> > > > CES 2012: Patriot PBO Alpine - Mediaplayer mit Android 2.2

CES 2012: Patriot PBO Alpine - Mediaplayer mit Android 2.2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

patriotNachdem Patriot Memory auf der Computex 2011 seinen neuen Mediaplayer PBO Alpine stolz als Prototyp präsentierte, zog man heute nach und stellte die kleine Android-Box offiziell via Pressemitteilung in Dienst. Richtig gelesen: Android-Box, denn während sich die Hersteller bislang nicht auf ein einheitliches Betriebssystem bei ihren kleinen Mediaplayern einigen konnten und sich lieber mit ihren eigenen Süppchen herumstreiteten, wagte Patriot Memory den mutigen Sprung und schwenkte auf Android 2.2 um.

Der kleine Mediaplayer soll zum Start aber nicht nur Videos in allen üblichen Formaten abspielen, sondern auch Zugriff auf das weltweite Netz ermöglichen, eine Radio-Funktion besitzen und dank einer YouTube- und Picasa-App schnellen Zugriff auf die beiden Onlineportale bieten. Auch eine TV-Funktion soll implementiert worden sein. Damit 1080p-Videos mit 30 FPS über den Bildschirm laufen, verbaute Patriot eine ARM926-CPU. Daten lassen sich über den integrierten SD-Kartenslot einlesen, wohingegen sich ein HDMI-Port um die Ausgabe kümmert. Sogar zwei USB-2.0-Schnittstellen sind mit an Bord.

IMG_2089
Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die neue Patriot PBO Alpine soll in den nächsten Tagen in den Handel kommen. Einen Preis nannte uns der Hersteller allerdings noch nicht. Ebenfalls unklar ist, ob die kleine Multimedia-Box ihren Weg nach Europa nehmen wird.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
Registriert seit: 08.07.2007
Landau
Flottillenadmiral
Beiträge: 4953
Jetzt Sat/Kabel Empfang und ich schick meinen HTPC in Rente ...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kabelloser Kopfhörer Bose QuietComfot 35 angekündigt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BOSE

Bose hat mit dem QuietComfort 35 eine kabellose Variante seines bekannten QuietComfort 25 angekündigt. Der Around-Ear-Kopfhörer soll laut dem Hersteller eine der besten Lärmreduzierungen bieten und damit die Umgebungsgeräusche via Noise-Cancelling eliminieren. Hierzu wird Bose dem Kopfhörer... [mehr]

Spotify Hi-Fi: Neues Premium-Abo mit CD-Qualität in Planung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/SPOTIFY_2013

Der Streaming-Anbieter Spotify scheint ein neues Abo-Modell vorzubereiten. Einige Android-Nutzer berichten von einem Pop-Up, das auf Spotify Hi-Fi hinweist. Das Abo werde laut der Beschreibung den Nutzer die Songs in CD-Qualität liefern, womit die Musikerfahrung laut dem Anbieter noch weiter... [mehr]

Apple AirPods erhalten Firmware-Update 3.5.1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AIRPODS

Apple hat ohne Ankündigung seinen drahtlosen Kopfhörern AirPods eine neue Firmware verpasst. Ursprünglich wurden die kleinen Kopfhörer mit der Version 3.3.1 ausgeliefert, doch inzwischen steht Version 3.5.1 zur Verfügung. Da Apple das Update ohne Ankündigung verteilt, hat der Hersteller auch... [mehr]

Multiroom-Audio: Yamaha stellt MusicCast Add WXAD-10 vor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/YAMAHA

Yamaha hat mit dem MusicCast Add WXAS-10 eine Möglichkeit vorgestellt, um beliebige Audio-Geräte in eine MultiCast-Multiroom einzubinden. Laut Hersteller sei die einzige Voraussetzung, dass die Geräte einen analogen Audio-Eingang besitzen. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen dem Anschluss... [mehr]

Spotify bietet neue Alben teilweise nur noch verzögert für Free-Nutzer an

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SPOTIFY

Der Streaming-Anbieter Spotify wird einen Teil der neue Alben nur noch seinen Premium-Nutzern sofort bei der Veröffentlichung zur Verfügung stellen. Zumindest dann, wenn der Künstler bei Universal Music unter Vertrag steht. Wie die Schweden mitteilen, habe man sich auf diese Regelung mit... [mehr]