> > > > Medion S10366: Multimedia-Tablet ab 17. März für 199 Euro bei Aldi Süd

Medion S10366: Multimedia-Tablet ab 17. März für 199 Euro bei Aldi Süd

Veröffentlicht am: von

medionAb dem 17.03.2016 hat der Discounter Aldi Süd einmal wieder ein Tablet im Angebot: Das Medion S10366 wird 199 Euro kosten und bietet ein Display mit 10,1 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten, geschützt durch Gorilla Glass 3. Im Inneren steckt zur Abwechslung mal kein SoC auf ARM-Basis, wie sonst bei Tablets dieser Preisklasse üblich, sondern ein Intel Atom Z3735F mit vier Kernen und 1,83 GHz Takt. Ihm stehen 2 GB RAM sowie 32 GB Speicherplatz zur Seite. Via microSD-Speicherkarte lässt sich die Kapazität nachträglich noch um 128 GB erweitern. Vorinstalliert ist als Betriebssystem das mittlerweile etwas angestaubte Android 5.1 alias Lollipop. Zu den weiteren Anschlüssen und Schnittstellen zählen Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, GPS, Infrarot, Wi-Fi 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0.

Wer mit dem Tablets ein paar Fotos knipsen oder Videochats abhalten will, findet für diesen Zweck eine Hauptkamera mit 5 sowie eine Webcam mit 2 Megapixeln vor. Im Lieferumfang des Medion S10366 ist auch ein Ständer enthalten, der für weniger verwackelte Aufnahmen sorgen kann. Laut Medion biete der Akku des Tablets eine Kapazität von 9.000 mAh. Als Akkulaufzeit sind bis zu 10 Stunden genannt. Stereo-Lautsprecher an der Vorderseite runden die wichtigsten Eckdaten ab. Das Medion S10366 misst ca. 263 x 174 x 8,5 mm bei einem Gewicht von ca. 640 Gramm. Im Lieferumfang sind neben dem Tablet selbst ein USB-Kabel, ein Netzteil, eine Garantiekarte, eine Kurzanleitung, eine Geräteübersicht, ein Sicherheitshandbuch und bereits erwähnter Tablet Aufsteller enthalten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Hippie
Beiträge: 25060
Es ist übrigens ein IPS Panel. Wollte es nur erwähnen, da man bei Medion eher billige TN Panels vermutet. Schade dass kein Windows drauf ist.
#2
customavatars/avatar145326_1.gif
Registriert seit: 17.12.2010

Matrose
Beiträge: 33
Front Stereo Lautsprecher und HDMIout sind ja Nett, aber dieser Intel Atom wirft das Produkt wieder weit zurück, sehr schade.
#3
customavatars/avatar204464_1.gif
Registriert seit: 23.03.2014

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 453
Ich habe das P10356, mit dem selben Prozessor. Für Android ist der mehr als schnell genug. Alle Apps laufen schnell und guter Grafik.
Zu dem ips panel, es ist eher minderwertig, die Blickwinkelstabilität ist nicht sehr hoch.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad M3 Lite 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_LITE_10

Apple und Samsung auf den Plätzen eins und zwei, Huawei dahinter: Was bei Smartphones schon etwas länger der Fall ist, gilt seit dem ersten Quartal auch für Tablets. Denn dank eines Plus' von von einem Drittel innerhalb eines Jahres konnten die Chinesen Amazon und Lenovo überholen. Damit sich... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5: Vorstellung wohl im April

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Microsoft für den April 2017 ein Event rund um Windows 10. Auf der Veranstaltung soll es nach aktuellem Wissensstand aber ausdrücklich nicht um das kommende Creators Update gehen. Vielmehr rechnen die meisten Quellen derzeit damit, dass die Redmonder... [mehr]

Neues Tablet Honor Pad 3 taucht auf

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HONOR

Huawei hat 2016 mit seinem MediaPad M3 ein Tablet veröffentlicht. Es war nicht der erste Exkurs des chinesischen Herstellers in den Tablet-Markt und vermutlich auch nicht der letzte. Allerdings ist Huawei mit der Veröffentlichung von Tablets etwas zögerlicher, als bei Smartphones. Nun ist jedoch... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 mit Kaby Lake aber weiter mit proprietärem...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-SURFACE-BOOK

Das Microsoft Surface Pro 4 hat mittlerweile schon wieder rund anderthalb Jahre auf dem Buckel. Für ein mobiles Endgerät ist das schon eine ganze Zeit, so dass bald mit einem Nachfolger zu rechnen sein sollte. Zwar stellte Microsoft im Oktober 2016 neue Surface-Gerätschaften, wie den... [mehr]