> > > > Mehr Superhelden braucht das Land - Trailer zu Justice League, Wonder Woman und Doctor Strange

Mehr Superhelden braucht das Land - Trailer zu Justice League, Wonder Woman und Doctor Strange

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Comic Con Logo

Noch bis heute hat die Comic-Con in San Diego ihre Tore geöffnet. Schon seit Jahren dürfen auf der weltgrößten Comicmesse die Verfilmungen von Superhelden-Comics nicht fehlen. 2016 nahmen die Filmstudios die Comic-Con unter anderem zum Anlass, um die ersten Trailer für Justice League und Wonder Woman und einen neuen Trailer zu Dr. Strange zu veröffentlichen.

Justice League

Die Gerechtigkeitsliga ist die DC Comics-Antwort auf Marvels Avengers. In Justice League steht dann auch vor allem im Vordergrund, wie das Superheldenteam um Batman, Super Woman, Aquaman, The Flash und Cyborg zusammenkommt. Der Trailer spart Superman aus, diese Rolle wurde aber ebenfalls besetzt. Sie wird wie in Man of Steel und Batman v Superman: Dawn of Justice von Henry Cavill übernommen. Genauso schlüpft Ben Affleck wieder in das Fledermauskostüm, während Zack Snyder einmal mehr Regie führt. Der Kinostart ist für 2017 geplant.

Wonder Woman

Ein Mitglied der Justice League wird ebenfalls 2017 auch seinen eigenen Film erhalten - Wonder Woman. In einer Welt, die von männlichen Superhelden dominiert wird, ist Wonder Woman, die Amazonenprinzessin eine auffällige Ausnahme. Entsprechend sollte es eigentlich auch schon viel eher einen Wonder Woman-Film geben. Bisherige Projekte scheiterten aber stets. Doch der erste Trailer zum neuen Anlauf macht deutlich, dass im nächsten Jahr tatsächlich mit einem Wonder Woman-Film zu rechnen ist. Gespielt wird die Superfrau wie auch in Justice League und Batman v Superman: Dawn of Justice von Gal Gadot. Laut dem Trailer spielt der Film vor der Kulisse des Ersten Weltkriegs. Spieler könnten sich bei einzelnen Sequenzen des Trailers dann auch etwas an Battlefield 1 erinnert fühlen.

Doctor Strange

Neues Trailermaterial gibt es schließlich auch zur Marvel-Verfilmung Doctor Strange. Nach dem Teaser-Trailer aus dem Frühjahr zeigt sich Benedict Cumberbatch zum zweiten Mal als der mysteriöse Doktor. Für einen Superhelden-Film dürfte Doctor Strange eher ungewöhnlich und rätselhaft werden - zumindest deuten das die Trailer an. Die Marvel-Produktion soll noch 2016 in den Kinos anlaufen. 

Social Links

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 20.09.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 221
Es ist unglaublich, wie gut der Wonder Woman Trailer ist. Bitte mit einer guten Soundanlage gucken! :)
#2
Registriert seit: 18.02.2005
Oldenburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2477
Jop, macht echt Lust auf mehr.
#3
Registriert seit: 08.12.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1969
Falscher Bereich? :hmm:

Werdet ihr nicht langsam übersättigt von den ganzen Superhelden Filmen? :fresse:
#4
customavatars/avatar188425_1.gif
Registriert seit: 10.02.2013
Za'ha'dum
Korvettenkapitän
Beiträge: 2220
Naja, mit Barebones und HTPCs hat das wirklich nichts zu tun. Hat der Autor wohl im CMS wieder vergessen den Haken richtig zu setzen - kommt bei Hardwareluxx ja öfter vor.

Zitat
langsam übersättigt von den ganzen Superhelden Filmen?

Langsam? Schon ewig :shot:
#5
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3742
@c137: Der Thread wird automatisch dort angelegt, wohin die Newskategorie verknüpft ist. Eine Auswahlmöglichkeit für Unterforen gibt es nicht. Das lässt sich nur nachträglich durch Verschieben mit Mod-Rechten ändern - und das rutscht natürlich oft durch. Ist jetzt aber im entsprechenden OT-Bereich angekommen.
#6
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 4920
Zitat teiger;24778703
Falscher Bereich? :hmm:

Werdet ihr nicht langsam übersättigt von den ganzen Superhelden Filmen? :fresse:


Also ich nicht ^^
Auch wenn ich keine Comics lese liebe ich die ganzen Marvel Filme rund um die Avengers einfach. Bin jetzt schon gespannt wie sich Doctor Strange da einfügt.
Und bei den ganzen DC Filmen bin ich wirklich gespannt wie das alles wird bzw wie sich die Helden zusammen schlagen. Allerdings muss nächsten Monat Suicide Squad und auch die restlichen Filme mMn ne Schippe drauflegen.
Batman v Superman war zwar kein schlechter Film aber so gut wie erhofft war er nun auch nicht.
#7
customavatars/avatar124666_1.gif
Registriert seit: 06.12.2009

Flottillenadmiral
Beiträge: 4117
Ich auch nicht. Solange der Film gut ist, ist mir egal aus welchem Gerne er kommt.
#8
customavatars/avatar151979_1.gif
Registriert seit: 19.03.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 484
Zitat teiger;24778703
Falscher Bereich? :hmm:

Werdet ihr nicht langsam übersättigt von den ganzen Superhelden Filmen? :fresse:


Wenn es nicht dein Genre ist, dann ja.

Ich mag es. Gerade Marvel hat mit dem MCU etwas richtig großartiges geschaffen. Hoffe DC kann da wenigstens halbwegs mitziehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Oppo UDP-203: UHD-Blu-ray-Player unterstützt sogar Dolby Vision

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OPPO_LOGO

Wir hatten bereits über den kommenden Ultra-HD-Blu-ray-Player von Oppo, den UDP-203, berichtet. Oppo ist in den Kreisen der Heimkino-Enthusiasten sehr renommiert. Das liegt unter anderem daran, dass der chinesische Hersteller lieber nur wenige aber dafür äußerst hochwertige Player auf den... [mehr]

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

TV-Hersteller: 3D-Fernseher werden vom Markt verschwinden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Vor einigen Jahren wurde die 3D-Technik bei Fernsehern noch als die wichtigste Funktion verkauft. Kaum ein Hersteller hat bei seinen Modellen auf 3D verzichtet und die Funktion sollte das Fernseherlebnis deutlich verändern. Inzwischen sieht die Realität allerdings anders aus, denn nun ziehen sich... [mehr]

Amazon Fire TV erhält neue Oberfläche, neuer Fire Stick kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon will es mal wieder mit seiner Streaming-Hardware wissen: Unter anderem hat der Händler ein Update für seinen Fire TV angekündigt. Die Streaming-Box soll noch vor Jahresende eine Generalüberholung der Oberfläche erhalten. Viele Details verrät Amazon noch nicht, spricht aber davon, dass... [mehr]