> > > > 24-Stunden-Rennen vom Nürburgring im kostenlosen Livestream powered by Vodafone

24-Stunden-Rennen vom Nürburgring im kostenlosen Livestream powered by Vodafone

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

vodafoneMotorportfans aufgepasst! Gerade ist das 24-Stunden-Rennen gestartet und der Trend weg von klassischen Übertragungsformaten ist auch hier erkennbar. Vodafone streamt das Rennen über die komplette Distanz kostenlos ins Netz. Insgesamt wird das Programm über 26 Stunden laufen - bereits vor dem Start ging es los und erst eine Stunde nach dem Zieleinlauf soll Schluss mit der Übertragung sein. Natürlich aber verzichtet man dabei nicht auf das aus Sicht von Vodafone notwendige Marketing bzw. die dazugehörige Werbung.

Neben Bildern des Nürburgring-Weltbildes sollen auch eigene Bilder und Daten entstehen, die dann per LTE in die Sendezentrale übertragen werden. Dazu kommen vernetzte Fahrzeugen zum Einsatz, die ein Livebild übertragen und daneben zusätzlich noch Informationen wie den Herzschlag des Fahrers liefern. Auch eine Art Stresslevel wird über Sensoren im Rennanzug übermittelt und übertragen. Ein Boxenteam ist ebenfalls mit solchen Sensoren ausgestattet und liefert die dazugehörigen Informationen. Wie sinnvoll dies am Ende sein mag, sei einmal dahingestellt. Fünf SIM-Karten sind dazu im Auto verbaut und sollen eine möglichst ausfallsichere Übertragung gewährleisten. Auch eine Drohne samt Bodenstation überträgt ihre Signale per LTE. Das mit acht SIM-Karten bestückte Fluggerät soll Bilder liefern, die so noch nicht zu sehen waren - so zumindest Vodafone.

Um die notwenige Abdeckung des LTE-Signals rund um die Stecke gewährleisten zu können, wurden zusätzliche Mobilfunkzellen aufgestellt. Zu den vernetzten Fahrzeugen gehören ein Porsche 911, ein Mercedes Benz SLS, ein Lexus IS-F sowie der VW Scirocco des Nürburgring-Urgesteins Smudo.

Wer den Direktlinkt zum Stream sucht, wird an dieser Stelle fündig. Der Stream ist auch aus technischer Hinsicht interessant, denn mit einer Übertragung in bis zu 1.080p in der Auflösung, schafft es die Übertragung im Internet qualitativ über die Ausstrahlung per Satellit. Bei der Verteilung des Streams setzt das Vodafone-Team übrigens auf Youtube als Dienstanbieter. Damit soll wohl ein gewisses Level an Qualität und Bandbreite sichergestellt werden. Bei einem 24-Stunden-Rennen werden besondere Anforderungen an die technische Haltbarkeit der Fahrzeuge und Fahrer gestellt - man darf also gespannt sein, ob auch der Livestream die vollen 24 Stunden ohne größere Unterbrechungen durchhalten wird und welchen Mehrwert er mit den Zusatzinformationen liefern kann.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (32)

#23
customavatars/avatar14169_1.gif
Registriert seit: 09.10.2004
LK Terror des Ostens
Matrose
Beiträge: 30
Die haben doch echt die Pest mit ihren Kamera-Autos
#24
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 2732
Also mit 3 Platten immer noch 60 fahren, Respekt :fresse:
#25
customavatars/avatar54573_1.gif
Registriert seit: 29.12.2006
GMHütte (bei Osnabrück)
Mr.TestDrive
Beiträge: 9298
Bislang beste Berichterstattung zum 24H Rennen überhaupt, da hat meiner Meinung DSF oder was damals nicht mal im Ansatz den Ansatz getroffen. Bin seit Anfang ziemlich dabei, Stream läuft gut, jetzt im Bett und Vollbild... Läuft super!
#26
customavatars/avatar9331_1.gif
Registriert seit: 05.02.2004
Großherzogtum Baden
Vizeadmiral
Beiträge: 6321
Zitat chrissi1106;23487630
Bislang beste Berichterstattung zum 24H Rennen überhaupt, da hat meiner Meinung DSF oder was damals nicht mal im Ansatz den Ansatz getroffen. Bin seit Anfang ziemlich dabei, Stream läuft gut, jetzt im Bett und Vollbild... Läuft super!


