> > > > Sony verbietet Verkauf von Gebrauchtspielen auf der PlayStation 4

Sony verbietet Verkauf von Gebrauchtspielen auf der PlayStation 4

Veröffentlicht am: von

sonyAnders als noch vor einem halben Jahr kommuniziert scheint Sony jetzt doch den Weg zu gehen, den die Spiele-Publisher sicher sehr begrüßen werden. Denn in den Nutzungsbedingungen von Sony-Geräten wird es jetzt explizit verboten, gebrauchte Software weiter zu verkaufen. Damit bricht Sony das Versprechen, dass Spiele, wie von der PlayStation 3 gewohnt, ohne Einschränkungen weitergegeben werden können. Jedoch ist es fraglich, ob diese Klausel in den Software-Nutzungsbedingungen überhaupt rechtsgültig ist, denn bereits vor ein paar Jahren haben Gerichte in Deutschland erwirkt, dass Software auch gebraucht verkauft werden darf.

 

Sony Nutzunsbedingung

 

Im PR-Kampf zwischen dem japanischen Hersteller Sony und dem US-amerikanischen Konkurrenten Microsoft hatte Sony mit der mächtigen Keule Gebrauchtsoftware geschwungen. Anders als beispielsweise Microsoft hatte Sony kommuniziert, dass es ohne Probleme möglich ist, Software weiterzugeben. Microsoft hat dann aufgrund vom Druck seitens der Nutzer seine Regelungen gelockert.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1944
Also Gestern/Vorgestern habe ich noch gelesen Sony erlaubt es...
#16
Registriert seit: 17.09.2004
Berlin
Q(°_°Q)
Beiträge: 1421
Zitat EmerpuS;21418976
Also Gestern/Vorgestern habe ich noch gelesen Sony erlaubt es...

Die News ist auch von Vorvorgestern, kein Grund zur Sorge ;)
#17
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1944
Zitat Ashe;21418986
Die News ist auch von Vorvorgestern, kein Grund zur Sorge ;)


Ich mach mir keine Sorgen, zumindest nicht darüber. Viel mehr über die Newsschreiber.
#18
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3759
Zitat Ashe;21418986
Die News ist auch von Vorvorgestern, kein Grund zur Sorge ;)


Meistens lesen die Leute die Gerbrauchsanweisung später.
#19
customavatars/avatar54616_1.gif
Registriert seit: 30.12.2006
Dresden
Admiral
Beiträge: 9292
Kommt mir so vor als ob Sony immer erst die Reaktion der Community abwartet und dann evtl ihre Absichten zurücknimmt :hmm:
#20
customavatars/avatar167684_1.gif
Registriert seit: 07.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1944
Zitat HypeRClonE;21419141
Kommt mir so vor als ob Sony immer erst die Reaktion der Community abwartet und dann evtl ihre Absichten zurücknimmt :hmm:


Selbst wenn, was wäre schlimm daran? Nichts.
#21
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11317
Wenn Sony ne Pressemeldung rausgibt, die in Japan verfasst wurde, berücksichtigen sie wohl kaum europäische Vorschriften.

Microsoft sagt offiziell auch, dass man gebrauchte Software von denen nicht weiterverkaufen darf...
gilt auch für den Großteil der Welt..
#22
Registriert seit: 16.06.2013

Matrose
Beiträge: 15
Zitat Hardwarekäufer;21419846
Wenn Sony ne Pressemeldung rausgibt, die in Japan verfasst wurde, berücksichtigen sie wohl kaum europäische Vorschriften.

Microsoft sagt offiziell auch, dass man gebrauchte Software von denen nicht weiterverkaufen darf...
gilt auch für den Großteil der Welt..

Wie zuvor schon geschrieben, ist solch eine Vereinbarung in Europa gesetzlich nicht durchsetzbar und deshalb nicht statthaft. Wäre ja auch noch schöner, wenn ich meine offiziell gekauften PS4 Spiele nicht wieder verkaufen dürfte...
#23
customavatars/avatar41357_1.gif
Registriert seit: 09.06.2006
Ruhrpott
Stabsgefreiter
Beiträge: 290
Sony sichert sich eben gegen allen möglichen Scheiß ab, den man ihnen in den USA vorwerfen könnte, und machen den Fehler zu glauben, hier in der EU gelten die selben Gesetze.

Allein wenn ich auf den Karton meiner neu erstandenen VITA gucke, dort steht dass der Gutschein für die kostenlosen Spiele nur bis Ende 2015 gilt - warum machen die das wohl ?
Weil sonst irgend ein Trottel in den USA Sony verklagt, weil er die Spiele auch später noch herunterladen will, aber nicht mehr kann.

Ihr dürft nicht vergessen, welche Klagen in den USA schon alles erfolgreich waren ...

Die hier zitierten Klauseln haben in Deutschland eh keinen Bestand und sind damit wirkungslos - zumal der Sony-Ober-Hoschi nicht müde wird zu erklären, jeder dürfe seine Spiele verkaufen.
#24
customavatars/avatar49152_1.gif
Registriert seit: 11.10.2006
Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2711
Zitat DerGoldeneMesia;21419125
Meistens lesen die Leute die Gerbrauchsanweisung später.


Meistens lesen die Leute die Gebrauchsanleitung garnicht ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]