> > > > Corsair: AirFlow Pro Memory Display für Dominator-Riegel

Corsair: AirFlow Pro Memory Display für Dominator-Riegel

Veröffentlicht am: von

corsairMit dem "AirFlow Pro Memory Parametric Data Display für Dominator DIMMs" gewinnt Hersteller Corsair sicher keinen Preis für den besten Produktnamen, wohl aber die Aufmerksamkeit von Moddern bzw. generell Nutzern, die ein Fenster in ihrem PC-Gehäuse haben. Dieses "Display" besteht aus einer Reihe von LEDs, die insgesamt für sechs Dominator-Module Auslastung und Temperatur abliest. Mittig befindet sich eine Reihe von LEDs, die die Farbe je nach Temperatur ändern, die weiteren Reihen zeigen dynamisch die Auslastung der einzelnen Riegel an. Installiert wird das Gerät direkt über dem AirFlow-Kühler des Herstellers, unterstützt werden Riegel mit DHX-Pro-Technologie. Preise sind bislang nicht bekannt, ein Video, das die Funktionsweise des Displays zeigt, finden Sie unterhalb.

 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar53135_1.gif
Registriert seit: 07.12.2006
69xxx
Wo kann man das abholen ?
Beiträge: 5918
Hmmmmm, ich glaub ich brauch ein Fenster in meiner Gehäusewand :vrizz: und dann guck ich nur noch wie schön die Lichter blinken statt mit dem PC was zu machen :lol:
#5
customavatars/avatar96372_1.gif
Registriert seit: 06.08.2008
Plattenbau
Admiral
Beiträge: 8407
was für nerdscheise für die kiddy-blinky-blinky-fraktion...
#6
Registriert seit: 27.06.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3703
Zitat anticucho;14679579
was für nerdscheise für die kiddy-blinky-blinky-fraktion...


Hauptsache erstmal dagegen oder was? :heul:
Im Gegensatz zu vielem anderen "Blink-Blink"-Gedöhns ist das Corsair-Gerät hier schon um einiges höherwertiger! Wenn man es nicht nutzt und nicht schön findet, muss man es ja nicht kaufen :rolleyes:
#7
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Jetzt hat man endlich einen Grund sein altes Ram wegzschmeissen und sich das extra teure Corsair zu kaufen. :xmas:
#8
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5708
Endlich wieder ne Disko im PC! Wers braucht...
#9
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Back to the 80\'s!
Spielt dieses Teil auch Musik vor, oder sind die Minilüfter dafür zu laut?

Ein vollkommen sinnfreies Stück Hardware.
#10
customavatars/avatar96372_1.gif
Registriert seit: 06.08.2008
Plattenbau
Admiral
Beiträge: 8407
ja, aber es macht grossmeister b doch glücklich. von daher lass dem kleinen doch seine mini-disko wenn ihn mami schon nicht zu den großen kindern lässt :evil:
#11
customavatars/avatar131825_1.gif
Registriert seit: 21.03.2010
Vienna, Austria
Blutsegeladmiral
Beiträge: 550
CORSAIR is echt ein genialer Hersteller....
Sieht einfach immer professionell aus.

Hier bei diesem Ding seh ich das ganze eher von 2 Seiten,
1. tolle Idee und sicherlich lustig zum herzeigen
2. wird das Teil iwann einfach nur noch nervig sein
überhaupt wenn man ganz entspannt dasitzt wird das ewige geblinke sicherlich stören,
hab jetzt nicht herauslesenkönnen ob sich das Teil auch deaktivieren lässt.

aber wie gesagt.. an sich find ich die Idee nicht schlecht..

MFG M4dMike
#12
customavatars/avatar62443_1.gif
Registriert seit: 19.04.2007
Hamburg Germany
Vizeadmiral
Beiträge: 6146
So ein Mist, ein richtiger Profi wird bestimmt darauf zurück greifen lol
#13
customavatars/avatar67138_1.gif
Registriert seit: 30.06.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2754
Jo - ich krabbel immer unter den Tisch um zu sehen, wie hoch meine RAM-Auslastung ist^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

G.Skill Flare X im Test - Ryzens Speichercontroller ausgetestet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GSKILL_FLARE_X_TEASER

Für AMDs Ryzen-Prozessoren kommen nicht nur passende Mainboards auf den Markt, sondern auch optimierte Speicherkits. Das G.Skill Flare-Kit mit 3.200 MHz haben wir heute im Test und nehmen es zum Anlass, auch die Performance der Ryzen-Prozessoren mit unterschiedlichen Speicher-Taktfrequenzen und... [mehr]

Günstiger RAM: GoodRAM Iridium IRDM DDR-2400 16 GB im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOODRAM_2400_OPENER

Normalerweise testen wir auf Hardwareluxx die High-End-Speicherkits mit höchster Taktfrequenz und besten Timings. Für viele Leser ist aber sicherlich auch interessant, was an Budget-Lösungen am Markt verfügbar ist - sei es für ein günstiges Zweitsystem oder den PC, der nicht übertaktet... [mehr]

Kingston HyperX Predator DDR4-3333 16 GB im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HYPERX3333AUFMACHER

In den vergangenen Wochen haben wir einige Speichermodule getestet, unter anderem die schnellen G.Skill Flare für AMDs Ryzen-Prozessoren oder Corsairs Dominator Platinum für Intels Skylake-X. Heute haben wir die nominell schnellsten Speichermodule im Test: Aus Kingstons HyperX Predator-Serie... [mehr]

G.Skill Trident Z RGB im Test - großflächig beleuchtet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GKSILL_TRIDENT_Z_RGB-TEASER

16,8 Millionen mögliche Farben, individuell anpassbar auf den eigenen Geschmack. Das ist ohne Frage einer der großen Trends der aktuellen Zeit. Damit auch das Speicherkit nicht aus der wohl orchestrierten Optik im PC-Case ausbricht, bieten immer mehr Hersteller entsprechende Module an. Dazu... [mehr]

Speicher Rot-Weiss: Ballistix DDR4-2666 16-GB-Kits im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CRUCIAL_2666_LOGO

In den vergangenen Wochen haben wir bereits einige Speicherkits getestet: High-End-Module für AMDs Ryzen, Quad-Channel-Kits für Skylake-X und auch einige günstige Speicherkits für Einsteiger. Mit zwei Sport-LT-Kits von Ballistix - vormals Crucial Ballistix - schauen wir uns eine weitere... [mehr]

Corsair Vengeance RGB im Test - maximaler Farbspaß

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VENGEANCE_RGB_TEASER

Aktuell geht nichts mehr ohne eine LED-Beleuchtung. Egal ob Gehäuse, Grafikkarte oder Mainboard – RGB-LEDs werden von den Herstellern nur allzu gern zur Differenzierung genutzt. Corsairs Vengeance RGB Speichermodule greifen diesen Trend voll auf und lassen bieten nicht nur eine ordentliche... [mehr]