> > > > Sonos gibt Update 6.0 mit "Trueplay" frei

Sonos gibt Update 6.0 mit "Trueplay" frei

Veröffentlicht am: von

sonosSonos hat mit dem Update auf Version 6.0 eine neue Funktion in seinen Geräte integriert. Mit der neuen Version ist nun die Nutzung von Trueplay möglich, sodass die Lautsprecher je nach Standort den besten Sound abgeben sollen. Ermöglicht wird dies durch das Zusammenspiel mit einem iPhone oder iPad. Der Nutzer muss lediglich die Sonos-App öffnen und mithilfe des Mikrofons wird der Lautsprecher drahtlos auf die vorliegenden Gegebenheiten angepasst. Hierzu werden vom Lautsprecher spezielle Töne abgespielt und damit die Klangfarbe im jeweiligen Raum analysiert. Das System soll laut Hersteller automatisch die optimalen Einstellungen feststellen und je nach Abstrahlung der Möbel diese dann im akustischen Profil hinterlegen.

sonso trueplay

Anschließend wird innerhalb von 60 Sekunden die Feinabstimmung vorgenommen, sodass die abgespielte Musik den bestmöglichen Klang haben soll. Das Klangprofil jedes Lautsprechers wird nur so viel bzw. so wenig verändert wie erforderlich, damit der Sound in diesem Raum gut klingt. Trueplay wird laut Sonos sowohl von dem bereits sechs Jahren alten Play:5 sowie von allen smarten Lautsprechern der Play:1-Baureihe unterstützt. Das Update auf Version 6.0 kann ab sofort kostenlos heruntergeladen und aufgespielt werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Crowdfunding-Pleite: 3D-Kopfhörer von Ossic kommt nicht auf den Markt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/OSSIC

    Per Crowdfunding wurde der 3D-Kopfhörer Ossic X erfolgreich finanziert. Dieser sollte einen besonders hochwertigen Sound bieten und dem Nutzer ein 3D-Hörerlebnis ermöglichen. Insgesamt wurden von den Unterstützern satte 6 Millionen US-Dollar eingesammelt, doch dies reichte anscheinend für die... [mehr]

  • Spotify fragt beim Familien-Abo nach GPS-Position

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SPOTIFY_2

    Der Streaming-Anbieter Spotify scheint aktuell verstärkt Nutzer eines Familien-Abonnements zu überprüfen. Bisher genügte es, dass die Familienmitglieder einer geteilten Mitgliedschaft die identische Postleitzahl sowie Adresse angegeben hatten. Diese Angaben können jedoch leicht gefälscht... [mehr]

  • Sonos verteilt Updates für Apples AirPlay 2

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONOS_ONE_02

    Sonos hat damit begonnen, die im Oktober 2017 angekündigte Unterstützung für Apples AirPlay 2 via Softwareupdate zu verteilen. Allerdings hat sich nicht Sonos fast neun Monate Zeit gelassen, sondern Apple hat AirPlay 2 erst mit dem Update auf iOS 11.4 Ende Mai freigeschaltet. Per AirPlay können... [mehr]