> > > > Hynix zeigt DDR4-Speicher

Hynix zeigt DDR4-Speicher

Veröffentlicht am: von

hynixDer Halbleiterhersteller Hynix hat damit begonnen die ersten DDR4-Speicherbausteinene zu entwickeln. Das Unternehmen fertigt aktuell die ersten Chips mit DDR4-Technik in der 30-Nanometer-Technologie. Die Größe der einzelnen Chips liegt aktuell bei 2,0 Gb und die Riegel erfüllen laut eigenen Angaben den JEDEC-Standard. Wie bei jedem Generationswechsel im Bereich der Arbeitsspeicher, versprechen die Hersteller höhere Taktraten bei weniger Energiebedarf. So wird dies wohl auch auf DDR4 zutreffen. Hynix gibt an, dass die ersten Module etwa 80 Prozent schneller arbeiten sollen als vergleichbarer DDR3-Speicher mit 1333 MHz. Der Takt bei den ersten DDR4-Chips liegt bei 2400 MHz. Auch die benötigte Betriebsspannung fällt gegenüber dem Vorgänger geringer aus. Der Hersteller beziffert die Spannung auf lediglich 1,2 Volt.

“The DDR4 products fully support various demanding features including eco-friendly, energy efficient, high performance.” said Mr. Ji-Bum Kim, Chief Marketing Officer of Hynix. “With this product, Hynix will be able to provide premium solutions to our customers not only in the PC and server but also in the tablet market.”

hynix_DDR4_54654

Die Planungen sehen vor, dass die Serienproduktion der DDR4-Speicher in der zweiten Hälfte 2012 beginnen soll.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7301
Gerade erst seit 4 oder 5 Jahren. :D
#11
customavatars/avatar145689_1.gif
Registriert seit: 24.12.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1577
tjo dachte ich kann 'DDR3 überspringen aber Llano macht mir da wohl nen strich durch die rechnung :(

kann nich bis 2012 warten bis bd llanos kommen
#12
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1757
wann soll DDR4 eignt kommen?
#13
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat TheBigG;16600870
wann soll DDR4 eignt kommen?


John 20:30
Und er sprach zu ihnen: Stehet es nicht geschrieben: "Die Planungen sehen vor, dass die Serienproduktion der DDR4-Speicher in der zweiten Hälfte 2012 beginnen soll"?
#14
customavatars/avatar89447_1.gif
Registriert seit: 13.04.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Für uns Normalos 2012.

Ist das die Standardgröße für DDR3 oder sind das nicht SoDIMMs?
#15
customavatars/avatar9689_1.gif
Registriert seit: 26.02.2004
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4889
Zitat Shaguar;16599622
Im Artikel steht aber GB = Gigabyte, also Chips mit zwei Gigabyte. :)
Wie das gehen soll steht da ja nicht. ;)
Gigabit wäre Gb


Nicht wirklich:

Zitat hynix
...today announced that it has developed 2Gb(Gigabit) DDR4 DRAM and DDR4 DRAM based 2GB(Gigabyte) ECC-SODIMM


Sprich, sie haben einen 2-Gigabyte großen ECC Notebook-Riegel konstruiert (DIMM = Dual In-line Memory Module) 2-Gigabit großen Chips.
#16
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Ich bezog mich auf den Artikel, wie er hier erschienen ist !
Also zitier mich nicht falsch !
Bevor der Artikel hier editiert wurde, stand da nämlich "... Größe der einzelnen Chips liegt aktuell bei 2,0 GB ..."
#17
customavatars/avatar9689_1.gif
Registriert seit: 26.02.2004
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4889
Zitat Shaguar;16604107
Ich bezog mich auf den Artikel, wie er hier erschienen ist !
Also zitier mich nicht falsch !
Bevor der Artikel hier editiert wurde, stand da nämlich "... Größe der einzelnen Chips liegt aktuell bei 2,0 GB ..."


falsch zitiert? Ich hab dich direkt über das Forum gequotet - genau, wie bei diesem Posting jetzt - und habe nichts verändert/hinzugefügt/gelöscht.
Wenn du nicht näher präzisierst, welches Artikel du meinst ist das nicht meine Schuld. Ich lese meist auch die originale Quelle, um soetwas wie hier auszuschließen.

