> > > > Third-Party-Entwickler enttäuscht von Nintendos Wii

Third-Party-Entwickler enttäuscht von Nintendos Wii

Veröffentlicht am: von
nintendoWährend Nintendo mit der Wii weltweit Verkaufserfolge feiern kann, wandern nun scheinbar die Third-Party-Entwickler ab. Diese sind enttäuscht von der Entwicklung der Plattform - die meisten Käufer sind mit Wii Sports bedient, viele Spiele sind Ladenhüter. Deshalb möchte man die Prioritäten auf Sonys Playstation 3 und Microsofts Xbox 360 legen - dort stehen noch die Spiele im Vordergrund. Erste Publisher, die sich bereits dazu geäußert haben, sind Capcom und Electronic Arts. In der für Nintendo nicht gerade rosigen Lage versucht Sony mit aller Kraft die Publisher für sich zu gewinnen. Gerüchten nach sollen sehr gute Konditionen für die Entwickler ausgehandelt werden - ob und wann weitere Firmen dem Beispiel von Capcom und EA folgen, ist unbekannt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Hier sieht es aber anders aus:
http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library/events/100129qa/img/slide10_l.jpg
#6
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19925
1. Hotlink bitte rausnehmen.
2. Das ist ne Grafik von Nintendo selbst. Daran galubst du doch selbst nicht oder ? Wenn du bei Sony/MS schaust, wirste sowas auch finden, bloss, dass da jeweils die anderen führen ;)
#7
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Als Quelle wird die NPD group angezeigt, was sagt dir das es von Nintendo kommt? Nur weils Nintendo verwendet?
#8
Registriert seit: 01.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Die meisten 3rd Party-Spiele sind auf der Wii, gerade was die Wii-Mote Steuerung angeht, grauenhaft (unpräzise) umgesetzt... Die besten Titel für die Wii stammen fast ausnahmslos von Nintendo. Ich denke, an den vermeintlich schlechten Verkäufen sind die Publisher zum Großteil selber Schuld...
#9
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Soweit ich moch erinnere, nimmt Nintendo brachial Einfluss auf die Inhalte der Spiele.
Wenn da zum Beispiel in der Handlung einer stirbt, darf es nicht gebracht werden usw.
Das hat schon damals das Betamax Videoformat dahingerafft. (das besser war)
Ausserdem ist die Leistung der WII wohl nicht für Portierungen von/auf andere Plattformen geeignet.
D.h. : Winziger Markt für keine spektakulären Titel.
#10
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
Zitat I´exemple;14042377
Hier sieht es aber anders aus:
http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library/events/100129qa/img/slide10_l.jpg


not including modern warfare 2

:haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha:

ich mach auch ne statistik wo ich die hälfte rausnehm und sag ich bin der beste.

:haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha:
#11
Registriert seit: 14.09.2008

Gefreiter
Beiträge: 41
@Shaguar: Schonmal Mad World oder Red Steel auf der Wii gesehen? Also des ist einmal blutig und es sterben viele leute. Aber die geilsten Wii spielen kommen einfach von Nintendo selber. Des war schon vor 20 Jahren so und wird auch in 20 Jahren sein ;)
#12
Registriert seit: 11.09.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 133
Ihr wisst doch: Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

In diesem Sinne..
#13
customavatars/avatar9403_1.gif
Registriert seit: 10.02.2004

Obergefreiter
Beiträge: 122
Statistiken richten sich eh immer nach dem Auftraggeber... es gibt für mich auch keinen Titel auf der Wii, welcher mich zu einem Kauf so einer Konsole bewegen könnte. Ich mag diese Zappelsteuerung nicht.
#14
customavatars/avatar25221_1.gif
Registriert seit: 21.07.2005
087 105 101 110
Vizeadmiral
Beiträge: 6486
Ich freu mich dass die Wii "hoffentlich" den Bach runtergeht. Hoffe die Leute merken langsam was das für eine Abzocke ist...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]