> > > > IFA 2013: Lenovo speckt ab - Smartphone und Tablet

IFA 2013: Lenovo speckt ab - Smartphone und Tablet

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lenovoLenovo bringt mit dem Vibe X ein neues Smartphone auf den Markt, nachdem man in verschiedenen Ländern dieser Welt schon eine ganze Reihe von dem mobilen Begleitern veröffentlicht hat. Vermutlich wird es auch diese Variante nicht zum Launch nach Deutschland schaffen, angekündigt ist sie für China und später für alle Länder, in denen Lenovo-Smartphones schon verfügbar sind - ein Launch in Europa ist bislang nicht geplant. Damit ist natürlich nicht gänzlich ausgeschlossen, dass man das Gerät in wenigen Monaten nicht auch in Deutschland zu sehen bekommt.

Dabei legt man vor allem Wert auf das äußere Erscheinungsbild - leicht und dünn soll es sein. Zudem soll ein dünner Display-Rahmen sowie sehr gute Kameras den Kunden überzeugen. Ganz nüchtern liest sich dies wie folgt:

  • 6,9 mm Dicke; 121 Gramm Gewicht
  • 5-Zoll FullHD-Display IPS mit Corning Gorilla Glass 3
  • 4x1,5 GHz Mediatek MTK6589T
  • 2 GB RAM, 16 GB ROM
  • 5 MP Frontkamera (Wide-Angle, 84°)
  • 13 MP Hauptkamera (LED, BSI-Sensor)
  • Android 4.2

Tablet S5000

Das Tablet ist ebenfalls sehr dünn und leicht (7,9 mm und 246 Gramm), kommt mit einem 7-Zoll Display und einer Auflösun von 1280 x 800 px bei einer Helligkeit von 350 nit. Die Kameras kommen mit 1,6 respektive 5,0 MP. Wie auch schon das Smartphone läuft das Tablet mit Android 4.2 "Jelly Bean", muss jedoch mit einem 1,2-GHz starken Quad-Core auskommen (Mediatek 8389). Dafür bietet es - anders als viele Mitbewerber - ein optionales HSPA+ Modem um mobil online zu gehen. Ein OTG-USB-Port sowie ein 3450 mAh Akku komplettieren die Ausstattungsliste. 

Das S5000 soll im vierten Quartal erscheinen, dabei 199 (Wifi) bzw. 249 Euro (3G) kosten. Ob man mit dem Tablet bei diesem Preis gegen das Nexus erfolgreich sein kann, wird sich nach dem Release zeigen müssen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10466
Warum hat Lenovo denn zu Beginn des Jahres angekündigt seine Smartphones auch in Europa zu kaufen, und jetzt kommen die GEräte wieder nur für Asien !?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_T2_TEASER_KLEIN

Wo Pro draufsteht, steht Produktivität oder Leistung im Vordergrund. So sehen es zumindest einige Hersteller, zu denen Huawei ganz offensichtlich aber nicht gehört. Denn mit dem MediaPad T2 10.0 Pro verfolgt man ganz andere Ziele. Wie genau die definiert sind, ist aber auch nach dem Test nicht... [mehr]

Huawei MediaPad M3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MEDIAPAD_M3_TEASER_KLEIN

Weihnachten naht und damit auch ein neues MediaPad: Nachdem Huawei sich beim Sprung von Generation 1 zu 2 Zeit gelassen hat, kommt mit dem MediaPad M3 die dritte Auflage nun nach fast genau einem Jahr in den Handel. Die Hände in den Schoß gelegt hat man nicht, wie die technischen Daten zeigen. Ob... [mehr]

Huawei MediaPad M2 10.0 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HAUWEI_MEDIATAB_M2_10_TEST_TEASER_KLEIN

Mehr und mehr Tablets werden als Allrounder oder gar als reine Arbeitstiere positioniert, selbst wenn es an dafür essentiellen Fähigkeiten fehlt. Dass ein Modell entgegen dieses Trends vor allem als Entertainer beworben wird, ist da schon eine kleine Überraschung. So ganz auf Produktivität will... [mehr]

Medion LifeTab P10506 ab 26.05. bei Aldi Nord: 10,1 Zoll und 1080p für 199 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/MEDION

Aldi Nord hat ab Donnerstag, dem 26.05.2016, zwei neue Endgeräte von Medion im Angebot. Das interessantere Angebot ist dabei für die meisten vermutlich das Medion LifeTab P10506 zum Preis von 199 Euro. Es handelt sich hier um ein Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.920 x 1.200... [mehr]

Microsoft Surface Pro 5 angeblich mit Intel Kaby Lake und 512 GB Speicherplatz

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsoft wird 2017 das Surface Pro 5 auf den Markt bringen. Dabei soll natürlich auch ein technisches Upgrade gegenüber dem Pro 4 (noch im Bild) eintreten. Genauere Details glänzten bisher durch Abwesenheit. Jetzt sind Informationen durchgesickert, laut denen Microsoft seinen Brückenschlag... [mehr]

Microsoft Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck-ID im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/MICROSOFT_TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_/TYPE_COVER_MIT_FINGERABDRUCK-ID_LOGO

Zur Präsentation des Surface Pro 4 kündigte Microsoft nicht nur ein neues Type Cover an, sondern versprach dafür auch ein neues Feature: Einen Fingerabdruckleser für bessere Zugangssicherung. Allerdings ist dieser Fingerabdruckleser nicht Teil des regulären Surface Pro 4 Type Covers. Erst das... [mehr]