> > > > Nintendo färbt Wii und DSi ein

Nintendo färbt Wii und DSi ein

Veröffentlicht am: von
nintendoWie "Fudzilla" berichtet, hat Nintendo nicht nur Wii Vitality und neue Spiele vorgestellt, sondern der Spielekonsole "Wii" und dem Handheld "DSi" ein Facelift verpasst. Dieses umfasst jedoch keine Änderungen an der Form der Geräte, sondern bietet lediglich eine neue Farbauswahl. War die "Wii" bislang nur in weiß erhältlich, sollen User nun auch eine schwarze Variante erwerben können. Diese ist in einem klassischen Wohnzimmer auf jeden Fall diskreter, als die Original-Version. Passend dazu werden die Wiimote, der Classic Controller und der Classic Controller Pro auch eingeschwärzt. Nintendos aktueller Handheld "DSi" wird ab sofort neben den schon bestehenden Farben auch in rot erhältlich sein. Sieht man die Bilder im Read More, fällt dieser sofort ins Auge, ob er jedoch gefällt, ist reine Geschmackssache.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar70006_1.gif
Registriert seit: 07.08.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1893
Endlich!

Das wird auch mal höchste Zeit. Nur der Standfuß passt nicht mehr ganz zu der Farbe.
#2
customavatars/avatar35069_1.gif
Registriert seit: 10.02.2006
Österreich
Leutnant zur See
Beiträge: 1149
die schwarze wii schaut mal gar nicht so schlecht aus. nintendo hat aber ziemlich lange gebraucht bis mal die wii in einer anderen farbe erscheint.
#3
customavatars/avatar47303_1.gif
Registriert seit: 15.09.2006
Dorf bei Hildesheim
Flottillenadmiral
Beiträge: 4794
VOLL GEIL !!!

Gekauft als Nerd und Freak.

Ich würd nur noch gern wissen ob ich Motes auch in schwarz nachkaufen kann.
Und Wii Motion Plus und Nunchucks natürlich.
#4
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Bayern
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 12366
Sieht cool aus, aber eine zweite, schwarze wii würde ich trotzdem nicht kaufen.
#5
customavatars/avatar97537_1.gif
Registriert seit: 26.08.2008
Saarbrücken
Obergefreiter
Beiträge: 103
ganz am Anfang, als das Ding noch Nintendo Revolution hieß, war es auch schon schwarz.

Kaufen würd ich es mir trotzdem nicht, vor allem nicht zu dem Preis - dann lieber ne XBox 360.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

    Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

  • Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

    Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

  • 500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

    Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

  • CUH-2200: Neue Variante der Sony PlayStation 4 Slim

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Bis die nächste PlayStation-Generation erscheinen wird, werden noch etwa drei Jahre vergehen müssen – laut Sony soll der Nachfolger der PlayStation 4 (Pro) erst 2021 erscheinen. Heimlich still und leise hat man jetzt in Japan eine überarbeitete Revision des Slim-Modells eingeführt.  Das... [mehr]

  • Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

    Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

  • AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

    Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]