> > > > Third-Party-Entwickler enttäuscht von Nintendos Wii

Third-Party-Entwickler enttäuscht von Nintendos Wii

Veröffentlicht am: von
nintendoWährend Nintendo mit der Wii weltweit Verkaufserfolge feiern kann, wandern nun scheinbar die Third-Party-Entwickler ab. Diese sind enttäuscht von der Entwicklung der Plattform - die meisten Käufer sind mit Wii Sports bedient, viele Spiele sind Ladenhüter. Deshalb möchte man die Prioritäten auf Sonys Playstation 3 und Microsofts Xbox 360 legen - dort stehen noch die Spiele im Vordergrund. Erste Publisher, die sich bereits dazu geäußert haben, sind Capcom und Electronic Arts. In der für Nintendo nicht gerade rosigen Lage versucht Sony mit aller Kraft die Publisher für sich zu gewinnen. Gerüchten nach sollen sehr gute Konditionen für die Entwickler ausgehandelt werden - ob und wann weitere Firmen dem Beispiel von Capcom und EA folgen, ist unbekannt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Hier sieht es aber anders aus:
http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library/events/100129qa/img/slide10_l.jpg
#6
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19484
1. Hotlink bitte rausnehmen.
2. Das ist ne Grafik von Nintendo selbst. Daran galubst du doch selbst nicht oder ? Wenn du bei Sony/MS schaust, wirste sowas auch finden, bloss, dass da jeweils die anderen führen ;)
#7
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Als Quelle wird die NPD group angezeigt, was sagt dir das es von Nintendo kommt? Nur weils Nintendo verwendet?
#8
Registriert seit: 01.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Die meisten 3rd Party-Spiele sind auf der Wii, gerade was die Wii-Mote Steuerung angeht, grauenhaft (unpräzise) umgesetzt... Die besten Titel für die Wii stammen fast ausnahmslos von Nintendo. Ich denke, an den vermeintlich schlechten Verkäufen sind die Publisher zum Großteil selber Schuld...
#9
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Soweit ich moch erinnere, nimmt Nintendo brachial Einfluss auf die Inhalte der Spiele.
Wenn da zum Beispiel in der Handlung einer stirbt, darf es nicht gebracht werden usw.
Das hat schon damals das Betamax Videoformat dahingerafft. (das besser war)
Ausserdem ist die Leistung der WII wohl nicht für Portierungen von/auf andere Plattformen geeignet.
D.h. : Winziger Markt für keine spektakulären Titel.
#10
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
Zitat I´exemple;14042377
Hier sieht es aber anders aus:
http://www.nintendo.co.jp/ir/en/library/events/100129qa/img/slide10_l.jpg


not including modern warfare 2

:haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha:

ich mach auch ne statistik wo ich die hälfte rausnehm und sag ich bin der beste.

:haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha::haha:
#11
Registriert seit: 14.09.2008

Gefreiter
Beiträge: 34
@Shaguar: Schonmal Mad World oder Red Steel auf der Wii gesehen? Also des ist einmal blutig und es sterben viele leute. Aber die geilsten Wii spielen kommen einfach von Nintendo selber. Des war schon vor 20 Jahren so und wird auch in 20 Jahren sein ;)
#12
Registriert seit: 11.09.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 133
Ihr wisst doch: Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

In diesem Sinne..
#13
customavatars/avatar9403_1.gif
Registriert seit: 10.02.2004

Obergefreiter
Beiträge: 105
Statistiken richten sich eh immer nach dem Auftraggeber... es gibt für mich auch keinen Titel auf der Wii, welcher mich zu einem Kauf so einer Konsole bewegen könnte. Ich mag diese Zappelsteuerung nicht.
#14
customavatars/avatar25221_1.gif
Registriert seit: 21.07.2005
087 105 101 110
Vizeadmiral
Beiträge: 6483
Ich freu mich dass die Wii "hoffentlich" den Bach runtergeht. Hoffe die Leute merken langsam was das für eine Abzocke ist...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

SNES Classic Mini mit nahezu identischer Hardware wie NES Classic Mini steht...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPER_NINTENDO_CLASSIC_MINI

Mittlerweile ist das Super Nintendo Classic Mini – auch SNES Classic Edition genannt – im Handel erhältlich. Zumindest gilt das in der Theorie, denn praktisch ist die Retro-Konsole von Nintendo fast überall vergriffen. Nintendo hat allerdings versprochen ausreichend Nachschub zu... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

PS4 Pro enttäuscht teilweise: Einige Spiele mit weniger FPS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Sony PlayStation 4 Pro hat auf dem Papier mehr Leistung zu bieten, als die reguläre PS4: Die CPU ist zwar identisch, aber bei der PS4 Pro höher getaktet als bei der Basis-PS4. Vor allem die GPU überzeugt mit einer neuen Architektur und ebenfalls angehobenem Takt. Der japanische Hersteller... [mehr]