> > > > ausgepackt & angefasst: Microsoft Surface 2 und Surface Pro 2

ausgepackt & angefasst: Microsoft Surface 2 und Surface Pro 2

Veröffentlicht am: von

Microsoft2012Passend zum Windows 8.1-Launch präsentierte Microsoft Ende September zwei neue Surface-Tablets. Mittlerweile sind die das Surface 2 und das Surface Pro 2 für die Endkunden verfügbar und auch die Hardwareluxx-Redaktion freut sich über Testsamples.

Die Surface-Modelle der zweiten Generation schlüpfen in die Fußstapfen ihrer Vorgänger. Doch mit einer ganzen Reihe von Verbesserungen will Microsoft die eigenen Tablets noch attraktiver machen. Softwareseitig ist natürlich bereits Windows 8.1 bzw. Windows RT 8.1 vorinstalliert. Das Surface 2 ist weiterhin ein ARM-Gerät, wird nun aber mit einem leistungsstärkeren NVIDIA Tegra 4-Prozessor bestückt. Bemerkenswert ist ansonsten vor allem, dass die Displayauflösung auf zeitgemäße 1.920 x 1.080 Pixel steigt. Neue Hardware gibt es auch für das Surface Pro 2. Der sonst in vielen Ultrabooks eingesetzte Intel Core i5-4200U (ein Haswell-Modell) nimmt Einzug in das Premiumtablet.

Microsoft hat darüber hinaus aber auch weitere Detailverbesserungen vorgenommen. Der Kickstand der neuen Modelle ermöglicht zwei verschiedene Anstellwinkel und USB 3.0 sorgt für eine schnelle Anbindung externer Geräte. Die beim Surface Pro von vielen Seiten kritisierte Akkulaufzeit soll beim Nachfolger durch effizientere Hardware und eine größere Akkukapazität deutlich ansteigen. Und schließlich gibt es auch neues oder überarbeitetes Zubehör wie das Touch Cover 2, das noch schlanker ausfällt, dabei aber eine Tastenbeleuchtung bieten kann. Die beiden neuen Surfacemodelle kosten in etwa so viel wie ihre Vorgänger zur Markteinführung. Das Surface 2 wird auf Amazon.de in der 32 GB-Variante für 449 Euro angeboten. Der Verkaufspreis des leistungsstärkeren Surface Pro 2 bewegt sich wieder auf Ultrabookniveau. 929 Euro werden für das Modell mit 64 GB fällig. Die Modelle mit 128 und 256 GB SSD durchbrechen sogar die 1000 Euro-Grenze.

Die Hardwareluxx-Redaktion testet aktuell das Surface 2, das Surface Pro 2 un das Touch Cover 2. Im ausgepackt & angefasst-Video berichten wir über unsere ersten Eindrücke von Microsofts neuer Tabletgeneration. Der ausführliche Test folgt in Kürze. 

Die Spezifikationen der neuen Surfacemodelle in der Kurzübersicht:

  Surface 2 Surface Pro 2
Prozessor Nvidia Tegra 4, Quad-Core, 1,7 GHz Intel Core i5-4200U (Haswell, Dual-Core mit 1,6 GHz)
Display 10,6 Zoll (1.920 x 1.080 Pixel) 10,6 Zoll (1.920 x 1.080 Pixel)
Akku 31,5 Wh 42 Wh
Kamera (vorne) 3,5 MP-Kamera  720p
Kamera (hinten) 5 MP-Kamera 720p
Speicher 32 oder 64 GB; per SD-Karte erweiterbar 64, 128, 256 oder 512 GB; per SDCX-Karte erweiterbar
Maße / Gewicht 275 x 173 x 8,9 mm; unter 680 g 285 x 173 x 13,5 mm; 900 g

Social Links

Kommentare (22)

#13
customavatars/avatar7529_1.gif
Registriert seit: 16.10.2003
Hennigsdorf bei Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 954
also, ich habe und nutze das surface pro 2 seit dem 22.10. und es ist der absolute hammer!
sau schnell, lange akkulaufzeit, super verarbeitet !

habs direkt bei ms gekauft für 980 und würde es erneut kaufen.

ja der preis ist hoch, besonders von apple fanbois bekomm ich das zu hören, aber ich kann halt auch richtig mit arbeoten, habe sd karten erweiterung, kann nen zusätzlichen bildschir, anbringen, habe usb 3.0 support , bluetooth etc ... top, einfach nur top !

btw ... 100€ geräte werden ausschliesslich verklebt - seitwann gibts apple für 100€ ?

des weiteren, was stört daran dass es verklebt ist ? innerhalb der 2jahre garrantie macht das ding eh keiner auf, und was in 2 jahren ist, besonders hardwaretechnisch, steht eh in den sternen !!!!


fazit: surface pro 2 - eine dicke empfehlung !
#14
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7699
Hoffentlich Hält der Kleber auch! ;D

Ich finde aber bei so einem Preis komplett zu verkleben ist einfach mies!, bei Smartphones zeigt LG ja gerade was beim Nexus 5 möglich ist mit Modularem aufbau und minimalem Kleber!

