> > > > Apples iPad mini mit Retina-Display ab sofort im Verkauf

Apples iPad mini mit Retina-Display ab sofort im Verkauf

Veröffentlicht am: von

ipad-mini-logoAb heute verkauft Apple das iPad mini mit Retina-Display. Das Mitte Oktober vorgestellte kleine iPad war anders als das iPad Air nicht wenige Tage nach der Präsentation verfügbar und daher musste sicherlich nicht wenige Interessenten nun noch etwas Geduld beweisen. Nun aber ist es soweit und Apple folgt Google mit dem Nexus 7 und anderen Konkurrenzprodukten in die hochauflösende Welt der kleinen Tablets. Das iPad mini bietet bei einer Display-Diagonalen von 7,9 Zoll eine Auflösung von 2.048x1.536 Pixeln. Für die nötige CPU- und GPU-Leistung zeichnet sich wie im iPhone 5s und iPad Air der A7-SoC zuständig. Schnelleres Wifi, mehr LTE-Bänder, ebenfalls eine 5 MP iSight Kamera und eine 720p FaceTime Frontkamera runden das Paket ab.

Apple iPad mini Retina
Apple iPad mini Retina

Das iPad mini ist in den Farben Weiß und Spacegrau erhältlich. Los geht es ab 389 Euro für das WiFi-Modell mit 16 GB. Die Speicherverdopplung auf 32, 64 und 128 GB kostet jeweils 90 Euro Aufpreis. Das kleine iPad mini mit 16 GB und LTE startet ab 509 Euro. Auch hier werden jeweils 90 Euro für die Verdopplung auf 32, 64 und 128 GB fällig. Möglich ist eine Bestellung über den Online-Store oder die Retail-Läden.

Apple iPad mini Retina
Apple iPad mini Retina

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2602
Bestellung oder liegen die Geräte auch schon in den Stores und bei MM und Co.?
#2
customavatars/avatar56518_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
nähe FFM
Kapitän zur See
Beiträge: 3584
Habe soeben im Apple Store Frankfurt angerufen, der Herr sagte mir "im Moment nur Online Bestellung, im Shop erhältlich im Laufe der Woche"
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30660
Die Aussage ist aber auch nur halb richtig. Man kann schon online reservieren und heute Abend abholen: https://ireserve.apple.com/DE/de_DE/reserve/iPad/productReservation
#4
Registriert seit: 15.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1670
iReserve
iPad
iPad Air
iPad mini
iPhone
iSight

Alles i irgendwas.
#5
Registriert seit: 19.04.2012

Fregattenkapitän
Beiträge: 3020
390,- für die WLAN Version geht ja sogar vom Preis finde ich, kaufe mir trotzdem lieber für 299,- das LG G Pad 8.3 im MM am Freitag da mehr Möglichkeiten als das Anpassen angeht (auch mircoSD Slot bis 64 GB) mit ROMs usw. :) Ansonsten finde ich die 8" Geräte den perfekten Mix aus 6-7" Phablet/Tablet und 9-10" Tablets, was Handling, Displaygröße betrifft mMn.
#6
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Außer dass ich das LG noch nicht kaufen werden, kann ich mich deinem Post bis aufs letzte Wort anschließen.

Das iPad Mini war für mich DAS Tablet schlechthin. Perfekte (Display-)Größe, flüssige Bedienung und tolle Haptik. Mein liebstes Apple-Produkt :D.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy Tab Active 2 kommt mit austauschbarem Akku und Bixby-Integration

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SASMUNG_GALAXY_TAB_ACTIVE_2_THUMB

Samsung arbeitet aktuell an dem robusten Tablet Galaxy Tab Active 2, das sowohl in Lateinamerika als auch Europa an den Start gehen soll. Offenbar sind zwei Varianten geplant, eine mit Wi-Fi (SM-T390) sowie eine zweite, welche dann das optionale LTE bietet (SM-T395). Online war bereits die... [mehr]

Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

Erinnerungen an Courier: Microsoft plant klappbares Tablet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_COURIER

Microsoft soll aktuell an einem ungewöhnlichen Tablet arbeiten, das sich zusammenfalten lassen könnte. Zudem solle der Fokus bei der Bedienung auf dem Stylus liegen. Wenig überraschend würde bei dem potentiellen Gerät Windows 10 als Betriebssystem dienen. Es heißt, dass das neue Tablet intern... [mehr]

Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

Amazon kündigt den Kindle Oasis in der Farbe Champagner Gold an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

Amazon erweitert die Farbauswahl seines eBook-Readers Kindle Oasis. Das Gerät wird demnächst vom Versandhändler auch in einer champagnergoldenen Farbvariante angeboten. Das Gehäuse bleibt dabei unverändert und wird weiterhin aus Aluminium hergestellt. Darüber hinaus soll durch... [mehr]

Eintrag bei Zulassungsbehörde deuten zwei neue iPad Modelle an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_PRO

Einträge der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC) verraten, dass Apple die Zulassung für zwei neue Tablets erhalten hat. Die Geräte werden mit den Bezeichnungen A1893 und A1954 aufgelistet und bisher trägt keines der erhältlichen iPads diese Bezeichnung. Somit gilt es als... [mehr]