> > > > Gamescom 2013: Sony könnte Preis der Playstation Vita senken

Gamescom 2013: Sony könnte Preis der Playstation Vita senken

Veröffentlicht am: von

sonyIn seinem jüngsten Jahresbericht macht Sony vage Andeutungen zu einer möglichen, internationalen Preissenkung der Playstation Vita. Dort kündigt man im Bereich Gaming an, Hardware-Verkaufsinitiativen bei der mobilen Playstation im folgenden Geschäftsjahr 2013 durchzuführen. Dies könnte auf eine anstehende Preissenkung der mobilen Spielekonsole hindeuten. Da die Japaner vor Kurzem allerdings auch eine Reihe weiterer Ankündigungen im Rahmen der Gamescom 2013 bezüglich der kommenden Playstation 4 und eben auch der Playstation Vita gemacht hatten, könnten auch einige Spiele-Bundles die Verkaufs-Initiative ankurbeln.

PS Vita

Was auch immer passieren wird: Vermutlich werden wir zur Gamescom 2013, welche vom 22. bis 25. August wieder nach Köln locken wird, mehr erfahren. Das PDF des aktuellen Geschäftsberichts 2012 findet sich auf der offiziellen Webseite von Sony.

Social Links

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 08.10.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 214
wäre gar nicht mal so ungeschickt von sony. gerade auch pakete mit ps4 und ps vita wären dann gut finanzierbar und attraktiver. würde die vita weiter etablieren.
#2
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
Sony sollte und nicht könnte.
#3
customavatars/avatar168454_1.gif
Registriert seit: 18.01.2012

Admiral
Beiträge: 8781
Was ich ne geniale Idee von Sony (auch wenn ich sowas nicht kaufen würde) fände wäre wenn man die Vita und PS4 insofern koppelt das die Vita ähnlich wie das nvidia shield die spiele von der ps4 getreamt bekommt. Das wäre doch mal ne clou. Gleiche bzw. besser funktion in der Vita dazu noch günstiger als das produkt von nvidia und man könnte dazu noch die verkäufe der vita pushen.
#4
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1503
Geniale Idee. ^^

http://winfuture.de/news,75033.html

Nachdem die Preissenkung in Japan schon vor Monaten war und man die Europäer danach lang genug ausgeschlachtet hat ... lasst uns also Jubeln und die Mär des Weissen Ritters der rein an die Kunden denkt weiter puschen.
#5
Registriert seit: 06.05.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 866
Zitat Gubb3L;20921215
Was ich ne geniale Idee von Sony (auch wenn ich sowas nicht kaufen würde) fände wäre wenn man die Vita und PS4 insofern koppelt das die Vita ähnlich wie das nvidia shield die spiele von der ps4 getreamt bekommt. Das wäre doch mal ne clou. Gleiche bzw. besser funktion in der Vita dazu noch günstiger als das produkt von nvidia und man könnte dazu noch die verkäufe der vita pushen.


Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber meinst du das tatsächlich ironisch oder hat deine "Guten-Morgen-Knispel-Mischung" nicht ganz gepasst? :lol:
#6
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2333
Ich hab noch 199 Euro bezahlt und der LBP Code hat nichtmal funktioniert, nochmal hinfahren haett sich nicht Gelohnt :fresse:
Trotzdem Geiles Teil, ich hoffe nur auf weitere Trippel A titel :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]