Mit den 2 Jahren: ja die meisten interessiert es nicht was danach ist weil die Hardware bei nem Tablet nach 2 Jahren eh veraltet ist, aber danach kann man es weiter Verkaufen, und der Gebrauchtkäufer möchte vlt. den Kaputten Akku tauschen...
Die Frage ist natürlich Ob man das Teil überhaupt 2 Jahre haben möchte denn ob das Surface 2 dann 2015 auch Windows 9 /WindowsPhone Version was auch immer bekommt steht in den Sternen...

Ich kauf mir evtl. das Nexus 10 (2), sollte es denn überhaupt bald rauskommen...
#15
Registriert seit: 14.02.2010
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 5998
Ich hab selber das RT mit 32GB und finde es schade, dass MS die Chance verpasst hat, es besser zu bewerben. Ich find das Ding super. Richtige Größe und - im Vergleich zu allen anderen Tablets mMn - mit dem Type Cover zum Arbeiten geeignet, d.h. Schreiben. Das vorinstallierte Office ist noch ein Plus. Zudem fühlt es sich wie ein Arbeitsgerät an. - Ich war bisher gegen Tablets: Ein extra Gerät nur zum Surfen (witzigerweise beim ipad ohne Flash, d.h. keine Internetstreams o.ä.)? Find ich immer noch unsinnig. Das Surface baut da eine Brücke. Habe deswegen auf dem Desktop auch schon den Wechsel zu W8.1 gemacht. Ich bin überzeugt von W8.1, zwar auf dem Desktop nicht ganz so sehr, aber im Großen und Ganzen schon. Es scheint fast, als ob MS selbber nicht so überzeugt davon ist / war. Vielleicht ändert sich ja da und bei der Akzeptanz noch etwas.
#16
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2602
Zitat NasaGTR;21404019
Einziger Mehrwert gegenüber Android: Man kann unterwegs mit Touchbedienung Civilisation 5 Spielen! ;D

Reicht dafür überhaupt die Leistung? xD
#17
Registriert seit: 03.01.2007
HN
Oberbootsmann
Beiträge: 778
Das Pro ist noch ein bisschen schwer, da ist ein Android Tablet deutlich entspannter in der Hand zuhalten.
Klar, gute Hardware wiegt halt auch mehr :D
#18
customavatars/avatar6081_1.gif
Registriert seit: 06.06.2003

Bootsmann
Beiträge: 617
Zitat tohni;21406802
(witzigerweise beim ipad ohne Flash, d.h. keine Internetstreams o.ä.)?


Durch die große Verbreitung der Apple-Geräte wird auf den meisten Video-Seiten zum Glück schon lange kein Flash mehr benötigt.
#19
customavatars/avatar43549_1.gif
Registriert seit: 25.07.2006

Gefreiter
Beiträge: 50
Zitat Arestoteles;21405712
also, ich habe und nutze das surface pro 2 seit dem 22.10. und es ist der absolute hammer!
sau schnell, lange akkulaufzeit, super verarbeitet !

habs direkt bei ms gekauft für 980 und würde es erneut kaufen.

ja der preis ist hoch, besonders von apple fanbois bekomm ich das zu hören, aber ich kann halt auch richtig mit arbeoten, habe sd karten erweiterung, kann nen zusätzlichen bildschir, anbringen, habe usb 3.0 support , bluetooth etc ... top, einfach nur top !

btw ... 100€ geräte werden ausschliesslich verklebt - seitwann gibts apple für 100€ ?

des weiteren, was stört daran dass es verklebt ist ? innerhalb der 2jahre garrantie macht das ding eh keiner auf, und was in 2 jahren ist, besonders hardwaretechnisch, steht eh in den sternen !!!!


fazit: surface pro 2 - eine dicke empfehlung !


Dem stimme ich voll und ganz zu. Habe es seit ca. 3 Wochen und benutze meinen PC seit dem immer seltener ;):love:
#20
customavatars/avatar74221_1.gif
Registriert seit: 04.10.2007
Dahoam
Kapitänleutnant
Beiträge: 1890
Hallo, ich bräuchte mal euren Rat. Jetzt wo das Surface Pro 2 endlich leichter zu bekommen ist, frage ich mich ob es sich noch lohnt dieses zu kaufen oder lieber auf das Surface Pro 3 zu warten.
Der Grund für die Überlegung, noch zu warten, ist die Hoffnung darauf, dass das Surface Pro 3 vielleicht größer werden könnte in der Diagonale. Grundsätzlich würde mir von der Größe ein 12 Zoll Tablet mit Windows 8.1 Pro sehr zusagen. Aber vermutlich wird das ein Wunsch bleiben.
Interessant wären die Varianten ab 256 GB internen Speicher. Ich tendiere fast zu 512 GB, nur der Aufpreis von 256 GB, auf 512 GB ist schon ziemlich krass.
#21
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
Zitat Arestoteles;21405712

des weiteren, was stört daran dass es verklebt ist ? innerhalb der 2jahre garrantie macht das ding eh keiner auf, und was in 2 jahren ist, besonders hardwaretechnisch, steht eh in den sternen !!!!
ich bin z.B. auch kein freund von aufgelötetem speicher oder ram...dinge die man relativ preiswert mit der zeit nachrüsten könnte wäre da ein m.2/ngff Slot o.ä.

