> > > > Xbox One S mit 2 TB und neuer Wireless Controller ab 2. August erhältlich

Xbox One S mit 2 TB und neuer Wireless Controller ab 2. August erhältlich

Veröffentlicht am: von

Die Xbox One S soll die Wartezeit bis zur nächsten Konsole etwas verkürzen und setzt zudem auf ein neues Gehäuse. Außerdem soll die überarbeitete Xbox One alle Spiele auf UltraHD hochskalieren können. Bisher noch nicht bekannt war, ab wann die Xbox One S in den Handel kommen wird. Dieses Geheimnis ist nun gelüftet, denn wie Microsoft selbst bekanntgibt, wird sie ab dem 2. August verfügbar sein.

Dies gilt allerdings erst einmal nur für die 2 TB Xbox One S. Vorbesteller sollen pünktlich zum 2. August ihre Lieferung erhalten. Allerdings spricht Microsoft im Rahmen der Ankündigung von einer limitierten Verfügbarkeit. Dies gelte sowohl für die Vorbestellungen, als auch für die vorhandenen Stückzahlen bei den Retailern. Die Xbox One S verpackt die Hardware in ein um 40 % kompakteres Gehäuse. Außerdem beseitigt Microsoft das nervige externe Netzteil und verbaut dieses nun im Gehäuse selbst. Eine leichte Umverteilung gibt es auch bei der Anordnung der USB-Anschlüsse und des Pairing-Knopfes.

xbox one s

Hinsichtlich der Funktionen haben wir das Upscaling von Spielen bereits angesprochen. Natürlich ebenfalls möglich ist das Streaming von 4K/Ultra-HD-Inhalten sowie die Wiedergabe von UltraHD-Blu-rays. Neben der höheren Auflösung können die Inhalten auch die Unterstützung für High Dynamic Range (HDR) bieten. Doch nicht nur für Videos soll die HDR-Unterstützung bei der Darstellung Vorteile bieten. Auch einige Spiele wie Gears of War 4, Forza Horizon 3 und Scalebound Read sollen einen Patch für HDR bekommen.

Wer sich für den Kauf einer Xbox One S entscheidet, bekommt neben der Konsole mit 2 TB auch einen Wireless Controller. Der neue Controller mit einer verbesserten Haptik sowie einer stabileren Verbindung wird auch einzeln ab 59,99 US-Dollar erhältlich sein – ebenfalls ab dem 2. August. Deutschland gehört ebenfalls zu den Startländern. Hier kostet die Konsole 399 Euro und der Controller ist für 59,99 Euro zu haben. Eine Variante mit 1 TB und 500 GB soll später verfügbar sein. Weitere Details dazu will Microsoft in Kürze bekanntgeben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1138
+2
#10
Registriert seit: 22.05.2009

Bootsmann
Beiträge: 613
Ich hab kein Amazon, was soll ich dann bei denen auf der Seite? Ich hab bei geizhals.at geschaut und dort ist er nichtmal gelistet als Artikel, also bin ich nicht davon ausgegangen, dass ihn schon Händler im Sortiment haben.

Anniversary Update wird direkt am 02.08. installiert sobald es halt im Windows Update auftaucht, laut heise soll es direkt am 02.08. verfügbar sein.

Bleiben die Fragen zum Elite Controller, kommt da auch eine neue Version?
#11
customavatars/avatar188425_1.gif
Registriert seit: 10.02.2013
Z'ha'dum
Korvettenkapitän
Beiträge: 2510
Dazu ist noch nichts bekannt.
#12
customavatars/avatar27600_1.gif
Registriert seit: 22.09.2005
In der schönen Steiermark/Österreich
Admiral
Beiträge: 14990
Zitat cnrhkiyf;24789719
Ich hab kein Amazon, was soll ich dann bei denen auf der Seite? Ich hab bei geizhals.at geschaut und dort ist er nichtmal gelistet als Artikel, also bin ich nicht davon ausgegangen, dass ihn schon Händler im Sortiment haben.

Anniversary Update wird direkt am 02.08. installiert sobald es halt im Windows Update auftaucht, laut heise soll es direkt am 02.08. verfügbar sein.

Bleiben die Fragen zum Elite Controller, kommt da auch eine neue Version?


Nachsehen, ab wann der Controller lieferbar ist :D Und bei Geizhals ist er bereits seit einiger Zeit gelistet und teilweise sogar schon lieferbar: http://geizhals.de/microsoft-xbox-one-s-wireless-controller-weiss-xbox-one-a1463184.html

Das Anniversary-Update wird AB dem 2.8. in Wellen ausgeliefert, was auch bereits von offizieller Seite bestätigt wurde.
#13
Registriert seit: 22.05.2009

Bootsmann
Beiträge: 613
Ok danke für die Info, habe ich dann tatsächlich übersehen bei geizhals. Ist aber auch merkwürdig, dass nur eine weiße Version gelistet ist, finde ich bei einem Gamepad eher unvorteilhaft die Farbe. Dann werd ich mal noch warten auf einen neuen Elite Controller sollte denn noch einer kommen.
#14
customavatars/avatar27600_1.gif
Registriert seit: 22.09.2005
In der schönen Steiermark/Österreich
Admiral
Beiträge: 14990
Ich würde nicht zu sehr auf den Elite-Controller hoffen. Die neue GoW-4-Edition davon ist bereits gelistet auch und da scheint es kein Bluetooth zu geben.
#15
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7504
Schätze die bringen da nächstes Jahr oder so ne neue Revision mit den Verbesserungen, alles andere wäre ja etwas frech.
#16
customavatars/avatar42368_1.gif
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Fregattenkapitän
Beiträge: 2856
Ich vermute, Wenn er nicht auf der gamescom angekündigt wird, kommt der neue Elite Controller zusammen mit der scorpio auf dem Markt...
#17
customavatars/avatar188425_1.gif
Registriert seit: 10.02.2013
Z'ha'dum
Korvettenkapitän
Beiträge: 2510
Auf der Gamescom wird mangels Pressekonferenz sicher nichts angekündigt.
#18
customavatars/avatar93858_1.gif
Registriert seit: 26.06.2008
muc
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1300
Zitat c137;24789680
Es geht darum, dass die Konsole jetzt besser an einem UHD-TV nutzbar ist.
Und so nebenbei ist die One S der derzeit günstigste UHD-Bluray-Player! ;)


Das war mein Grund sie mal zu kaufen. ;) Zocken ist aber ein netter zusatz. Mich nervt es im Moment dass ich am pc kein Netflix / Amazon in 4k schauen kann (jedenfalls wüsste ich nicht wie) aber das hätte sich dann auch erledigt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

PS4 Pro enttäuscht teilweise: Einige Spiele mit weniger FPS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Sony PlayStation 4 Pro hat auf dem Papier mehr Leistung zu bieten, als die reguläre PS4: Die CPU ist zwar identisch, aber bei der PS4 Pro höher getaktet als bei der Basis-PS4. Vor allem die GPU überzeugt mit einer neuen Architektur und ebenfalls angehobenem Takt. Der japanische Hersteller... [mehr]