> > > > PlayStation 4 ohne DLNA, MP3 und 4K

PlayStation 4 ohne DLNA, MP3 und 4K

Veröffentlicht am: von

sonyVier Wochen vor dem Deutschland-Start der PlayStation 4 hat Sony deutliche Kritik auf Seiten der potentiellen Käufer gesorgt. Denn in einer gestern veröffentlichten FAQ geht das Unternehmen näher auf zahlreiche Details und Fähigkeiten der Konsole ein und nennt dabei auch Punkte, die überraschenderweise fehlen.

Hierzu gehören unter anderem die DLNA-Unterstützung sowie die Möglichkeit, MP3s abspielen zu können. Die PlayStation 4 kann somit anders als ihr Vorgänger nicht zum Streamen von Musik und Videos genutzt werden, unter Umständen könne sich daran laut Sony aber noch etwas ändern. Ebenfalls enttäuscht sein dürften diejenigen, die bereits einen 4K-Fernseher ihr eigen nennen oder den Kauf eines solchen in der näheren Zukunft planen. Denn zum Start und zumindest in den ersten Wochen wird es nicht möglich sein, die hohe Auflösung zu nutzen. Spiele und Videos können somit maximal mit 1.920 x 1.080 Pixeln wiedergegeben werden. Ursprünglich hatte Sony in Aussicht gestellt, um die hauseigenen Streaming-Dienste 4K-Inhalte ausliefern zu wollen.

Generell sorgt das Thema Filmwiedergabe für Diskussionen. Denn im Auslieferungszustand ist die Konsole nicht einmal dazu in der Lage, DVDs oder Blu-rays abzuspielen. Hier muss zunächst der Day-One-Patch aufgespielt werden, der auch andere Funktionen nachrüstet und erste Fehler beseitigt.

Schon im Rahmen der Präsentation der PlayStation 4 hatte die kostenpflichtige Multiplay-Option für Unmut gesorgt. Soll via Internet mit oder gegen andere menschliche Spieler gespielt werden, ist ein PlayStation-Plus-Abo nötig. Allerdings reicht es laut FAQ aus, wenn auf der Konsole ein PlayStation-Plus-Konto angemeldet ist; bis zu vier Konten können gleichzeitig auf einer PlayStation4 genutzt werden, insgesamt kann ein Konto gleichzeitig auf zwei Konsolen aktiv sein.

Aber auch einige positive Punkte sind vermerkt. So wird die verbaute 500 GB große Festplatte mit wenigen Handgriffen austauschbar sein, das neue Laufwerk darf allerdings maximal 9,5 mm hoch sein und sollte eine Kapazität von mindestens 160 GB vorweisen. Die Akkulaufzeit des Dualshock-4-Controllers ist laut Sony mit der des Vorgängers vergleichbar, ein kompletter Ladevorgang nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch. Dieser kann künftig auch dann erfolgen, wenn die Konsole sich im Standby befindet. Allerdings muss diese Option in Europa manuell aktiviert werden, da Sony sonst gegen EU-Vorschriften verstoßen würde.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (71)

#62
customavatars/avatar189909_1.gif
Registriert seit: 16.03.2013

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1377
Zitat AppleRedX;21353613
Auch sehr interessant zu lesen:

What we learned about Playstation 4 today. - Blog by FinalVerdict - IGN

Das steht auch mehr zu den Gerüchten um das PS4 DRM.


Typisch Sony, anstatt die Wahrheit zu sagen verbreitet man Lügen und stellt sich selbst als den Heilsbringer dar.
Ich kann mir sehr gut vorstellen das dieses Gerücht wahr ist. Danke Sony, jetzt fällt mir die Entscheidung noch leichter ;).
Das DRM-Patent von Sony ist übrigens restriktiver als die DRM-Maßnahmen der "early" XB1.
Eine offizielle Äußerung von Sony kann man dazu wahrscheinlich nicht erwarten.

Zitat RevoX81;21353808
Macht die One auch nicht besser und welches Marketing war wohl erfolgreicher, das von Sony oder das von MS?


Mich interessiert das Marketing beider Konzerne nicht im geringsten, warum sollte ich mich davon beeinflussen lassen?
Der Slogan von Sony heißt "make.believe"... das sagt doch schon alles über deren Firmenmentalität aus.
Als meine PS3 1-2 Monate nach Garantieablauf aufgrund des YLOD abgeschmiert ist, war Sony auch nicht Kulant.
Kundenfreundlichkeit sieht definitiv anders aus... und eben diese wollen sie nach außen hin propagieren.
#63
customavatars/avatar72115_1.gif
Registriert seit: 04.09.2007
Oberpfalz
Vizeadmiral
Beiträge: 6607
Du bist vll. ein dappl...Im ersten Absatz schreibst du dass dir dass die Entscheidung leichter macht was Marketingtechnisch gelaufen ist...und im 2. Fragst du inwiefern dich dass beinflussen sollte :D
#64
customavatars/avatar189909_1.gif
Registriert seit: 16.03.2013

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1377
Zitat Tearlessdeath;21358789
Du bist vll. ein dappl...Im ersten Absatz schreibst du dass dir dass die Entscheidung leichter macht was Marketingtechnisch gelaufen ist...und im 2. Fragst du inwiefern dich dass beinflussen sollte :D


Marketing sind für mich die ganzen Werbe-Spots und Präsentationen... wenn man kurz vor Release unter der Hand verlauten lässt das die eigene Konsole Multimedia-untauglich ist, dann ist das kein Marketing sondern ein Armutszeugnis.
#65
Registriert seit: 17.09.2004
Berlin
Q(°_°Q)
Beiträge: 1421
Zitat Sahee;21357788
Typisch Sony, anstatt die Wahrheit zu sagen verbreitet man Lügen und stellt sich selbst als den Heilsbringer dar.

Welche Lügen wurden verbreitet? :huh:
Zitat Sahee;21357788
Ich kann mir sehr gut vorstellen das dieses Gerücht wahr ist. Danke Sony, jetzt fällt mir die Entscheidung noch leichter ;).

Von welchem Gerücht sprichst du? Wieder dieses DRM zeug?
Ich meine das wird sich leicht herausstellen. Wenn der "Day1" Patch wirklich DRM entfernt, dann muss man ja eigentlich nur mal gucken was passiert wenn man diesen Patch nicht installiert. (die PS4 kann mit FW 1.0 games spielen ohne Patch, anders als die X1)
Die DRM Maßnahme müsste dann ja irgendwie mit der BR Disc des Spiels zusammenhängen, habe mir das Patent aber nicht durchgelesen (hat da zufällig jemand nen link?)
#66
Registriert seit: 22.03.2008
Nürtingen BW
Obergefreiter
Beiträge: 81
dlna hat doch bestimmt auch dein fernsehr oder nicht?
#67
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1503
Mein Beamer kann kein DLNA.

[ATTACH=CONFIG]256246[/ATTACH]
#68
customavatars/avatar47303_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006
Dorf bei Hildesheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4794
@AppleRedX : ist das dein ernst mit dem Bild ? Has du das gemacht ????
#69
Registriert seit: 22.11.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2064
der gute alte haal9000

Gesendet von meinem GT-I9295 mit der Hardwareluxx App
#70
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1503
Zitat Castle;21412915
@AppleRedX : ist das dein ernst mit dem Bild ? Has du das gemacht ????


Nein, ist nicht von mir. Hab ich aus einem anderen Forum (glaube 4players) ... nachdem ich mir den Kaffee auf die Tastatur gespuckt habe vor lachen.
#71
Registriert seit: 29.10.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5878
Ist auch super lustig... nicht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]