> > > > LGs "Mosquito Away" vertreibt Stechmücken vom Fernseher

LGs "Mosquito Away" vertreibt Stechmücken vom Fernseher

Veröffentlicht am: von

lg 2015LG hat eine recht kuriose Idee für seine neuen HD-Fernseher in Indien entwickelt: Einige TV-Modelle erscheinen dort mit einem neuen Feature namens „Mosquito Away“. Nun kennt man auch von TVs hierzulande durchaus Funktionen, welche „Mosquito Noise“ reduzieren sollen. Dabei handelt es sich um Bildverbesserungstechniken gegen Kompressionsartefakte. Doch LGs Mosquito Away schlägt in eine ganz andere Kerbe. So soll das Feature in der Tat Stechmücken von den Zuschauern fernhalten. Zu diesem Zweck gibt der TV spezielle Schallwellen ab, auf welche die Stechmücken quasi allergisch reagieren. Auf diese Weise will LG für die Käufer in Indien eine reibungslose TV-Erfahrung herstellen.

lg mosquito away

 

Allerdings ist es allgemein nicht das erste Mal, dass die Südkoreaner ihre Geräte mit Mosquito Away ausstatten. Das Feature kommt in bestimmten Regionen beispielsweise auch für Klimaanlagen oder Waschmaschinen zum Einsatz. Es handelt sich aber um eine neue Strategie, das Feature auch bei Unterhaltungselektronik einzubeziehen. Was sich für Kunden hierzulande vielleicht kurios anhört, hat in Indien auf jeden Fall seinen Sinn: Allein in Neu Delhi gab es 2015 ca. 16.000 registrierte Fälle von Denguefieber. Diese Krankheit wird vorwiegend über die Störenfriede übertragen und kann zu sehr schweren Krankheitsverläufen führen. LGs Mosquito Away ist zwar nur eine kleine Maßnahme dagegen, da Lichtquellen wie Fernseher die Stechmücken aber anziehen, ist so eine Gegenmaßnahme durchdacht. Zumal die Technik laut Hersteller auch im Standby-Modus aktiv bleiben kann. Für Menschen seien die Ultraschallwellen zudem nicht wahrnehmbar und ungefährlich.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 4

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Leutnant zur See
Beiträge: 1228
bestimmt überhaupt nicht angenehem für die restlichen Haustiere....
#2
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Admiral
Beiträge: 13121
Die neuen LG OLED sind ja sogar mit Scheißhausfliegen Stop falls ein Containerschiff
in der 3. Welt geentert wird und der Boss ein Gerät zu Hause im Plumsklo nutzt ! :coolblue:
#3
customavatars/avatar42982_1.gif
Registriert seit: 14.07.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1531
Also mich nerven Mücken ja eher nachts im Bett wenn ich schlafen will und nicht wenn ich fernsehe.
#4
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Leutnant zur See
Beiträge: 1228
mich nervt im Bett immer nur die Frau...
#5
customavatars/avatar222185_1.gif
Registriert seit: 08.06.2015

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1371
Zu kurz?

Zitat
Das Feature kommt in bestimmten Regionen beispielsweise auch für Klimaanlagen oder Waschmaschinen zum Einsatz.

Äh, Klimaanlagen und Waschmaschinen ziehen Mücken an?!
#6
customavatars/avatar3709_1.gif
Registriert seit: 13.12.2002
Bayern
Vizeadmiral
Beiträge: 7294
Das einzige was halbwegs gegen Mücken hilft ist unter der Frau zu schlafen

Gesendet von meinem Elephone P8000 mit Tapatalk
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Oppo UDP-203: UHD-Blu-ray-Player unterstützt sogar Dolby Vision

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OPPO_LOGO

Wir hatten bereits über den kommenden Ultra-HD-Blu-ray-Player von Oppo, den UDP-203, berichtet. Oppo ist in den Kreisen der Heimkino-Enthusiasten sehr renommiert. Das liegt unter anderem daran, dass der chinesische Hersteller lieber nur wenige aber dafür äußerst hochwertige Player auf den... [mehr]

Medion Life P18117: Full-HD-TV ab 22. April bei Aldi Süd im Angebot

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDION

Ultra HD und 4K etablieren sich zwar bereits in der Mittel- und Oberklasse für Fernseher als Standard, tatsächlich gibt es in jenen Bereichen im Grunde schon bei den großen Herstellern keine 1080p-Geräte mehr, doch im Einstiegssegment finden immer noch Full-HD-TVs den Weg in den Handel. Dazu... [mehr]

TV-Hersteller: 3D-Fernseher werden vom Markt verschwinden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Vor einigen Jahren wurde die 3D-Technik bei Fernsehern noch als die wichtigste Funktion verkauft. Kaum ein Hersteller hat bei seinen Modellen auf 3D verzichtet und die Funktion sollte das Fernseherlebnis deutlich verändern. Inzwischen sieht die Realität allerdings anders aus, denn nun ziehen sich... [mehr]

Corsair Void Pro Headsets im Test - für Dauerspieler

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VOID_PRO-TEASER

Passend zur Gamescom erweitert Corsair sein Sortiment an Headsets um die neuen Void-Pro-Modelle. Wir konnten uns schon vor der offiziellen Veröffentlichung ausführlich mit Corsair Void Pro RGB Wireless und Void Pro Surround auseinandersetzen. Wie gut die Headsets sind, das klärt unser... [mehr]