> > > > Playstation 4 - Neuer Controller in Planung?

Playstation 4 - Neuer Controller in Planung?

Veröffentlicht am: von

sonyLaut Berichten des US-Magazins Computer and Videogames plane das Unternehmen Sony, die Controller für die kommende Next-Gen-Konsole Playstation 4 zu überarbeiten. Anstatt des bisherigen DualShock-Controllers soll die Konsole mit PS Vita-ähnlichen Steuerungsoptionen angeboten werden.

Angeblich arbeitete Sony daran, seine Controller mit einem LCD-Touchscreen auszustatten. Zudem sollen Funktionen eingebaut werden, die eine Auslesung der biometrischen Daten ermöglichen. Dies will Computer and Videogames von einem Entwickler erfahren haben, der die Produktion eines der kommenden Spiele betreut. Auch sollen sich die Funktionen ziemlich stark der Playstation Vita ähneln. Folglich sollen wohl mehrere Steuerungsoptionen vorhanden sein.

sony playstation3

Das US-Magazin geht allerdings davon aus, dass auch die Vorgänger-Version – der DualShock-Controller – weiterhin verwendet werden kann. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1555
Das hört sich ja interessant an, mal abwarten wie es letztendlich umgesetzt wird.
Der aktuelle DualShock-Controller ist ja schon nicht schlecht.
#3
Registriert seit: 29.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1244
bitte nicht so wie bei wii-u
#4
customavatars/avatar168454_1.gif
Registriert seit: 18.01.2012

Admiral
Beiträge: 8237
ich habe insgeheim die hoffnung das er durch das display evtl etwas größer ausfallen könnte was mir persönlich besser gefallen würde. im vergleich zum exbox controller finde ich das der der playstation zumindest bei mir schlechter in der ahnd liegt. einzig gut finde ich das gewicht von ihm.
#5
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 11039
Zitat
Zudem sollen Funktionen eingebaut werden, die eine Auslesung der biometrischen Daten ermöglichen


Wozu ? Dann passt sich die Spielfigur an den persönlichen Eigenschaften an ? Dicke dürfen im Spiel nurnoch kurze Strecken rennen - Hämpflinge dürfen beim Ballerspiel nurnoch Waffen tragen die maximal 5kg wiegen ? Oder Will Sony Fingerabdrücke und Biometrische Daten sammeln, in einer Cloud in den USA speichern, und die Amerikaner subventionieren dann die PS4 ?
#6
customavatars/avatar93977_1.gif
Registriert seit: 28.06.2008
Stadtlohn
Bootsmann
Beiträge: 671
Wenn ich ne wiiu will kauf ich mir eine. Ich will aber keine. Noch ne konsole die den berg runterrutscht
#7
customavatars/avatar129611_1.gif
Registriert seit: 15.02.2010
Luxemburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
Ich halte von dem Displayschrott im Controller nix. Macht das Ding nur unnötig groß, schwer und teuer. Dazu werden dann auch nur die wenigsten Spiele es wirklich sinnvoll einsetzen. Hoffe sie behalten den aktuellen Dualshock bei und verbessern nur wo notwendig (z.B. abrutschen an R2/L2).
#8
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 11039
Zitat
Macht das Ding nur unnötig groß, schwer und teuer

Zudem gehts auf den Akku.
#9
customavatars/avatar46765_1.gif
Registriert seit: 06.09.2006
Graz
Moderator
Weil halt Gahmuret
der Buchhalter
Beiträge: 33017
Der AKKU bei der wiiu hält sogar recht gut und am anfang dacht ich auch das der Display eher unnötig ist. Jetzt wo ich ihn öfter verwende finde ich ihn allerdings recht nett. Vorallem zu zweit Spielen ohne Splitscreen ist ziemlich cool und auch das es ein asymetrischen Mehrspieler Erlebnis bietet ist ganz nett. Kann mir also durchaus vorstellen das Sony das wieder kopiert (ja ich finde move ist auch abgekupfert von der Nintendo wii).

Überraschen würde es mich zumindest nicht, da mir sony in letzter zeit so oder so vorkommt als würden sie weniger kreativ sein als gut kopieren und etwas an der Technik feilen.

Ich könnte mich aber gut auch an einen Display bei der ps4 gewöhnen, wenn dieser gut eingesetzt wird.
#10
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12973
Move ist bei der ps3 wirklich total abgekupfert.
Naja mal sehen obs die ps4 bei mir wird weil den controller ( PSVITA ) habe ich ja auch schon :)
#11
customavatars/avatar46765_1.gif
Registriert seit: 06.09.2006
Graz
Moderator
Weil halt Gahmuret
der Buchhalter
Beiträge: 33017
Die schreiben der Controller soll das Prinzip der Vita haben und nicht eine Vita sein (wobei wäre auch ganz lustig eine Konsole für Unterwegs dabei zu haben :vrizz:).

Am ende wird man sehen wie der Controller aussehen wird, wenn sie einen mit Display machen, ist es zwar wieder von Nintendo abgekupfert, aber wenn sie ihn geschickt verwenden soll es mir recht sein. Wie gesagt grad für Multiplayer sorgt ein Display für mehr Möglichkeiten und dem wegfallen von Splitscreens ist nur als positiv zu betrachten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Xbox One X Project Scorpio Edition vorbestellbar, aber fast überall ausverkauft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_X_PROJECT_SCORPIO_CONTROLLER

Erst kürzlich hatten wir darüber berichtet, dass die Microsoft Xbox One X offenbar zum Launch als limitierte Project Scorpio Edition erscheinen sollte. Gestern Abend stellte Microsoft auf der Gamescom 2017 in Köln dann auch tatsächlich ebene jene Variante vor. Sie zollt dem... [mehr]