> > > > Razer nun auch mit Konsolen-Peripherie

Razer nun auch mit Konsolen-Peripherie

Veröffentlicht am: von
razer

Der im PC-Bereich renommierte und erfolgreiche Peripherie-Hersteller Razer hat angekündigt, nun auch im Konsolensegment aktiv zu werden. Konkret will das Unternehmen vorerst ein Gamepad und ein Headset für die Xbox 360 anbieten. Während Microsoft für den "Onza" getauften Controller bereits grünes Licht gegeben hat, wartet Razer noch auf die Lizenz für das "Chimaera"-Headset.

Der "Onza"-Controller soll sich durch besondere Features von der Konkurrenz abheben. Er soll schnelle Reaktionen durch die eingesetzten "Hyperesponse"-Knöpfe ermöglichen. Der Widerstand des Analog-Sticks lässt sich entsprechend persönlicher Vorlieben einstellen. Darüber hinaus bietet das Gamepad einen Multifunktionsknopf, der wahlweise als einer der Aktionsknöpfe, als Analogstick oder als Auto-Feuer-Knopf genutzt werden kann. Das etwa 4,5 m lange Anschlusskabel sorgt für Flexibilität, während ein beleuchteter Randstreifen die Optik des Gerätes abrunden soll.

razer_xboxcontroller

Das parallel vorgestellte "Chimaera"-Headsetis ist ein 5.1-Virtual-Surround-Headset. Das Headsetdesign (als geschlossener Kopfhörer) soll eine gute Isolierung von Außengeräuschen sicherstellen. Mehrere Headset-Basisstationen können miteinander verbunden werden und so direkte und private Team-Gespräche ermöglichen.

razer_xbox-headset

Der Xbox-360-Controller soll für 44,99 Euro in die Läden kommen, für das Headset wird eine Preisempfehlung von 109,99 Euro genannt. In unserem Preisvergleich sucht man beide Produkte noch vergeblich.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 19.12.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 818
Also wenn es mehrer Hersteller für die Controller gibt, sorgt das nur für Konkurrenz, das finde ich gut :)

Jetzt müssen diese nur noch billiger werden.
#2
Registriert seit: 03.08.2008

Bootsmann
Beiträge: 524
kann ich das pad auch an den pc anschließen? würde mir sonst n xbox360 pc pad kaufen.
#3
customavatars/avatar126047_1.gif
Registriert seit: 29.12.2009
Dortmund/San Venganza
Bootsmann
Beiträge: 554
ja das wäre mal geil theoretisch müsste das gehen habe auch son adapter für nen ps2 controller
#4
Registriert seit: 06.04.2006

Gefreiter
Beiträge: 60
Hoffe das Headset kann man am PC nutzen! Sieht ja mal echt klasse aus
#5
customavatars/avatar54530_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Hamburg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2847
Ein Controller mit Kabel??
#6
customavatars/avatar40237_1.gif
Registriert seit: 16.05.2006
Schweiz
Bootsmann
Beiträge: 734
Hab ich auch gedacht... Konsoleros sind einfach anders drauf als Hardcore PC-Gamer, da ist nix Kabelgebunden nur weil man eine Milisekunde schnellere Reaktionszeit hat, das ist Quatsch. Früher haben mich solche Dinge auch noch interessiert, doch echtes Progaming à la PC wird es auf Konsolen in der Form einfach nicht geben. Da fehlt zu viel, IRC, TS etc das ganze drumherum passt einfach nicht ;-)
#7
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
Eine Maus für 3D-Shooter ^^ sowas sollen die entwickeln :>
#8
Registriert seit: 03.05.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1083
Zitat fast forward;13747395
Eine Maus für 3D-Shooter ^^ sowas sollen die entwickeln :>


Es ist eine Konsole und kein pc. -.-
Wenn du umbedingt bescheißen willst es gibtn adapter~ aber schlau machen will man sich ja nicht..




Also 2 wege gibt es für XBOX 360 Controller an PC:

1. Kabelgebunden
2. Wireless mit einem Wireless adapter
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Preis der Sony PlayStation Classic abermals deutlich gesunken

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_CLASSIC

    Die Sony PlayStation Classic ist abermals kräftig im Preis gefallen. Musste man zum Release der Retro-Konsole im Dezember noch rund 100 Euro auf den Ladentisch legen, sank der Preis wenig später auf rund 59 Euro. Jetzt wechselt die Neuauflage der ersten PlayStation schon für unter 40 Euro ihren... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

  • PlayStation 5 soll mit AMD Ryzen 2020 kommen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Sony arbeitet bereits am Nachfolger der PlayStation 4, doch genaue Details hat das Unternehmen noch nicht verraten. Aus Insider-Kreisen gibt es nun erste Informationen zur Entwicklung und auch der Preis soll schon feststehen.  Demnach wird Sony bei der PlayStation 5 weiterhin an AMD als... [mehr]

  • CUH-7200: Neue Revision der Sony PlayStation 4 Pro ist deutlich leiser

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Nachdem Sony im Sommer eine neue Revision der Slim-Variante der PlayStation 4 in den Handel brachte, ist nun auch die schnellere Pro-Version aufgefrischt worden, die es derzeit nur im Bundle mit dem überaus erfolgreichen Western-Epos „Red Dead Redemption 2“ gibt, in Kürze aber... [mehr]