Ein wenig wartungsfreundlichkeit würde vielen geräten gut stehen, auch dem Surface

@xandros
also vor herbst/winter würde ich nicht mit dem Surface 3 rechnen...glaube nicht dass MS auf der build o.ä. damit überrascht
#22
customavatars/avatar74221_1.gif
Registriert seit: 04.10.2007
Dahoam
Kapitänleutnant
Beiträge: 1890
So, ich habe das Surface Pro 2 nun 2 Tage und bin bisher äußerst zufrieden.
Die Akkulaufzeit ist wirklich gut für so viel Leistung, im Moment wird mir eine verbleibende Laufzeit von 8 Stunden angezeigt bei 84% Akku. Das ist doch schon ganz ordentlich. Schade dass das Type Cover mit integriertem Akku noch nicht verfügbar ist in Deutschland.

Naja wie gesagt ich bin wirklich zufrieden mit der Leistung, Office läuft sehr gut darauf, Notizen von Hand lassen sich wunderbar und schnell erstellen, entweder per One Note oder Journal. Selbst Solid Edge ST5 läuft darauf perfekt, wofür ich es nun wohl auch im Unterricht benutzen werde, da es auf dem SP2 doch fast besser läuft als auf den Schulrechnern.
Bei der Benutzung von Solid Edge ST5 sinkt die Akkulaufzeit allerdings von 8 auf 5 Std. ab, was aber meiner Meinung nach, dennoch sehr gut ist.

Jetzt hätte ich aber noch eine Frage, einige kennen ja bestimmt die App "PDF Annotator". Kennt jemand eine App die das selbe kann, aber zu einem günstigeren Preis? Denn PDF Annotator kostet mit 2 Jahreslizenz 99 Euro.Der Grund weshalb ich so eine App gerne benutzen würde ist folgender. Ich würde gerne aus der "Böge Aufgabensammlung für Technische Mechanik" die Aufgaben ausschneiden und in Journal einfügen, um diese dort dann zu Lösen. Ich habe mittlerweile schon einen dicken Ordner voller Übungsblätter und ich möchte das in Zukunft digital anlegen.
Vielleicht kennt da ja jemand eine Alternative?VG, Christian
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Leistung des Apple A12X im neuen iPad Pro beeindruckend

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple entwickelt schon seit geraumer Zeit seine SoC für das iPhone und iPad selbst. Der neuste mobile Prozessor A12X Bionic ist im neuen iPad Pro zu finden und bereits während der offiziellen Vorstellung versprach der Hersteller, dass der Chip eine hohe Leistung bieten würde. Dieses Versprechen... [mehr]

  • Amazon Fire HD 10 Kids Edition im Test: FreeTime macht den Unterschied

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_10_KIDS_EDITION

    Während Smartphone und Tablet aus dem Leben von Erwachsenen kaum noch wegzudenken sind, stehen sie als Eltern vor einem Dilemma. Denn auf die Frage, ab wann man seinen Kindern den Zugang zu eben diesen Geräten erlauben und ermöglichen sollte, gibt es keine allgemein gültige Antwort. Mit der... [mehr]

  • Neues iPad Pro 2018 soll sich leicht verbiegen lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Seit Anfang November können Käufer das neue iPad Pro von Apple erwerben. Apple hat dem Tablet nicht nur FaceID spendiert, sondern auch den Rahmen rund um das Display verkleinert und auch das Design des Gehäuses verändert. Das neue Design des Gehäuses ist im Vergleich zu den Vorgängern... [mehr]

  • Das neue iPad Pro bekommt Typ-C, Face ID und wird schneller

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Wie erwartet hat Apple am Nachmittag neben dem neuen MacBook Air und der längst überfälligen Neuauflage des Mac Mini auch die nächste Generation des iPad Pro vorgestellt. Dieses setzt auf ein komplett überarbeitetes Gehäuse, dessen Design an das alte iPhone 5 erinnert und einen... [mehr]

  • Apple: Neues iPad Pro kann bereits verbogen ausgeliefert werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple hat vor wenigen Wochen ein neues iPad Pro vorgestellt und dem Tablet neben einer neuen Technik auch ein überarbeitetes Design verpasst. Kurz nach dem offiziellen Startschuss gingen Berichte durch die Presse, dass das neue iPad Pro sich besonders leicht verbiegen lassen... [mehr]

  • Reparaturprogramm: Microsoft tauscht Surface 4 Pro mit flackerndem Display aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT

    Manche Käufer eines Surface 4 Pro von Microsoft haben mit einem flackernden Display zu kämpfen. Dieser Fehler ist auch Microsoft bekannt. Das Unternehmen kann den Fehler allerdings nicht mit einem Software-Update beheben und hat deshalb nun ein kostenloses Austauschprogramm... [mehr]