Jupp, absolut. Stabil und wirklich Bilder, nicht nur Boxengasse und alle paar Minuten Musik ...
#27
customavatars/avatar1251_1.gif
Registriert seit: 04.01.2002
Pripyat
Obergefreiter
Beiträge: 106
chat, wo? und ja das wird ne geile nacht, wie le mans :)
#28
customavatars/avatar9331_1.gif
Registriert seit: 05.02.2004
Großherzogtum Baden
Vizeadmiral
Beiträge: 6321
Öffne den Stream bei Youtube .... ;)
#29
customavatars/avatar1251_1.gif
Registriert seit: 04.01.2002
Pripyat
Obergefreiter
Beiträge: 106
ah, der chat :D haha
#30
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Fregattenkapitän
Beiträge: 2598
Noooien! Frikadelli! :(
#31
customavatars/avatar165248_1.gif
Registriert seit: 20.11.2011
Niederrhein
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 384
https://livetiming.tracktime.info/nurburgring#screen-results

:)
#32
customavatars/avatar142639_1.gif
Registriert seit: 27.10.2010
Ingolstadt
Kapitän zur See
Beiträge: 3099
Zitat Gemini 8;23487653
ah, der chat :D haha


Ohhh ja... Vodafone macht sich gerade des Massenmordes schuldig. Die Zuschauer haben so ein Trinkspiel laufen, jedes Mal wenn im Stream LTE oder Vodafone fällt, wird einer gehoben. Mittlerweile muss es schon tausende geben, die sich totgesoffen haben. :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Edifier S760D im Test - Großes System mit neutralem Klang

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/EDIFIER_S760D/EDIFIER_S760D-TEASER_KLEIN

Mit dem S760D hat Edifier ein ausgewachsenes Soundsystem im Angebot, das weniger für den Schreibtisch als vielmehr für das Wohnzimmer gedacht ist. Wie gut das Set klingt, klärt wie immer unser ausführlicher Test. Die Zeiten, in denen Surround-Sets die heimischen Arbeitszimmer dominierten, sind... [mehr]

Student festgenommen: Illegales Streaming des Pay-TV-Anbieters Sky abgeschaltet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SKY

Über die inzwischen abgeschaltete Webseite mystreamz.cc war es bis vor Kurzem noch möglich, Inhalte des Pay-TV-Anbieters Sky ohne offizielles Abonnement anzusehen. Die Webseite ist inzwischen nicht mehr erreichbar und wie die Ermittler mitteilen, wurde in diesem Zusammenhang auch ein... [mehr]

Oppo UDP-203: UHD-Blu-ray-Player unterstützt sogar Dolby Vision

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/OPPO_LOGO

Wir hatten bereits über den kommenden Ultra-HD-Blu-ray-Player von Oppo, den UDP-203, berichtet. Oppo ist in den Kreisen der Heimkino-Enthusiasten sehr renommiert. Das liegt unter anderem daran, dass der chinesische Hersteller lieber nur wenige aber dafür äußerst hochwertige Player auf den... [mehr]

Der neue Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMAZON_FIRE_TV__STICK_2017_LOGO

Amazon bringt den neuen Fire TV Stick nach Deutschland. Der überarbeitete Streaming-Stick ist nicht nur leistungsstärker, er wird jetzt auch gleich mit Alexa-Sprachfernbedienung ausgeliefert und soll so ein Stück Zukunft ins Wohnzimmer bringen. Für den Test haben wir uns Verbesserungen und... [mehr]

TV-Hersteller: 3D-Fernseher werden vom Markt verschwinden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Vor einigen Jahren wurde die 3D-Technik bei Fernsehern noch als die wichtigste Funktion verkauft. Kaum ein Hersteller hat bei seinen Modellen auf 3D verzichtet und die Funktion sollte das Fernseherlebnis deutlich verändern. Inzwischen sieht die Realität allerdings anders aus, denn nun ziehen sich... [mehr]

Amazon Fire TV erhält neue Oberfläche, neuer Fire Stick kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon will es mal wieder mit seiner Streaming-Hardware wissen: Unter anderem hat der Händler ein Update für seinen Fire TV angekündigt. Die Streaming-Box soll noch vor Jahresende eine Generalüberholung der Oberfläche erhalten. Viele Details verrät Amazon noch nicht, spricht aber davon, dass... [mehr]