> > > > Neues Tablet Honor Pad 3 taucht auf

Neues Tablet Honor Pad 3 taucht auf

Veröffentlicht am: von

honorHuawei hat 2016 mit seinem MediaPad M3 ein Tablet veröffentlicht. Es war nicht der erste Exkurs des chinesischen Herstellers in den Tablet-Markt und vermutlich auch nicht der letzte. Allerdings ist Huawei mit der Veröffentlichung von Tablets etwas zögerlicher, als bei Smartphones. Nun ist jedoch über die chinesische Zertifizierungsstelle TENAA ein neues Modell durchgesickert, das offenbar über die Huawei-Tochter Honor auf den Markt kommen soll. Das Huawei MediaPad T3 (KOB-L09) alias Honor Pad 3 zeigt jedenfalls auf der Rückseite deutlich Honors Markennamen.

Honor Pad 3

Zur technischen Ausstattung des Tablets zählen ein Bildschirm mit 8 Zoll Diagonale und 1.280 x 800 Pixeln als nativer Auflösung. Im Inneren werkeln ein SoC mit vier Kernen und 1,4 GHz Takt 3 GB RAM und 32 GB Speicherplatz. Zur weiteren Technik zählen eine Hauptkamera mit 5 und eine Frontkamera mit 2 Megapixeln. Als Maße sind 211,1 x 124,7 x 7,95 mm bei einem Gewicht von 350 g angegeben. Ab Werk dient Android 7.0 als Betriebssystem. Auch einen Akku mit 4.650 mAh weist die TENAA dem Tablet bereits zu.

Das Honor Pad 3 dürfte dann wohl auf dem Mobile World Congress 2017 Ende Februar offiziell vorgestellt werden. Dann dürften wir auch mehr zum Preis, dem Erscheinungsdatum und den Regionen erfahren, in denen das Tablet zu haben sein wird. Als Farbvarianten sollen Grau und Gold die Kunden erfreuen. Sollten Preis und Verarbeitung stimmen, könnte das Honor Pad 3 sicherlich seine Käufer finden.