> > > > UbisoftMotion Pictures verfilmt The Division mit namhaften Hollywood-Schauspielern

UbisoftMotion Pictures verfilmt The Division mit namhaften Hollywood-Schauspielern

Veröffentlicht am: von

ubisoft

Tom Clancy's The Division war zwar nicht unumstritten, ist bisher aber einer der wichtigsten Titel des aktuellen Spielejahres. Ubisoft will das Franchise offenbar weiter ausbauen und kündigt jetzt einen Film zum "Open-World-Online-Rollenspiel-Shooter" (so die Wikipedia-Einordnung) an.

Verantwortlich für den Film zeichnet UbisoftMotion Pictures, das Film- und Fernsehstudio des Publishers. Das Studio arbeitet aktuell auch am Assassin's Creed-Film, der Ende 2016 in die Kinos kommen soll und in dem unter anderem Michael Fassbender und Jeremy Irons mitwirken. Auch der The Division-Film soll von namhaften Hollywood-Schauspielern getragen werden. So wirken Jessica Chastain (Der Marsianer, Interstellar, The Help, Zero Dark Thirty) und Jake Gyllenhaal (End of Watch, Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis, Southpaw) mit. UbiSoftMotion Pictures verfolgt die Philosophie, talentierte Schauspieler einzubinden und strebt einen "qualitativ hochwertigen Film" an. Das Filmstudio kooperiert mit den Produktionsfirmen der beiden Hauptschauspieler (Nine Stories Productions und Freckle Films). 

Laut IMDb wird der The Division-Film den Titel The Division: Agent Origins tragen. Laut der kurzen Storybeschreibung wird New York am Black Friday von einer verheerenden Seuche heimgesucht. Die Gesellschaft stürzt ins Chaos und die Regierung aktiviert die selbstständig agierenden Agenten von The Division. Vier Agenten stellen sich dem menschegemachten Virus entgegen. Ein erster Trailer lässt genau noch auf sich warten wie ein konkreter Kinostarttermin. 

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 17920
Die Story hat Potential. Also versemmelt das Ding bitte net.
#2
Registriert seit: 04.08.2015

Matrose
Beiträge: 2
Auf Steam kann man sich den Trailer bereits anschauen.
#3
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
-
#4
customavatars/avatar7776_1.gif
Registriert seit: 04.11.2003
Berlin
Vizeadmiral
Beiträge: 6658
Und Assessins Creed mit Michael Fassbender kommt auch im Dezember in die Kinos! ;)
#5
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Dieburg
Admiral
Beiträge: 29313
wow war schon kacke..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Corsair Void Pro Headsets im Test - für Dauerspieler

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VOID_PRO-TEASER

Passend zur Gamescom erweitert Corsair sein Sortiment an Headsets um die neuen Void-Pro-Modelle. Wir konnten uns schon vor der offiziellen Veröffentlichung ausführlich mit Corsair Void Pro RGB Wireless und Void Pro Surround auseinandersetzen. Wie gut die Headsets sind, das klärt unser... [mehr]

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]

UHD und HDR – ein Selbstversuch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

Netflix bestätigt die neuen Filme und Serien für Oktober 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Netflix hat bestätigt, welche Filme und Serien im Oktober 2017 ihren Weg ins Angebot des Streaming-Anbieters machen. So wird es unter anderem mit der beliebten Eigenproduktion „Stranger Things“ in der zweiten Staffel weitergehen. Allerdings dürften sich ganz besonders die Fans von Star Wars... [mehr]

Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im September 2017 hinzu

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX

Neben Amazon hat auch Netflix seine Neuzugänge für den Monat September 2017 bestätigt. Dabei punktet der amerikanische Streaming-Anbieter nach wie vor mit einer Mischung aus neuen Serien, Eigenproduktionen, Filmen und auch Dokumentationen. Beispielsweise schickt Netflix die schräge... [mehr]