> > > > Acer plant Tablet mit Windows 8 und Android für 99 US-Dollar

Acer plant Tablet mit Windows 8 und Android für 99 US-Dollar

Veröffentlicht am: von

acer2011Wie die Kollegen von 'The Verge' berichten, plant das Elektronikunternehmen Acer ein neues Tablet im unteren Preissegment. Um genau zu sein, soll Acer sogar gleich zwei verschiedene Modelle planen und der größte Unterschied von beiden Geräten soll das eingesetzte mobile Betriebssystem sein. Denn neben Android soll Acer auch auf Windows 8 zurückgreifen und somit auf zwei komplett unterschiedliche Plattformen setzen. Leider sind bisher noch nicht viele technischen Details zu den Geräten bekannt, aber der Verkaufspreis soll bei niedrigen 99 US-Dollar liegen und somit dürfte wohl jedem klar sein, dass nicht die aktuellste Hardware verbaut sein wird. Die ersten Berichte sprechen von einem Dual-Core-Chip mit 1,2 GHz und der Bildschirm soll mit 1024 x 600 Bildpunkten auflösen.

Acer entwickelt die günstigen Geräte unter dem Codenamen Iconia B1, aber noch ist kein Veröffentlichungtermin bekannt. Es gilt lediglich als recht sicher, dass Acer das Iconia B1 im kommenden Jahr in den Handel bringen wird. Der Kontrahent ASUS hat natürlich sofort auf die entsprechende Meldung reagiert und verlauten lassen, dass ASUS kein Tablet in diesem Preisbereich plane. Somit würde Acer wohl als einziges Unternehmen aktuell ein Tablet für rund 100 US-Dollar im Portfolio haben. Bleibt wohl nur noch die Frage der verbauten Hardware offen und diese wird sich wohl erst mit der offiziellen Präsentation klären lassen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 5100
Wenn Android net zugemüllt wird mit vorinstallierten Apps/Diensten, die ähh keine will/braucht, läuft es sogesehen noch auf älterer Hardware äußerst gut.
Bin mal gespannt, falls sowass kommt, wie es dann endet...
#2
customavatars/avatar144745_1.gif
Registriert seit: 07.12.2010
Düsseldorf
Banned
Beiträge: 413
Und überall im Netz stegt das Asus/Google ein 99€ Tab planen ^^
#3
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Hey Windows 8 Tablet für 99€ und ich kaufe es
#4
Registriert seit: 26.12.2012

Matrose
Beiträge: 1
Mh Windows 8 mit 1024x600? Ich selbst habe Windows 8 auf einem Netbook mit dieser Auflösung installiert. Dabei konnte Windows 8 keine Metro-Apps öffnen, da die Auflösung zu gering war. Minimum laut Microsoft: 1024x768
#5
Registriert seit: 09.03.2008
Schweinfurt
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
Hmm da kommt bestimmt 16GB zum EInsatz und microSD Slot. Wenn Laufzeit und WLan nicht unterirdisch sind wäre das bestimmt was ;)

Gibts schon TV Remote Apps für WP8?
#6
Registriert seit: 20.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3376
Kostet nicht die Lizenz (windows 8) fuer den Hersteller ein Vermögen .... ?

Frag mich wie die das machen wollen ....

Ps mir ist ein teures tablet lieber als eins billiges, schlecht produziertes und minimal funktionales :/
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Leistung des Apple A12X im neuen iPad Pro beeindruckend

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple entwickelt schon seit geraumer Zeit seine SoC für das iPhone und iPad selbst. Der neuste mobile Prozessor A12X Bionic ist im neuen iPad Pro zu finden und bereits während der offiziellen Vorstellung versprach der Hersteller, dass der Chip eine hohe Leistung bieten würde. Dieses Versprechen... [mehr]

  • Amazon Fire HD 10 Kids Edition im Test: FreeTime macht den Unterschied

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_HD_10_KIDS_EDITION

    Während Smartphone und Tablet aus dem Leben von Erwachsenen kaum noch wegzudenken sind, stehen sie als Eltern vor einem Dilemma. Denn auf die Frage, ab wann man seinen Kindern den Zugang zu eben diesen Geräten erlauben und ermöglichen sollte, gibt es keine allgemein gültige Antwort. Mit der... [mehr]

  • Neues iPad Pro 2018 soll sich leicht verbiegen lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Seit Anfang November können Käufer das neue iPad Pro von Apple erwerben. Apple hat dem Tablet nicht nur FaceID spendiert, sondern auch den Rahmen rund um das Display verkleinert und auch das Design des Gehäuses verändert. Das neue Design des Gehäuses ist im Vergleich zu den Vorgängern... [mehr]

  • Das neue iPad Pro bekommt Typ-C, Face ID und wird schneller

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Wie erwartet hat Apple am Nachmittag neben dem neuen MacBook Air und der längst überfälligen Neuauflage des Mac Mini auch die nächste Generation des iPad Pro vorgestellt. Dieses setzt auf ein komplett überarbeitetes Gehäuse, dessen Design an das alte iPhone 5 erinnert und einen... [mehr]

  • Apple: Neues iPad Pro kann bereits verbogen ausgeliefert werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLEIPAD2018

    Apple hat vor wenigen Wochen ein neues iPad Pro vorgestellt und dem Tablet neben einer neuen Technik auch ein überarbeitetes Design verpasst. Kurz nach dem offiziellen Startschuss gingen Berichte durch die Presse, dass das neue iPad Pro sich besonders leicht verbiegen lassen... [mehr]

  • Samsung Galaxy Tab S4 für das Arbeiten unterwegs

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_TABS4_TEASER

    Dass sich der Tablet-Markt aktuell nicht durch eine überbordende Dynamik auszeichnet, macht ein Blick auf den Rhythmus der Neuveröffentlichungen deutlich. So hat es nun knapp anderthalb Jahre gedauert, bis das Samsung Galaxy Tab S4 heute an den Start geschickt wurde und das Tab S3 offiziell... [mehr]