> > > > ADATA mit neuen Low-Voltage-DDR3-Riegeln

ADATA mit neuen Low-Voltage-DDR3-Riegeln

Veröffentlicht am: von

a-data_newOhne für großen Wirbel zu sorgen, nahm Speicherspezialist ADATA in diesen Tagen weitere DDR3-Kits in seinem Produktportfolio auf. Die Single-, Dual- und Tripple-Channel-Modelle arbeiten allesamt mit einer sehr geringen Spannung von 1,35 Volt und schließen sich der XPG-Gaming- oder XPG-Plus-Reihe an. Dabei arbeiten die neuen Module jeweils mit 1333 MHz und verfügen über Zugriffszeiten von mindestens 9-9-9-24. Die Neulinge der XPG-Plus-Familie sind mit 8-8-8-24 sogar etwas schärfer eingestellt. Je nach Belieben des Käufers sind die neuen Speicherriegel mit jeweils 2048 oder gar 4096 MB erhältlich. Zusammen im Kit finden dann natürlich zwei oder gar drei solcher Riegel ihre Verwendung und stellen bis zu 8 respektive 12 GB zur Verfügung. Zu guter Letzt bekamen sie einen schicken, roten Aluminium-Heatspreader aufgeschnallt.

Zusammen mit einer lebenslangen Garantiezeit soll der neue DDR3-Arbeitsspeicher ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Über den Preis sprach ADATA allerdings noch nicht.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5073
Im Text sind ausschließlich von DDR3-1333 Modulen die Rede, auf den Bildern sehe ich 1600-2000. Was denn nun?

PS: Design gefällt mir gut und sind nicht so ewig hoch.
#2
customavatars/avatar20459_1.gif
Registriert seit: 08.03.2005

Gefreiter
Beiträge: 53
Und?
Meine G.Skill bekommen auch nur 1.35V und laufen seit jeher stabil und fehlerfrei.
Ist doch wie mit den CPUs - Man muss nicht immer das auf seinem Board einstellen was der Hersteller vorgibt.
Sonst gäbe es kein UV und kein OC und wir alle hätten viel weniger in Foren zu diskutieren ;)
#3
customavatars/avatar94823_1.gif
Registriert seit: 12.07.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 266
Das wäre wohl das richtige Bild [ATTACH]153267[/ATTACH]
#4
Registriert seit: 31.10.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 308
meine GEIL machen sogar 1,26 bei 1333/CL9 (standard settings), also wozu solche module die womöglich das doppelte kosten
#5
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 34008
Die G.Skill Eco waren ziemlich beliebte Modelle, nur leider ist die Zeit der 4GB DDR3 Kits langsam vorbei...
#6
customavatars/avatar80236_1.gif
Registriert seit: 17.12.2007
Berlin
Admiral
Beiträge: 11677
Ja, für Office-Gurken mit 32 bit OS vor allem :D
#7
customavatars/avatar30977_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2366
Toll das eure Speicher auch mit so wenig Spannung laufen. Aber wurde es euch garantiert? Oder laufen alle speicher dieser Serie damit?

Bei den ADATA ist es garantiert und wer sagt, dass diese Speicher evtl. sogar noch weniger brauchen. nicht immer alles schlecht reden
#8
customavatars/avatar127265_1.gif
Registriert seit: 16.01.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1451
toll glumada, nur dass dir hier der hersteller die werte garantiert und du deine selbst erwählt und hoffentlich mal getestet hast.
äpfel und kirschen, oder so, gell?
#9
Registriert seit: 31.10.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 308
ja ich hab die birnen mit memtest (12h) und prime (24h) getestet.
trodsdem ist es idr den aufpreis nicht wert
#10
customavatars/avatar20048_1.gif
Registriert seit: 27.02.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1547
kommt jetzt noch stark auf den prime test drauf an.
meine OCZ machen 1600Mhz 7-8-8 1,35V (original/hersteller :p)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3600 im Test: B-Die trifft iCUE

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VENGEANCE_RGB_PRO

    Nicht einmal drei Wochen nach der Vorstellung auf der Computex steht Corsairs neuer Arbeitsspeicher der Reihe Vengeance RGB Pro im Handel bereit. Während die kurze Zeitspanne überrascht, ist das, was der Hersteller in den Mittelpunkt rückt, fast schon alltäglich. Denn in erster Linie... [mehr]

  • Schnelle Samsung-Dies: Patriot Viper RGB DDR4-3200 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PATRIOT_VIPER_RGB_3200

    Fünf Geschwindigkeitsstufen, zwei Farben, vier kompatible Beleuchtungssysteme: Mit dem neuen Arbeitsspeicher der Viper-RGB-Familie will Patriot es allen Nutzern eines Desktop-PCs Recht machen. Doch die Kalifornier versprechen nicht nur den reibungslosen Betrieb in Hinblick auf... [mehr]

  • Gewinnspiel: G.Skill Trident Z mit RGB-Beleuchtung zu gewinnen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GKSILL_TRIDENT_Z_RGB-TEASER

    Spielerechner mit RGB-Beleuchtung sind voll im Trend. Inzwischen lässt sich nahezu jede Komponente – angefangen beim Mainboard, der Grafikkarte bis hin zur Kühlung – mit den farbenfrohen Leuchtdioden bestücken und mit der passenden Software aufeinander abstimmen, wie wir in unserem... [mehr]

  • RAM-Roundup: 2x 8GB von Patriot, Gigabyte, Inno3D, G.Skill und TeamGroup

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DDR4ROUNDUP

    Im Speichermarkt ist eine Menge Bewegung: Nicht nur schwanken die Preise häufig, auch gibt es seit den vergangenen Wochen einige neue Mitspieler im Markt. So haben Inno3D und Gigabyte eigene Speichermodule angekündigt. Neue Kits haben wir zudem von G.Skill, TeamGroup und Patriot... [mehr]

  • RAM-Preise: Ermittlungen wegen möglicher Preisabsprache eingeleitet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/G

    Während sich die Grafikkarten-Preise nach dem langanhaltenden Mining-Boom so allmählich beruhigen, bleiben die Preise für Arbeitsspeicher weiterhin auf sehr hohem Niveau. Aufgrund von mutmaßlichen Preisabsprachen zwischen den führenden Speicher-Herstellern Samsung, SK Hynix und Micron... [mehr]

  • Corsair Dominator Platinum RGB 32GB DDR4-3600 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR-DOMINATOR-RGB

    Auf der CES stellte Corsair erstmalig die neue LED-Technologie "Capellix" vor. Die Key-Features sind schnell aufgezählt: Zum einen lassen sich die neuen LEDs platzsparender verbauen und sie leuchten heller - oder sind bei gleicher Leuchtkraft deutlich sparsamer. Perfekt geeignet sind sie... [mehr]