> > > > Sony setzt Arbeiten an möglichem Netflix-Konkurrenten PlayStation TV fort

Sony setzt Arbeiten an möglichem Netflix-Konkurrenten PlayStation TV fort

Veröffentlicht am: von

sonyNach knapp einjähriger Pause setzt Sony die Arbeiten an PlayStation TV fort. Dies zumindest geht aus Unterlagen des US-amerikanischen Marken- und Patentamts hervor, auf die unter anderem IGN aufmerksam gemacht wurde. Was genau sich hinter dem Projekt verbirgt ist aber ebenso unklar wie die Gründe für eine mehrjährige Pause.

Denn der Antrag auf Gewährung der Marke PlayStation TV wurde von Sony ursprünglich bereits im September 2006 gestellt, sechs Jahre später dann aber zurückgezogen. Vor gut einer Woche wurde der Antrag aber wiederbelebt, Details sind aber nach wie vor unbekannt. Einzig der Vermerk, dass PlayStation TV als Service-Marke registriert werden soll, ist vorhanden. Dies deutet laut IGN möglicherweise darauf hin, dass Sony neben seinem Unlimited-Dienst ein weiteres Video-Angebot im Stile von Netflix oder Lovefilm aufbauen möchte. Einen Kommentar hat der japanische Konzern zu diesem Thema bislang nicht abgegeben.

playstation tv

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1503
TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.TV.

SONY nervt jetzt auch damit ^^
#2
customavatars/avatar6543_1.gif
Registriert seit: 17.07.2003
Dresden
ewig Unwissender
Beiträge: 2716
Uhm...die bauen sogar Fernseher oO Sony ist nicht nur SCE und Playstation. Sollte es denn so ein Service werden wird es den sicher auch auf der PS4/PS3 geben.
#3
Registriert seit: 29.10.2012

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1503
Und? Vor kurzem war TV & Konsole in Einem noch scheisse, alle haben drüber gelacht und keiner wollt es haben ...
#4
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 13553
MS hat halt mit xbox one von nix anderem gelabert.
Solange die das alles iptv ist wird das für Deutschland eh bullshit oder ne randzone bleiben weil die meisten kabel oder sat tv nutzen.
Die xbox one mit ner dvb-c und dvb-s karte wäre für deutschland dann viel interessanter besonders wo man jetzt hier telekom anfängt mit nem bandbreiten limit zu arbeiten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Preis der Sony PlayStation Classic abermals deutlich gesunken

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_CLASSIC

    Die Sony PlayStation Classic ist abermals kräftig im Preis gefallen. Musste man zum Release der Retro-Konsole im Dezember noch rund 100 Euro auf den Ladentisch legen, sank der Preis wenig später auf rund 59 Euro. Jetzt wechselt die Neuauflage der ersten PlayStation schon für unter 40 Euro ihren... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

  • PlayStation 5 soll mit AMD Ryzen 2020 kommen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Sony arbeitet bereits am Nachfolger der PlayStation 4, doch genaue Details hat das Unternehmen noch nicht verraten. Aus Insider-Kreisen gibt es nun erste Informationen zur Entwicklung und auch der Preis soll schon feststehen.  Demnach wird Sony bei der PlayStation 5 weiterhin an AMD als... [mehr]

  • CUH-7200: Neue Revision der Sony PlayStation 4 Pro ist deutlich leiser

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Nachdem Sony im Sommer eine neue Revision der Slim-Variante der PlayStation 4 in den Handel brachte, ist nun auch die schnellere Pro-Version aufgefrischt worden, die es derzeit nur im Bundle mit dem überaus erfolgreichen Western-Epos „Red Dead Redemption 2“ gibt, in Kürze aber... [mehr]