> > > > Samsung bringt Apple TV und Airplay 2 auf seine LED-TVs

Samsung bringt Apple TV und Airplay 2 auf seine LED-TVs

Veröffentlicht am: von

samsungSamsung ist einer der ersten Hersteller von TV-Geräten, der in seinen neuesten Smart-TVs die aktuelle Apple-TV-App zur Verfügung stellt. Nicht nur alle Modelle aus dem aktuellen Jahr 2019, sondern auch verschiedene selektierte 2018er Modelle der QLED- und UHD-NU8009-Reihe können ab sofort die App via Software-Update herunterladen und installieren.

Die besagten Modelle unterstützen auch die Apple-AirPlay 2-Technologie, mit der es möglich ist, Inhalte von mobilen Endgeräten direkt an dem Fernseher zu Streamen. Mit der Entscheidung Apple-Software in den Samsung-Smart-Hub einzubauen übernimmt der koreanische Multikonzern somit erstmals eine Vorreiterrolle und bietet seinen Kunden Apple-TV-Kanäle, iTunes-Filme und -Serien direkt über die Smart-Hub-Oberfläche seiner TVs an.

Die Zusammenarbeit mit Samsung und weiteren Smart-TV-Herstellern wie LG und Sony wurde schon auf der CES 2019 angekündigt. Hierbei zeichnet sich Apples Strategie – nämlich unabhängiger vom Verkauf eigener Geräte zu werden – deutlich ab. Apple-TV auf Fremd-TVs, hauseigener Streaming-Dienst und Apple Music für Android sind erst der Anfang.