> > > > Epson zeigt vier neue Full HD-Beamer

Epson zeigt vier neue Full HD-Beamer

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

EpsonDer Beamer-Spezialist Epson hat zwei neue High-End-Projektoren und zwei Einsteiger-Beamer angekündigt. Die beiden High-End Full HD-Beamer EH-R2000 und EH-R4000 arbeiten mit der 3LCD Reflective-Technologie. Diese unternehmenseigene Technik verspricht ein Filmerlebnis der Sonderklasse. Die Farbräume sollen größer ausfallen, die Abstufungen feiner sein und durch die Reaktionsschnelligkeit eine augenschonende Darstellung ermöglichen. Der dynamische Kontrast liegt beim EH-R4000 bei 1.000.000:1. Der kleinere EH-R2000 kann ein Kontrastverhältnis von maximal 500.000:1 erreichen. Beide Geräte bieten die Möglichkeit im 21:9 Widescreen-Kinoformat zu projizieren. Ein HQV Vida-Videoprozessor kommt bei beiden Modellen zum Einsatz. Dieser ist mit Bildverbesserungsfunktionen ausgestattet und bietet des Weiteren eine Frame-Interpolation an, um eine gleichmäßige Bewegung und einen flüssigen Ablauf der Filmszenen zu garantieren.

img_10383_1_k
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Für Einsteiger bietet Epson die beiden Full HD-Beamer EH-TW3200 und EH-TW3600 an. Bei diesen beiden Modellen muss der Nutzer auf die Reflectiv-Technologie verzichten und wird auf die bisherige 3LCD-Technologie zurückgreifen müssen. Der EH-TW3200 hat eine Helligkeit von 1800 Lumen, der TW3600 von 2000 Lumen. Durch zwei eingebaute HDMI-Eingänge können die Geräte mit verschiedenen Heimkino-Komponenten verbunden werden.

img_10383_1_k
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Beide Einsteiger-Modelle sollen im Oktober 2010 verfügbar sein. Der Epson EH-TW3200 soll für 999 Euro und der EH-TW3600 für 1399 Euro den Besitzer wechseln. Der Epson EH-R2000 und EH-R4000 sollen ab November 2010 erhältlich sein. Die Preise für die High-End-Projektoren wurden bislang noch nicht veröffentlicht.

Weiterführenden Links: