> > > > Mach Xtreme Technology stellt neuen Arbeitsspeicher vor

Mach Xtreme Technology stellt neuen Arbeitsspeicher vor

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newDer hierzulande recht unbekannte taiwanesische Hersteller Mach Xtreme Technology kündigte nun seinen neuen Arbeitsspeicher der "ArmorX"-Reihe an. Die beiden Kits, welche jeweils aus zwei Modulen bestehen und insgesamt 8192 MB bereit stellen, sollen sich dabei vor allem an Enthusiasten und Overclocker richten. Während es das Flaggschiff auf 2000 MHz bringt, rechnet die etwas günstigere Variante hingegen mit 1600 MHz. Dafür sind die Latenzzeiten mit 8-8-8-24 im Vergleich zu 9-9-9-24 etwas schärfer. Beide Varianten arbeiten mit einer Intel-freundlichen Spannung von 1,65 Volt, bieten XMP-Support und kommen mit einem aufwendigen Heatpipe-Kühler, der die Chips auf einem niedrigen Temperatur-Level halten sollte, daher.

Der neue DDR3-Arbeitsspeicher der "ArmorX"-Reihe soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein und mit einer lebenslangen Garantiezeit ausgeliefert werden. Ob man die beiden Neulinge auch hierzulande antreffen wird und wie viel man hierfür auf die hohe Kante legen muss, ist nicht bekannt.

techconnect_mach_xtreme_armorx_8gb

Weiterführende Links: