> > > > Sony präsentiert neue Flash-Player

Sony präsentiert neue Flash-Player

Veröffentlicht am: von

Sony stellt insgesamt neun neue Musik-Player in der Network-Walkman-Serie vor. Diese Player können neben ATRAC3plus auch MP3s abspielen. Zudem sollen die Player bis zu 70 Stunden Laufzeit und eine Schnellaufladefunktion besitzen. Die Musik-Player hören auf den Namen Network-Walkman und sollen dem Apple iPod Shuffle Konkurrenz machen. Es gibt drei Serien mit jeweils drei Varianten, die über Kapazitäten von 256, 512 oder 1024 MB verfügen. Die Einsteigerserie stellt der NW-E100 dar. Die Player dieser Serie können mit einem AAA-Akku im Energiesparmodus bis zu 70 Stunden Musik abspielen. Die Geräte verfügen über LCDs. Die NW-E400-Serie gibt es auch mit drei verschiedenen Kapazitäten, aber die Player verfügen über dreizeilige OLED-Displays, die man auch im Tageslicht gut ablesen kann.
Die Player verfügen über einen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 50 Stunden Abspielzeit gewährleisten soll. Die Schnellladefunktion der Player soll schon nach drei Minuten Aufladezeit drei Stunden Musikgenuss ermöglichen. Die Player der NW-E500-Serie verfügen im Gegensatz zu dem NW-E400 zusätzlich einen Radioempfänger. Das Design ist hingegen gleich zum NW-E400. Die Musik-Player sollen mit Kopfhörer, USB-Kabel und der Musikverwaltungs-Software SonicStage 3.0 ausgeliefert werden. Die Geräte sollen im April 2005 in den Handel kommen und in verschiedenen Farben erhältlich sein. Preise wurden noch nicht genannt, aber die Player sollen preislich attraktiv sein.




NW-E100



NW-E400



NW-E500

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Spotify Hi-Fi: Neues Premium-Abo mit CD-Qualität in Planung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SPOTIFY_2013

Der Streaming-Anbieter Spotify scheint ein neues Abo-Modell vorzubereiten. Einige Android-Nutzer berichten von einem Pop-Up, das auf Spotify Hi-Fi hinweist. Das Abo werde laut der Beschreibung den Nutzer die Songs in CD-Qualität liefern, womit die Musikerfahrung laut dem Anbieter noch weiter... [mehr]

Apple AirPods erhalten Firmware-Update 3.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AIRPODS

Apple hat ohne Ankündigung seinen drahtlosen Kopfhörern AirPods eine neue Firmware verpasst. Ursprünglich wurden die kleinen Kopfhörer mit der Version 3.3.1 ausgeliefert, doch inzwischen steht Version 3.5.1 zur Verfügung. Da Apple das Update ohne Ankündigung verteilt, hat der Hersteller auch... [mehr]

Multiroom-Audio: Yamaha stellt MusicCast Add WXAD-10 vor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/YAMAHA

Yamaha hat mit dem MusicCast Add WXAS-10 eine Möglichkeit vorgestellt, um beliebige Audio-Geräte in eine MultiCast-Multiroom einzubinden. Laut Hersteller sei die einzige Voraussetzung, dass die Geräte einen analogen Audio-Eingang besitzen. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen dem Anschluss... [mehr]

Spotify bietet neue Alben teilweise nur noch verzögert für Free-Nutzer an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SPOTIFY

Der Streaming-Anbieter Spotify wird einen Teil der neue Alben nur noch seinen Premium-Nutzern sofort bei der Veröffentlichung zur Verfügung stellen. Zumindest dann, wenn der Künstler bei Universal Music unter Vertrag steht. Wie die Schweden mitteilen, habe man sich auf diese Regelung mit... [mehr]