1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Sony äußert sich zur PlayStation-5-Kompatibilität von PS4-Zubehör

Sony äußert sich zur PlayStation-5-Kompatibilität von PS4-Zubehör

Veröffentlicht am: von

ps5Im PlayStation-Blog gibt Sony nach und nach Informationen zur neuen Konsolengeneration preis. Der jüngste Beitrag ist vor allem für die Nutzer interessant, die wissen wollen, ob vorhandenes PlayStation-4-Zubehör auch mit der PlayStation 5 genutzt werden kann. 

Am weitesten verbreitet ist bei PlayStation-4-Besitzern sicherlich der DualShock-4-Controller. Laut Sony soll er genauso wie offiziell lizenzierte Gamepad-Controller von Drittherstellern an der PlayStation 5 genutzt werden können - aber nur mit unterstützten PS4-Spielen und nicht für PS5-Spiele. Denn Sony ist der Ansicht, dass Spieler bei PS5-Spielen die neuen Fähigkeiten der Plattform und des DualSense-Controllers nutzen sollten. 

Spezial-Peripherie wie lizenzierte Lenkräder, Arcade-Sticks und Flugzeug-Steuerknüppel sollen hingegen sowohl mit PS5-Spielen als auch mit unterstützten PS4-Spielen nutzbar sein. Auch Platinum und Gold Wireless Headset und Headsets von Drittherstellern, die über USB oder Klinkenbuchse angeschlossen werden, können an der PS5 genutzt werden. Schließlich sollen auch PS Move Motion Controllers und der PlayStation VR Aim Controller mit unterstützten PS-VR-Spielen an der PS5 nutzbar sein. Um die PlayStation-Kamera für PS4 an der PS5 anschließen zu können, wird hingegen erst ein PlayStation-Kamera-Adapter benötigt. Der soll PS VR-Nutzern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. 

Auch in Zukunft sollen weitere Beiträge im PlayStation-Blog offene Fragen zur PlayStation 5 beantworten.