> > > > Sony verteilt 3D-Blu-ray-Update für die PlayStation 4

Sony verteilt 3D-Blu-ray-Update für die PlayStation 4

Veröffentlicht am: von

sony playstation logoBesitzer einer PlayStation 4 können ab sofort auch die 3D-Version entsprechender Blu-rays nutzen. Denn seit dem Vormittag verteilt Sony das in der vergangenen Woche angekündigte Update, dass das Betriebssystem der Konsole auf Version 1.75 aktualisiert.

Neben der räumlichen Wiedergabe bietet der 194 MB große Download auch weitere, aber eher kleinere Neuerungen. So wird nach der Installation die Sound-Qualität beim Abspielen von Blu-rays und DVDs unter bestimmten Umständen verbessert, zudem steht die Spotlight-Funktion zur Verfügung. Wird diese in den Systemeinstellungen aktiviert, werden bestimmte Inhalte des PlayStation Stores auch dann heruntergeladen, wenn die Konsole sich im Bereitschaftsmodus genannten Standby-Zustand befindet.

Im Laufe der kommenden Monate sollen die Multimedia-Fähigkeiten der PlayStation 4 weiter ausgebaut werden. Unter anderem ist geplant, das Abspielen von MP3-Dateien und verschiedenen Video-Formaten per Update nachzurüsten, konkrete Termine gibt es aber noch nicht.

Ursprünglich wollte Microsoft in Sachen 3D-Wiedergabe Sony zuvorkommen. Die Verteilung der neuen Software für die Xbox One soll jedoch erst im nächsten Monate erfolgen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar42212_1.gif
Registriert seit: 27.06.2006
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 4085
Gab es einen Grund, warum das nicht von Anfang an mit dabei war?
#2
customavatars/avatar4603_1.gif
Registriert seit: 16.02.2003

Vizeadmiral
Beiträge: 7199
Wurde wie die MP3- und DLNA-Unterstützung vorerst nach hinten priorisiert um den Release-Termin der Plattform halten zu können.
#3
customavatars/avatar42212_1.gif
Registriert seit: 27.06.2006
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 4085
Danke für die Info!
#4
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3757
Zitat Tenchi Muyo;22477479
Gab es einen Grund, warum das nicht von Anfang an mit dabei war?


weil sonst keiner die 3DBlue-Ray player von sony kauft!
#5
customavatars/avatar24070_1.gif
Registriert seit: 20.06.2005
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 222
der grund wird sein das ihr OS Beta scheisse ist so wie bei Xbox one der Kunde darf Beta Tester spielen kann mich nicht erinnern damals so viele updates gekommen sind nicht bei der 360 oder PS3 die Konsolen sind zu schnell auf den Markt gekommen.:cool:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Xbox One X Project Scorpio Edition vorbestellbar, aber fast überall ausverkauft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_X_PROJECT_SCORPIO_CONTROLLER

Erst kürzlich hatten wir darüber berichtet, dass die Microsoft Xbox One X offenbar zum Launch als limitierte Project Scorpio Edition erscheinen sollte. Gestern Abend stellte Microsoft auf der Gamescom 2017 in Köln dann auch tatsächlich ebene jene Variante vor. Sie zollt dem... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das sind die Spiele für September...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_GAMES_WITH_GOLD_LOGO

Sowohl Microsoft als auch Sony haben mittlerweile bestätigt, welche Spiele es im September in die Angebote von Xbox Games with Gold bzw. PlayStation Plus schaffen. So hält Sony ab dem nächsten Mittwoch für Abonnenten unter anderem „inFamous: Second Son“ als Schmankerl bereit. Das Spiel... [mehr]

Microsoft gibt alle Details zum Prozessor der Xbox One X bekannt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_SCORPIO_SOC

Microsoft hat während der Hot-Chips-Konferenz genaue Details zum Prozessor der kommenden Xbox One X bekanntgegeben. Ein Großteil der Informationen war zwar bereits bekannt, aber nun sind auch die letzten offenen Fragen endgültig geklärt. Wie schon vermutet, wird der Prozessor der Konsole von... [mehr]