> > > > CES 2013: Intel gibt Ausblick auf kommenden Tablet-Atom

CES 2013: Intel gibt Ausblick auf kommenden Tablet-Atom

Veröffentlicht am: von

intel3Mit neuen Low-Voltage-Prozessoren hat Intel im Rahmen seiner Pressekonferenz auf der CES 2013 in Las Vegas kommende Ultrabooks einen neuen Leistungsschub spendiert. Ab Sommer dieses Jahres will man auch bei Atom-basierten Tablets an der Performance-Schraube drehen. Hierzu gab der Chipriese einen kleinen Ausblick auf„Bay Trail“.

Den Anfang soll dabei der Intel Atom Z2760 machen. Dieser soll laut Intel in etwa die doppelte Leistung besitzen als die aktuelle Generation. Um das zu erreichen stehen nicht nur vier Kerne zur Verfügung. Auch die neue Micro-Architektur soll ihren Teil dazu beitragen. Gefertigt werden soll der neue Tablet-Atom im 22-nm-Verfahren, wodurch sich Intel eine geringere Leistungsaufnahme und damit verbunden eine längere Akku-Laufzeit der Tablet-PCs verspricht. 

goole-adroid-charts-q4-2012
Ein kleiner Ausblick auf den kommenden Tablet-Atom

Erste „Bay Trail“-Geräte sollen zur Holiday-Season – also ab Anfang November – erhältlich sein. Bis dahin hat man noch genug Zeit, um weitere Details zu verraten.

Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4557
Endlich ein Atom, der was taugt. Von den bisherigen Modellen war ja nicht viel zu erwarten.
Interessant könnte der Vergleich zu den Stromspar-Versionen vom i3 werden.
#2
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Naja.
Mit der doppelten Leistung dürfte er nun auf dem Niveau eines Celeron 847 sein.
#3
customavatars/avatar132552_1.gif
Registriert seit: 03.04.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1709
Da es nun ein Quadcore ist, werden die da wohl einfach nur PR-Sprech benutzt haben = >2x.
Solange diese Dinger In-Order Architekturen bleiben, solange ziehe ich alles andere vor das nicht darauf setzt.
#4
Registriert seit: 12.06.2010

Obergefreiter
Beiträge: 113
Dann können sie vielleicht ja doch mit der Leistung der neuen Cortex-A15 mithalten ^^ lassen wir uns überraschen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy Tab Active 2 kommt mit austauschbarem Akku und Bixby-Integration

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SASMUNG_GALAXY_TAB_ACTIVE_2_THUMB

Samsung arbeitet aktuell an dem robusten Tablet Galaxy Tab Active 2, das sowohl in Lateinamerika als auch Europa an den Start gehen soll. Offenbar sind zwei Varianten geplant, eine mit Wi-Fi (SM-T390) sowie eine zweite, welche dann das optionale LTE bietet (SM-T395). Online war bereits die... [mehr]

iPad Pro 10,5 Zoll: 120-Hz-Display löst bei einigen Nutzern Übelkeit aus

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPAD_PRO_10_5

Das neue iPad Pro mit einer Bildschirmdiagonalen von 10,5 Zoll ist nun bereits einige Tage im Handel erhältlich. Während der Vorstellung hat Apple vor allem das Display als herausragende Neuerung hervorgehoben. Ganz besonders die hohe Bildwiederholungsfrequenz von bis zu 120 Hz soll für ein noch... [mehr]

Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

Fire HD 10: Amazon kreuzt Entertainment-Tablet mit Alexa

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_10_2017

Mehr als ein Jahr nach der letzten Überarbeitung schickt Amazon eine neue Generation des Fire HD 10 ins Rennen. Statt sich dabei nur auf neue Hardware zu konzentrieren, spendiert man dem Tablet Alexa. Die Sprachassistentin wird vollständig integriert und hört wie bei Echo und Echo Dot aufs... [mehr]

Erinnerungen an Courier: Microsoft plant klappbares Tablet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_COURIER

Microsoft soll aktuell an einem ungewöhnlichen Tablet arbeiten, das sich zusammenfalten lassen könnte. Zudem solle der Fokus bei der Bedienung auf dem Stylus liegen. Wenig überraschend würde bei dem potentiellen Gerät Windows 10 als Betriebssystem dienen. Es heißt, dass das neue Tablet intern... [mehr]