> > > > Sony stellt Firmware 4.30 mit PS Vita Trophäen vor

Sony stellt Firmware 4.30 mit PS Vita Trophäen vor

Veröffentlicht am: von

sonySony wird am kommenden Dienstag, den 23.10.2012, ihre neue Firmware 4.30 für die Playstation 3 veröffentlichen. Dies gab der japanische Elektronikkonzern auf seinem offiziellen englischsprachigen Blog bekannt.

Nach herunterladen und aktualisieren der Firmware wird es möglich sein, seine eingefahrenen Erfolge auf der PS Vita auch auf der Playstation 3 anzeigen zu lassen. Außerdem beendet Sony ab November das „Life with Playstation“-Programm, an dem seit Beginn 2007 15 Millionen Menschen mitgemacht hatten. Nutzer, die diese Software heruntergeladen hatten, konnten die Rechenleistung der Playstation 3 der Stanford University zur Verfügung stellen. Die Berechnungen sind vor allem für die Krebs-, Alzheimer- und Parkinsonforschung wichtig. Insgesamt hatten Playstation 3 Benutzer 100 Millionen Stunden für die Berechnung gespendet. Besonders profitieren konnte die Alzheimerforschung.

Laut Vijay Pande, der die Recherchen an der Stanford University leitete, sollen nun weitere Schritte basierend auf den Ergebnissen eingeleitet werden. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13060
Und dafür war nen Theras notwendig?
#2
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Flatsch, alles ok bei dir?

Diese bösen killerspiele spielenden Personen haben 100 Millionen Stunden, das sind 11415 Jahre! der erforschung und Bekämpfung von schlimmen Krankheiten gewidmet.

Das ist eine Sehr Ehrwürdige Leistung.

Da sieht man, wozu eine willensstarke gemeinschaft fähig ist, wenn sie es will!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]