> > > > Server überlastet: Verkauf von Google Nexus 4 und Nexus 10 gestartet (Update)

Server überlastet: Verkauf von Google Nexus 4 und Nexus 10 gestartet (Update)

Veröffentlicht am: von

androidDer Internetriese Google hat heute den Verkauf seiner neusten mobilen Geräte gestartet und so konnte im Play-Store die Bestellung für das Smartphone Nexus 4 und das Tablet Nexus 10 erledigt werden. Ebenfalls wurde auch der Verkaufsstart des Nexus 7 mit 32GB Speicherkapazität und einem 3G-Modul gestartet. Wie nun die ersten Käufer melden, kommt es beim Bestellvorgang aber anscheinden zu größeren Problemen. So konnte das Nexus 10 zwar in den Einkaufswagen gelegt werden, doch spätestens beim Checkout kam es zu einem Timeout und der Server reagierte nicht mehr. Somit konnte die Bestellung nicht abgeschlossen werden. Inzwischen hat Google in seinem Play-Store auch darauf reagiert und den Lieferstatus des Nexus 10 mit 8 und 16 GB wieder auf „bald lieferbar“ gesetzt.

Auch das Nexus 4 kann sowohl in der 8 GB als auch in der 16 GB Variante nicht mehr bestellt werden und hier wird trotz dem offiziellen Verkaufsstart ebenfalls nur „bald lieferbar“ angezeigt. Natürlich bleibt dabei die Frage offen, ob der Ansturm auf die neuen Geräte wirklich so groß war, oder ob die Server einfach durch einen Fehler im System nicht korrekt arbeiteten und deshalb die Bestellung nicht abgeschlossen werden konnte. Diese Frage wird sich aber sicherlich in den kommenden Tagen klären lassen. Sollte der Ansturm aber wirklich für die Server zu groß gewesen sein, wäre dies mit Sicherheit ein guter Start für die Geräte, denn Google setzt natürlich nicht gerade kleine Server ein.

Das Nexus 7 mit 32 GB und 3G-Modul hingegen ist weiterhin als „auf Lager“ gekennzeichnet und kann von interessierten Kunden sofort bestellt werden.

nexus10 liefer

Update:

Über einen Beitrag bei Google+ hat das Unternehmen bekanntgegeben, dass man in der kommenden Woche wieder Geräte im Play Store anbieten werde. Einen konkreten Termin wollte man aber nicht nennen. Zumindest aber scheint Google bemüht zu sein, für baldigen Nachschub zu sorgen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (29)

#20
customavatars/avatar21347_1.gif
Registriert seit: 30.03.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 928
weiß man schon ab wann es im Media Markt verfügbar sein wird?
#21
Registriert seit: 29.07.2006

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 403
Auch keins abbekommen.

Dafür gibts ja endlich Google Music.

Aus Frust hab ich mir das neue CoD geordert, muss mich ja irgendwie abreagieren.
#22
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 10007
Zitat Heady;19729193
Auch keins abbekommen.

Dafür gibts ja endlich Google Music.

Aus Frust hab ich mir das neue CoD geordert, muss mich ja irgendwie abreagieren.


Du stehst auf Bestrafung, was? ;)[COLOR="red"]

---------- Post added at 19:31 ---------- Previous post was at 19:29 ----------

[/COLOR]
Zitat VoooDooo;19729148
weiß man schon ab wann es im Media Markt verfügbar sein wird?


Jetzt vorbestellen – Nexus 4 von LG – bei Media Markt
#23
Registriert seit: 17.08.2009

Bootsmann
Beiträge: 745
Keiner hat es gemerkt.....
Microsoft und Google fahren anscheinend die gleiche Strategie wie Apple.
Verfügbarkeit künstlich beschränken, um somit das Interesse und Begehrlichkeiten zu wecken.
Eigentlich verwundert mich, das es nicht wie so oft heisst: "Wir haben mit dem Ansturm nicht gerechnet".

