> > > > Creative Audigy 4 Pro offiziell vorgestellt

Creative Audigy 4 Pro offiziell vorgestellt

Veröffentlicht am: von
Wieder einmal kommen die Japaner als erstes in den Genuß neuartiger Hardware. Diesmal handelt es sich um die Creative Audigy 4 Pro, die von [url=http://www.creative.com]Creative[/url] in Japan offiziell vorgestellt wurden. Die neue Soundblaster Audigy 4 beherrscht 24-bit EAX 4.0 Advanced HD Audio, THX, Advanced Resolution DVD-Audio Playback, 113 dB SNR DAC und viele weitere Soundfunktionen. Zu den Features zählen natürlich auch wieder zahlreiche Ein- und Ausgänge die auch den semiprofessionellen Benutzer glücklich machen sollten. Der Preis liegt in Japan bei zirka 280€[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Audigy4_1.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Audigy4_2.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Audigy4_3.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Audigy4_4.jpg[/img][/center]


[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Audigy4_5.jpg[/img][/center]


Features:


  • Stereo output 113dB
  • Output voltage @ 2Vrms
  • Total Harmonic Distortion + Noise at 1kHz
  • Frequency response +/- 3dB: 10Hz to 46kHz
  • Advanced hardware accelerated digital effects processing
  • 32-Bit digital processing, which maintains a theoretical 192 dB of dynamic range
  • 8-point interpolation that reduces distortion to inaudible levels
  • 64-voice hardware wavetable synthesizer
  • 24-bit Analog-to-Digital conversion of analog inputs at 96 kHz sample rate
  • On-Board connectors - Line level out (Front/Side/Rear/Center/Subwoofer), Digital CD Audio In, Aux Audio In, AD_Link 1 & AD_Link 2, Power connector

    Anschlüsse:


  • Headphone Out
  • Line In 1 (1/4" stereo jack, shared with Mic In with Gain Control)
  • Line In 2 (1/4" stereo jack)
  • Line In 3 (2x RCA jack)
  • Optical SPDIF In/Out
  • Coaxial SPDIF In/Out
  • Digital Out for 5.1 support (6-channel SPDIF output)
  • 2x FireWire
  • MIDI In/Out
  • Social Links

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Spotify Hi-Fi: Neues Premium-Abo mit CD-Qualität in Planung

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SPOTIFY_2013

    Der Streaming-Anbieter Spotify scheint ein neues Abo-Modell vorzubereiten. Einige Android-Nutzer berichten von einem Pop-Up, das auf Spotify Hi-Fi hinweist. Das Abo werde laut der Beschreibung den Nutzer die Songs in CD-Qualität liefern, womit die Musikerfahrung laut dem Anbieter noch weiter... [mehr]

    Bose arbeitet am Nachfolger des Bluetooth-Kopfhörers QC35

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BOSE_LOGO

    Der Bose QC35 gilt als einer der beliebtesten Bluetooth-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung. Wie nun der Hersteller per Newsletter bekanntgibt, könnte bald der Nachfolger in den Startlöchern stehen. Unklar ist dabei allerdings, ob die Ankündigung bewusst erfolgte. Der Hersteller... [mehr]

    Multiroom-Audio: Yamaha stellt MusicCast Add WXAD-10 vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/YAMAHA

    Yamaha hat mit dem MusicCast Add WXAS-10 eine Möglichkeit vorgestellt, um beliebige Audio-Geräte in eine MultiCast-Multiroom einzubinden. Laut Hersteller sei die einzige Voraussetzung, dass die Geräte einen analogen Audio-Eingang besitzen. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen dem Anschluss... [mehr]

    Apple stellt iPod Nano und Shuffle ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE-LOGO

    Vor dem iPhone war Apple vor allem für seine iPods bekannt. Das kalifornische Unternehmen hat mit dem mobilen MP3-Player viel Geld verdient und damit seine eigene Musik-Plattform iTunes aufgebaut. Diese Ära geht nun zu Ende, denn Apple stellt die beiden Produkte iPod Nano und Shuffle komplett... [mehr]

    Schweiz steigt aus UKW ab 2020 aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWEIZ

    Der Trend geht ganz klar hin zum digitalen. Sei es das analoge Fernsehen, welches in den Kabelnetzen abgeschaltet wurde, das analoge Antennenfernsehen welches bereits lange durch DVB-T und nun DVB-T2 ersetzt wurde oder auch das analoge Radio, welches nach und nach durch DAB+ ersetzt werden soll.... [mehr]

    Spotify bietet neue Alben teilweise nur noch verzögert für Free-Nutzer an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SPOTIFY

    Der Streaming-Anbieter Spotify wird einen Teil der neue Alben nur noch seinen Premium-Nutzern sofort bei der Veröffentlichung zur Verfügung stellen. Zumindest dann, wenn der Künstler bei Universal Music unter Vertrag steht. Wie die Schweden mitteilen, habe man sich auf diese Regelung mit... [mehr]