> > > > Playstation 4 soll nicht lizensierte Spiele erkennen

Playstation 4 soll nicht lizensierte Spiele erkennen

Veröffentlicht am: von

sonyZukünftig soll eine neue Funktion die Möglichkeit bieten, Schwarzkopien anhand von Ladezeiten erkennen zu können. Dieses Feature könnte erstmalig in der Playstation 4 eingebaut werden. Das dazugehörige Patent wurde bereits vor zwei Jahren von Sony eingereicht.

Sony versucht seit geraumer Zeit, seine Konsolen zu schützen. Bei der Playstation 3 konnte die Konsole innerhalb kurzer Zeit geknackt werden. Inzwischen ist das Installieren und Spielen von nicht lizensierter Software auf jener Konsole kein Problem mehr. Diesen Umstand sollen das Patent und die neue Funktion verhindern. Jedes Spiel verfüge über seine eigenen Ladezeiten. Gibt es Unstimmigkeiten im Gegensatz zum Original bei den Ladezeiten, nachdem das Spiel in das Blu Ray-Laufwerk gelegt wurde, wird der Zugriff verweigert. Laut Sony soll es auch Sicherheitsvorkehrungen geben, in denen verhindert wird, dass der Zugriff auf den Titel ohne Gründe verweigert wird. Kratzer oder Verschmutzungen auf der Disc könnten die Ladezeiten beeinträchtigen. 

Social Links

Kommentare (20)

#11
Registriert seit: 14.02.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 296
Oh, doch ein Bluray-Laufwerk? :D
#12
customavatars/avatar52502_1.gif
Registriert seit: 28.11.2006

Admiral
Beiträge: 8888
Zitat Yinj;20252913
Haha der Punkt "Collect User ID Information" & "Perform Secondary Validation" sind die besten. Gesichtskontrolle oder was wollen die da checken? FB Profil? Falls sich jemand in seine Social Networks über die PS4 einloggt? Oh Sony...


Naja zum Glück ist dein Gesicht oder die Anzahl deiner Facebookfreunde nicht von Interesse wenns darum geht eine Blu-Ray zu verifizieren. Könnte mir gut vorstellen, dass da unter anderem die Softwareversion deiner PS4 übers Netz gecheckt wird, denn die aktuellste Software hat ja jeweils immer den aktuellsten Hack ausgehebelt soviel ich weiß.
#13
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1709
Zitat Selecta;20252455
Hier ist nen Pic davon, das dürfte deine Frage beantworten

Danke! Bin trotzdem skeptisch.
#14
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11405
Mal schauen was die Xbox 720 bringt.
Die PS4 entwickelt sich in den Ankündigungen eher richtung "Flop".

Dass die Leute so eine Gängelung nicht akzeptieren sollte Sony eigentlich wissen.


Sollen die doch gleich die Konsole mit einem Fingerprint-Reader ausstatten und Spiele bei der Aktivierung an den Fingerabdruck binden.
Weiterverkauf unmöglich, Kopie durch Crack unmöglich...
#15
Registriert seit: 29.03.2007
nähe Hannover
Bootsmann
Beiträge: 708
Ich finde es auch soooo gemein von Sony...

Diese fiese Gängelei !!!!

Sie wollen wirklich verhindern, dass man kopierte Spiele auf ihrer Playstation spielt !!!

Wo gibt es denn sowas????



Wer die Ironie findet, der darf Sie behalten...
#16
customavatars/avatar14242_1.gif
Registriert seit: 11.10.2004
Münsterland
Kapitän zur See
Beiträge: 3784
Bleibt zu klären, was ist wenn das Medium Kratzer hat und mal länger brauch. Oder ob es nicht gelingt die Ladezeiten der Kopien z.b. künstlich zu verlängern, damit es "passt".
Wie sagt man "alles was man Abspielen kann, lässt sich auch kopieren" und daran wird sich wohl nix ändern :)
#17
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1626
Zitat Hardwarekäufer;20253775
Dass die Leute so eine Gängelung nicht akzeptieren sollte Sony eigentlich wissen.

Huh? Natürlich akzeptieren die Leute so eine Gängelung, siehe Steam, Uplay, Origin usw etc pp...
#18
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13059
Zitat Hardwarekäufer;20253775
Mal schauen was die Xbox 720 bringt.
Die PS4 entwickelt sich in den Ankündigungen eher richtung "Flop".

Dass die Leute so eine Gängelung nicht akzeptieren sollte Sony eigentlich wissen.


Sollen die doch gleich die Konsole mit einem Fingerprint-Reader ausstatten und Spiele bei der Aktivierung an den Fingerabdruck binden.
Weiterverkauf unmöglich, Kopie durch Crack unmöglich...

Ähm beantworte mir jetzt bitte, was haben gebrauchte spiele mit einer kopierschutzmaßnahme zu tun?

Von mir aus kann Sony wollen, dass ich vor jedem spielstart meinen Namen singe und klatsche...Hauptsache ich kann es spielen und andere nicht kopieren...

Solange ich meine,legal gekauften Spiele, weiterverkaufen kann, ist minder Rest egal...


Mich stört aber nicht mal das Weiterverkäufen,.. Ich möchte spiele verleihen dürfen...und mir ausleihen dürfen... Das ist das einzige Manko an uplay, steam und Co
#19
customavatars/avatar54616_1.gif
Registriert seit: 30.12.2006
Dresden
Admiral
Beiträge: 9301
Der letzte Satz aus der News ist der Beste.
Falls es wirklich so kommen sollte, seh ich jetzt schon die True/False Alarme, wo Originale trotzdem ausgeschlossen werden :lol:
Na dann brennt die Luft...
#20
customavatars/avatar38520_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006
Frankfurt am Main
∆2OX☐
Beiträge: 17744
Wand (Move) Patent fand auch erst auf der PS3 seinen Nutzen, obwohl es sogar schon mit PS2 (EyeToy) damals gezeigt wurde.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Hardwareluxx App
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]