> > > > Kommt Call of Duty: Black Ops 2 auch für Nintendos Wii U?

Kommt Call of Duty: Black Ops 2 auch für Nintendos Wii U?

Veröffentlicht am: von

activisionMit „Call of Duty: Black Ops 2" führt der Spielepublisher Activision seine erfolgreiche Shooter-Reihe fort. Ein Trayarch-Mitarbeiter scheint heute jedoch einige Informationen mehr über das Spiel bekannt gegeben zu haben, als dem Spielepublisher selbst lieb sein dürfte: Dem Mitarbeiter namens Randall zufolge soll das Game auch für Nintendos Wii-U-Konsole auf den Markt kommen.

Durchgesickert ist diese Information, indem der besagte Mitarbeiter, der eigenen Angaben zufolge für die Qualitätssicherung verantwortlich sei, einen entsprechenden Post im sozialen Netzwerk LinkedIn veröffentlicht hat. Dort schrieb er, dass seine derzeitige Arbeit daraus bestehe, den neuesten Call-of-Duty-Titel auf Sonys PlayStation 3 und Nintendos Wii U zu testen. Marktbeobachter vermuten bereits seit Längerem, dass Acitivision mit dem neuesten Titel „Black Ops 2" auch auf Nintendos Wii-U-Konsole vertreten sein könnte.

Call of Duty: Black Ops 2

Activision selbst bestätigte die Gerüchte rund um eine Wii-U-Ausgabe von „Black Ops 2" bislang nicht. Ob Käufer der neuesten Wii-Konsole also tatsächlich mit dem Game rechnen dürfen, kann aktuell noch nicht mit absoluter Sicherheit gesagt werden.

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 2002
Das wird nichts :D
#2
customavatars/avatar172370_1.gif
Registriert seit: 01.04.2012
Flensburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 407
Denke eher auch nicht....wenn denn wirds ja sicher wieder eine ,aufgrund hardwarebeschränkungen, grafisch reduzierte fassung...^^
#3
customavatars/avatar60458_1.gif
Registriert seit: 20.03.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Da die Wii U mit etwas stärkerer Hardware antreten soll als sie PS3 und Xbox 360 bieten, ist zumindest das sehr unwahrscheinlich. Wenn es kommt, dann in technisch gleichwertiger Fassung.

Ob sich eine Umsetzung aber für die generelle Zielgruppe Nintendos lohnt, ist die andere Frage, das können nur jene Leute wissen, denen konkrete Zahlen vorliegen. Nintendo ließ ja vor nicht allzu langer Zeit verlauten, dass sie selbst keine Titel dieser Art produzieren werden. Dennoch könnte seitens der Firma ein Interesse bestehen, CoD auf der eigenen Plattform vertreten zu haben. Zugkräftig ist das Franchise schließlich nach wie vor, wenngleich zu bezweifeln ist, ob jemand über die Anschaffung der Wii U nur aufgrund von Black Ops 2 oder etwaiger Nachfolger nachdenken würde.
#4
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5629
Das Zielen mit der WiiMote könnte mehr Spaß machen als ein mit einem Gamepad. Allerdings wird die Hardware stark beschränken und die typische Käuferschicht hat eher eine X-Box oder Playstation (vll. auch zusätzlich) zu Hause stehen.

Ist dafür eigentlich eine Kinect (von X-Box hab ich jetzt gar nichts gelesen) bzw. Move-Steuerung geplant?
#5
customavatars/avatar60458_1.gif
Registriert seit: 20.03.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1606
Möglicherweise habe ich etwas verpasst, aber inwiefern sollte die Hardware der Wii U einschränken?
#6
customavatars/avatar30622_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Eutin.OH.SH
Vizeadmiral
Beiträge: 7024
die WiiU soll ne schwächere CPU haben, aber dafür ne stärkere graka und mehr speicher,
damit kommen einige entwickler noch nicht so gut zurecht (bei multiplatform-portierungen),
aber gerade CoD sollte wohl völlig problemlos laufen!

wüsste nicht warum es keine portierung geben sollte und Nintendo müsste doch eigentlich
großes interesse daran haben, die aktuell best verkaufte marke auf ihre konsole zu bringen!

allerdings muss natürlich der WiiU online service stimmen!
#7
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5629
Das Zielen mit der WiiMote könnte mehr Spaß machen als ein mit einem Gamepad. Allerdings wird die Hardware stark beschränken und die typische Käuferschicht hat eher eine X-Box oder Playstation (vll. auch zusätzlich) zu Hause stehen.

Ist dafür eigentlich eine Kinect (von X-Box hab ich jetzt gar nichts gelesen) bzw. Move-Steuerung geplant?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]