> > > > Microsofts Kinect verkauft sich sehr gut - Windows Phone 7 dagegen nicht

Microsofts Kinect verkauft sich sehr gut - Windows Phone 7 dagegen nicht

Veröffentlicht am: von

MicrosoftMicrosoft hat nach eigenen Angaben zufolge in den ersten 25 Tagen nach dem Start von Kinect rund 2,5 Millionen Stück der Sensorleiste verkaufen können. Dies sind rund 100.000 Geräte pro Tag, die über die Ladentheke gegangen sind. Bereits nach zehn Tagen wurde die Stückzahl von einer Million geknackt. Das Ziel ist laut Branchengerüchten, dass bis Weihnachten weltweit gut sechs Millionen Kinects abgesetzt werden sollen. Aktuell wird die XBox-Erweiterung in 38 Ländern und 60.000 Verkaufsstellen angeboten.

Leider ist bisher aber auch gleichzeitig der Erfolg bei dem mobilen Betriebssystem Windows Phone 7 ausgeblieben. Nach Angaben aus Großbritannien machen die Windows-Phone-7-Smartphones weniger als zwei Prozent des Gesamtabsatzes aus. Im Gegenzug verkaufen sich Android-Geräte fast 15 mal besser und sogar die ältere Plattform Symbian wandert noch häufiger über die Ladentheke. Ob Microsoft in diesem Bereich noch nachbessern wird, wird sich in den kommenden Wochen zeigen.

microsoft_kinect_3738

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar47303_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006
Dorf bei Hildesheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4790
Zitat lalanunu;15792748
Die Kinect wird sich weiterhin gut verkaufen und Preise werden da erstmal definitiv nicht gesenkt.


Dazu muß es sich erstmal überhaupt gut verkaufen.
#5
Registriert seit: 23.11.2010

Matrose
Beiträge: 2
Das ist nur Marketing... denke ich zumindest.
Die wollen, dass wir glauben, dass viele Leute die Kinect gekauft haben.
Das kann einen Kaufrausch auslösen, so verkauft sich die Kinect mehr.
Am Ende werden die Zahlen stimmen.
#6
Registriert seit: 27.10.2009

Matrose
Beiträge: 7
War klar das sich Windows Phone 7 nicht Verkauft. Bei Dieser Politik. Aber mal Ehrlich niemand, wirklich niemand hat was anderes Erwartet. Sie haben den Markt einfach Verpennt.

Und das schon mit WP 6/6.5. Die Fehlende Touchscreen Fähigkeit und nun das Fehlende Copy&Paste sind nur einige Mängel die Aktuell dafür sorgen das sich das System nicht Verkauft.

Aber ist ja schon mal was das sie es zu Geben.
#7
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 6024
Das WP7 nichts wird, war abzusehen, dafür sind Android und das iOS schon viel zu weit weg.

Aber Kinect überrascht mich schon...
#8
customavatars/avatar54616_1.gif
Registriert seit: 30.12.2006
Dresden
Admiral
Beiträge: 9198
Zitat Castle;15792881
Dazu muß es sich erstmal überhaupt gut verkaufen.


Hast du die News überhaupt gelesen?

Zitat
Microsoft hat nach eigenen Angaben zufolge in den ersten 25 Tagen nach dem Start von Kinect rund 2,5 Millionen Stück der Sensorleiste verkaufen können. Dies sind rund 100.000 Geräte pro Tag, die über die Ladentheke gegangen sind.


Was ist daran nicht gut verkauft?
#9
customavatars/avatar114785_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
Hamburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2212
Vermutlich, dass MS wie alle Marketingleute da nicht die Zahl der Endkunden nennt. Wenn das Teil von MS an den Händler geliefert wurde und dafür der Händer Geld hinlegt, dann ist das \"verkauft\". Bei 60.000 Verkaufsstellen sind das ca. 42 Geräte pro Laden. Also nur eine Schätzung der Läden, wie viele Einheiten sie vermutlich verkaufen werden.

Solche Zahlen bitte immer mit Vorsicht genießen.
#10
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 426
Das Windows Phone 7 ein Flop wird war abzusehen; man hat einfach versucht das iOS irgendwie zu kopieren (nicht zuletzt mit all seinen Nachteilen)... das konnte nichts werden- man hätte lieber versuchen sollen Windows Phone 6 konsequent weiterzuentwickeln und die Touchscreenbedienung zu verbessern und die ein oder andere weitere Schwäche auszumerzen...
#11
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 11299
Kein Wunder dass sich Kinect so gut verkauft, funktioniert auch echt super das System. Mir persönlich ist der Preis allerdings noch etwas zu hoch, Mal abwarten ob der Preis bis zum Sommer noch etwas fällt.
Dass sich WP7 Smartphones bei der starken Android,Symbian^3 und iOs Konkurrenz nicht gut verkauft war abzusehen.
Frage mich wirklich was sich Microsoft beim entwickeln dieses OS gedacht hat...
#12
customavatars/avatar47303_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006
Dorf bei Hildesheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4790
Du hast es nicht, weißt aber das es super funktioniert. Na du hast aber bestimmt genug richtige Games mit gespielt um das zu sagen...
#13
customavatars/avatar22264_1.gif
Registriert seit: 26.04.2005

Admiral
Beiträge: 8893
Wo ist das Problem?
Kumpel hat es auch und ich selbst habs nicht. Kann aber auch sagen das es sehr gut funktioniert?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Xbox One X Project Scorpio Edition vorbestellbar, aber fast überall ausverkauft

Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_X_PROJECT_SCORPIO_CONTROLLER

Erst kürzlich hatten wir darüber berichtet, dass die Microsoft Xbox One X offenbar zum Launch als limitierte Project Scorpio Edition erscheinen sollte. Gestern Abend stellte Microsoft auf der Gamescom 2017 in Köln dann auch tatsächlich ebene jene Variante vor. Sie zollt dem... [mehr]