> > > > XBOX 360 Preistabelle für Zubehör

XBOX 360 Preistabelle für Zubehör

Veröffentlicht am: von
Vor einigen Tagen gab [url=http://www.microsoft.de]Microsoft[/url] pünktlich zur Start der Games Convention den Preis für die XBOX 360 bekannt. Die günstigste Version schlägt mit 299,99 Euro zu Buche, allerdings wird diese "Core-Version" ohne Festplatte und mit nur einem kabelgebundenen Controller ausgeliefert. Für knapp 400 Euro erhält man dann in der "Premium-Version" eine Xbox 360 mit einer 20 GB großen Festplatte, einem drahtlosen Controller sowie Headset, Ethernet-Kabel und zum Verkaufsstart eine Fernbedienung. Eine Preisliste dieser zusätzliche Ausstattung der "Premium-Version" ist nun ebenfalls verfügbar, wenngleich nur in Dollar-Preisen.
  • Layout-Frontplatte — 19.99 Dollar
  • zusätzlicher Controller — 34.99 Dollar
  • Audio Kabel — 29.99 Dollar
  • 20 GB Festplatte — 99.99 Dollar
  • 64 MB Speicher — 39.99 Dollar
  • drahtloser Controller (10 m Radium und 30 Stunden Betriebsdauer mit zwei AA Batterien— 49.99 Dollar
  • Ladegerät für die Controller Akkus (erlaubt den Betrieb des Controllers werdend des Ladevorganges) — 19.99 Dollar
  • Batterie-Pack für den Controller (erlaubt eine Betriebsdauer von 25 Stunden) — 11.99 Dollar
  • Wireless-LAN Netzwerk Controller — 99.99 Dollar
  • Headset — 19.99 Dollar
  • Fernbedienung — 29.99 Dollar
  • Audio/Video Kabel mit S-Video (USA) oder SCART (Europe) Anschluss — 29.99 Dollar
  • VGA HD Kabel für den Betrieb mit einem PC Monitor — 39.99 Dollar
  • Social Links

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

    Das könnte Sie auch interessieren:

    • Preis der Sony PlayStation Classic abermals deutlich gesunken

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_CLASSIC

      Die Sony PlayStation Classic ist abermals kräftig im Preis gefallen. Musste man zum Release der Retro-Konsole im Dezember noch rund 100 Euro auf den Ladentisch legen, sank der Preis wenig später auf rund 59 Euro. Jetzt wechselt die Neuauflage der ersten PlayStation schon für unter 40 Euro ihren... [mehr]

    • 59 Euro: Sony verramscht die PlayStation Classic

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_CLASSIC

      Als Nintendo im Juli 2016 die Nintendo Classic Mini, eine Neuauflage des Nintendo Entertainment Systems (NES) aus dem Jahr 1986 ankündigte, hatte man durchaus den Nerv der Zeit getroffen und die Nachfrage völlig unterschätzt. Schon nach wenigen Minuten war der Retro-Nachbau der... [mehr]

    • Offiziell bestätigt: PlayStation 5 mit Zen-2-CPU und Navi-GPU

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION4_GOLD

      Dass AMD einen Custom-SoC für Sonys nächste PlayStation fertigen wird, daran konnte eigentlich nicht mehr gezweifelt werden. Mark Evan Cerny, bereits Chefentwickler der PlayStation 4 und Vita, hat dies nun in einem Interview mit dem Wired-Magazin bestätigt und Lisa Su, CEO von AMD,... [mehr]

    • PlayStation 5: DualShock-Controller-Leak aufgetaucht

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

      Wie Hardwareluxx bereits berichtete soll die Playstation 5 mit einem Ryzen-Prozessor ausgestattet sein. Jetzt ist ein Bild des Controllers der voraussichtlich im Jahr 2020 erscheinenden PS5 aufgetaucht. Die ersten Informationen zum neuen Wireless-Controller tauchten bereits im Jahr 2017 auf.... [mehr]

    • Design zur Konsole und dem Controller der Mad Box

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/MADBOX

      Nach einer etwas fragwürdigen Ankündigung via Twitter hat Ian Bell, CEO und Gründer der Slightly Mad Studios, weitere Details zur geplanten Konsole namens Mad Box veröffentlicht. Bisher äußerte sich Bell nur bezüglich eines Pflichtenhefts für die Leistung, die 4K-Inhalte mit 120 FPS... [mehr]

    • Microsoft Xbox One S All Digital erscheint im Mai und ist teurer als erwartet...

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

      Microsoft wird laut den Informationen von WinFuture demnächst eine komplett digitale Version seiner Xbox One S veröffentlichen. Die Konsole kommt dann ohne das klassische optische Laufwerk daher, womit die Games lediglich über die Verbindung zum Internet gekauft werden können.  Microsoft... [mehr]