> > > > Gerücht: Kommende Playstation-Konsole mit AMD-APU?

Gerücht: Kommende Playstation-Konsole mit AMD-APU?

Veröffentlicht am: von

sony ps 3Neue Details zur kommenden Spielekonsole von Sony. Nachdem es in den letzten Wochen beängstigend ruhig um den Nachfolger der Playstation 3 geworden ist, sollen jetzt einige Entwickler eine neue Version der Dev-Kits erhalten haben. Dies berichtete zumindest das Fachmagazin VG247.com. Demnach sollen die Kits unter dem Codenamen „Orbis“ laufen, deren Hardware sich noch in regulären PC-Gehäusen befinden soll. PC-ähnlich könnte aber auch die Hardware selbst sein, denn im Inneren des Vorserien-Gerätes soll eine APU der A10-Serie von AMD arbeiten.

Angeblich soll es sich dabei um ein normales Desktop-Derivat handeln, das mit Taktraten von 3,2 bis 4,0 GHz zu haben ist. Dazu soll es aktuell 8 oder gar 16 GB Arbeitsspeicher und ein 256 GB großer Speicherplatz geben. Ob Letzterer auf einer schnellen SSD oder herkömmlichen HDD zur Verfügung gestellt wird, ist nicht bekannt. Ein Blu-ray-Laufwerk wird wohl allerdings weiterhin zur Verfügung stehen. Angeblich soll die Playstation 4 – der Name steht natürlich noch nicht fest – die neuen Playstation-Spiele in nativem 1080p samt stereoskopischem 3D mit einer Bildrate von 60 FPS widergeben können, was schon eine beachtliche Steigerung wäre, denn sowohl die aktuelle Playstation-Generation wie auch die Xbox 360 von Microsoft rendern ihre Spiele meist noch in 720p.

Eine zusätzliche dedizierte Grafikkarte wird leider nicht aufgeführt. Eine Radeon HD 76660D, wie sie im aktuellen A10-5800K-Flaggschiff zu finden ist, wäre jedenfalls nicht die schnellste. Ansonsten stehen HDMI zur Bildausgabe und ein Ethernet-Port sowie WLAN zur Verfügung.

Gerüchten zufolge soll die finale Version im Frühjahr die Entwickler erreichen. Eine offizielle Vorstellung der Playstation 4 bzw. von „Orbis“ wäre damit pünktlich zur E3, die Mitte Juni 2013 in Los Angeles stattfinden wird, durchaus denkbar.

Social Links

Kommentare (129)

#120
customavatars/avatar38520_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006
Frankfurt am Main
∆2OX☐
Beiträge: 17744
Laufen wirds schon. Aber in 3D nicht mit FullHD und 60Hz. Ein Firmware Update könnte das evtl. Noch verbessern. Von Zwischenbildberechnung halte ich nix, weil da zu viele Bildfehler auftreten.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Hardwareluxx App
#121
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2602
Ich spekuliere ja darauf, dass die PS4 und XBOX einen DP Ausgang bekommt. (Ist hdmi einfach überlegen und nen Adapter kann man für ein Paar € beilegen)
dP -> hdmi -> DVI -> DualDVI -> VGA
Wäre dank Adapter alles kein Problem und die kosten bis auf den DualDVI Adapter alle keine 20€.
(Wenn man gar keinen beilegt, würde man sich auch noch die Lizenzgebühren für den hdmi Anschluss sparen)
#122
customavatars/avatar38520_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006
Frankfurt am Main
∆2OX☐
Beiträge: 17744
Zitat Darkwonder;19756940
Ich spekuliere ja darauf, dass die PS4 und XBOX einen DP Ausgang bekommt. (Ist hdmi einfach überlegen und nen Adapter kann man für ein Paar € beilegen)
dP -> hdmi -> DVI -> DualDVI -> VGA
Wäre dank Adapter alles kein Problem und die kosten bis auf den DualDVI Adapter alle keine 20€.
(Wenn man gar keinen beilegt, würde man sich auch noch die Lizenzgebühren für den hdmi Anschluss sparen)


Wenn Sony das Kabel beilegen würde, wäre das denkbar. Wenn sie aber wie bei der PS3 handeln und kein Kabel beilegen, wird's bei HDMI bleiben.
#123
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2602
Richtig ^^ die Frage ist ob Sony sich den Schritt zutraut. Dann werden wir vermutlich auch nicht mehr lange auf die ersten TV Geräte mit DP warten.
War bei der PS3 auch schon ein gewisses Risiko, damals waren ja Röhren Monitore noch Standard.
#124
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12965
Da aber viele in den letzten 2 jahren einen neuen TV gekauft haben und die meisten den TV mehr als 5 Jahre haben wollen, wird das mit dem DP dann ein eigentor
#125
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 7017
es wird auch kaum jemand ein neues TV gerät für die neue konsolen-gen kaufen!
90% der zielgruppe dürfte mitlerweile ein HD gerät besitzen und da kauft man
kaum wegen ein paar zusatz optionen nen neues!
#126
customavatars/avatar166754_1.gif
Registriert seit: 20.12.2011
Buxtehude
Fregattenkapitän
Beiträge: 2654
Die ps3 hat doch noch den normalen ps Anschluss auf s Video etc und den HDMI Anschluss.

Also wird die nâchste einen HDMI Anschluss haben und einen neuen ...
#127
customavatars/avatar38520_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006
Frankfurt am Main
∆2OX☐
Beiträge: 17744
Zitat Flatsch;19758290
Da aber viele in den letzten 2 jahren einen neuen TV gekauft haben und die meisten den TV mehr als 5 Jahre haben wollen, wird das mit dem DP dann ein eigentor


Nicht wirklich, wenn DP zu HDMI Kabel wie bei Grafikkarten beiliegen würden.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Hardwareluxx App
#128
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12965
Hat man dadurch keine verluste an Qualität? Funktioniert dann kopierschutz noch oder gibts keinen handshake mehr?
Sent from my Lumia920 using Board Express
#129
customavatars/avatar38520_1.gif
Registriert seit: 12.04.2006
Frankfurt am Main
∆2OX☐
Beiträge: 17744
Zitat Flatsch;19760013
Hat man dadurch keine verluste an Qualität? Funktioniert dann kopierschutz noch oder gibts keinen handshake mehr?
Sent from my Lumia920 using Board Express


Funktioniert schon.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Hardwareluxx App
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]