EDIT: Ich sehe gerade, dass in deinem posting der letzte, von mir zitierte Satz nicht mehr steht, obwohl du dein Posting nicht editiert hast. Kann ich mir nicht erklären, denn gestern stand das da mit Sicherheit noch, da ich wirklich nichts verändert habe an deiner Aussage.
#18
customavatars/avatar135734_1.gif
Registriert seit: 07.06.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3428
Warum fragt nicht unseren HErr von und zu nach Richtigkeit? :)
#19
customavatars/avatar9689_1.gif
Registriert seit: 26.02.2004
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 4889
Brauchen wir nicht. Wir wissen doch jetzt, dass die Chips 2 Gigabit groß sind.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

G.Skill Trident Z RGB im Test - großflächig beleuchtet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GKSILL_TRIDENT_Z_RGB-TEASER

16,8 Millionen mögliche Farben, individuell anpassbar auf den eigenen Geschmack. Das ist ohne Frage einer der großen Trends der aktuellen Zeit. Damit auch das Speicherkit nicht aus der wohl orchestrierten Optik im PC-Case ausbricht, bieten immer mehr Hersteller entsprechende Module an. Dazu... [mehr]

Speicher Rot-Weiss: Ballistix DDR4-2666 16-GB-Kits im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CRUCIAL_2666_LOGO

In den vergangenen Wochen haben wir bereits einige Speicherkits getestet: High-End-Module für AMDs Ryzen, Quad-Channel-Kits für Skylake-X und auch einige günstige Speicherkits für Einsteiger. Mit zwei Sport-LT-Kits von Ballistix - vormals Crucial Ballistix - schauen wir uns eine weitere... [mehr]

G.Skill Sniper X DDR4-3600 im Test: Tarnung braucht es nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GSKILL_SNIPER_X_DDR4-3600_TEST

Fast wirkt es so, als ob ohne RGB-Beleuchtung nichts mehr geht. Ob Tastaturen, Gehäuse, Lüfter oder Arbeitsspeicher: Unzählige Komponenten werden mit ein- oder mehrfarbigen Dioden versehen, damit sie möglichst auffällig sind. Dem stellt G.Skill seine neue Reihe Sniper X entgegen, die im... [mehr]

Corsair Dominator Platinum Special Edition Contrast DDR4-3466 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_DOMINATOR_PLATINUM_SE_CONTRAST

Der Name verspricht viel: Mit dem Dominator Platinum Special Edition Contrast richtet sich Corsair an all diejenigen, die elegant gestaltete Speicherriegel mit einem Hauch von Exklusivität suchen. Doch hinter Weiß, Schwarz und erfreulich unaufdringlichen LEDs muss sich die Technik... [mehr]

Apacer Panther Rage Illumination DDR4-3000 im Test: RAM mit Samsung-Herz

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APACER_PANTHER_RAGE_ILLUMINATION

Was der Tiger für den Tank ist, soll der Panther für den PC sein. Die Raubkatze soll nicht nur Gamer glücklich machen, sondern auch Freunde von LED-Beleuchtung und Modder vom Kauf überzeugen. So zumindest stellt es sich Apacer vor, wenn es um den RAM vom Typ Panther Rage Illumination... [mehr]

Team Group T-Force Night Hawk RGB DDR4-3000 im Test: Auffallend und bunt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TEAM_GROUP_T-FORCE_NIGHT_HAWK_RGB

Schnell, auffälliges Design und kompatibel mit den wichtigsten Beleuchtungssystemen: Mit T-Force Night Hawk RGB will Team Group DDR4-RAM für jeden Geschmack anbieten. Damit ist man aber nicht allein, wie schon ein flüchtiger Blick auf den Markt für Arbeitsspeicher zeigt. Vor allem... [mehr]