An Apple seiner Stelle würde ich gleich mal den Anwalt wieder aufwecken und Patentverletzung einreichen, kopiert die Konkurrenz nun auch schon die künstliche Verknappung.
#24
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 10007
Doch, genau das hat Google heute doch auch sagen lassen. Und das mit der Berfuegbarkeit..dazu hab ich im Nexus 4 Thread was geschrieben. ;)

Aber ja, die Kopieklage kommt bestimmt. :haha:

Lol, Kommentar zum Statement:
'Der Satz "Beide Geräte waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft" beschreibt ja in etwa wohl wieviele Geräte verfügbar waren.'
#25
Registriert seit: 05.12.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1262
Lol ja genau 2 :D
#26
customavatars/avatar55157_1.gif
Registriert seit: 06.01.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1271
Toll ich habs auch verpennt...

Naja wenigstens gehöre ich nicht zu denen, die es schon im Einkaufskorb hatten und trotzdem nicht bekommen, würde mich weitaus mehr ärgern :p
#27
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 10007
Im Korb hatte ich es bestimmt an die 10 mal.
#28
customavatars/avatar79506_1.gif
Registriert seit: 09.12.2007
Oberpfalz
Bootsmann
Beiträge: 605
Könntet ihr bitte eine Quelle für das Update angeben? Danke.
#29
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Bis Weihnachten sind es noch 39 Tage.... dann mal auf Jungs von Google :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy Tab Active 2 kommt mit austauschbarem Akku und Bixby-Integration

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SASMUNG_GALAXY_TAB_ACTIVE_2_THUMB

Samsung arbeitet aktuell an dem robusten Tablet Galaxy Tab Active 2, das sowohl in Lateinamerika als auch Europa an den Start gehen soll. Offenbar sind zwei Varianten geplant, eine mit Wi-Fi (SM-T390) sowie eine zweite, welche dann das optionale LTE bietet (SM-T395). Online war bereits die... [mehr]

Huawei MediaPad M5: Unterhaltungskünstler mit Android 8

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MEDIAPAD_M5

Seitdem feststand, dass Huawei das P20 nicht auf dem MWC vorstellen würde, gab es nur eine Frage: Smartwatch oder Tablet? Vorgestellt wurde letzteres - und zwar in gleich dreifacher Form. Denn das MediaPad M5 wird in entsprechend vielen Versionen auf den Markt kommen, deren Schwerpunkt aber... [mehr]

Erinnerungen an Courier: Microsoft plant klappbares Tablet

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_COURIER

Microsoft soll aktuell an einem ungewöhnlichen Tablet arbeiten, das sich zusammenfalten lassen könnte. Zudem solle der Fokus bei der Bedienung auf dem Stylus liegen. Wenig überraschend würde bei dem potentiellen Gerät Windows 10 als Betriebssystem dienen. Es heißt, dass das neue Tablet intern... [mehr]

Google testet mysteriöses Fuchsia OS auf dem Pixelbook

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUCHSIA

Es gibt schon längere Zeit Gerüchte, dass Google unter dem Codenamen Fuchsia ein neues Betriebssystem entwickeln soll. Bisher sind allerdings noch keinerlei Informationen zu dem Projekt durchgesickert, doch nun gibt es erste Details zum Einsatzgebiet. Demnach testet Google das neue... [mehr]

Amazon kündigt den Kindle Oasis in der Farbe Champagner Gold an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

Amazon erweitert die Farbauswahl seines eBook-Readers Kindle Oasis. Das Gerät wird demnächst vom Versandhändler auch in einer champagnergoldenen Farbvariante angeboten. Das Gehäuse bleibt dabei unverändert und wird weiterhin aus Aluminium hergestellt. Darüber hinaus soll durch... [mehr]

Eintrag bei Zulassungsbehörde deuten zwei neue iPad Modelle an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPAD_PRO

Einträge der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission (EEC) verraten, dass Apple die Zulassung für zwei neue Tablets erhalten hat. Die Geräte werden mit den Bezeichnungen A1893 und A1954 aufgelistet und bisher trägt keines der erhältlichen iPads diese Bezeichnung. Somit gilt es als... [mehr]