> > > > Samsung stellt tragbaren 3D-Blu-ray-Player vor

Samsung stellt tragbaren 3D-Blu-ray-Player vor

Veröffentlicht am: von

samsungSamsung hat einen tragbaren 3D-Blu-ray-Player mit der Bezeichnung BD-C8000 vorgestellt. Dieses Gerät besitzt ein 10,3 Zoll-Display mit einer 1080p Full-HD Auflösung. Der Player kann sowohl gewöhnliche, als auch 3D-Blu-rays verarbeiten. Letztere betrifft aber nicht das integrierte Display. Die Wiedergabe von 3D-Filmen funktioniert nur, wenn das Gerät an einen entsprechenden 3D-Fernseher angeschlossen ist und stereoskopische Brillen zum Einsatz kommen. Für die Verbindung sorgt in diesem Fall eine integrierte HDMI-1.4a-Schnittstelle.

Des Weiteren hat Samsung dem Player einen USB-Port sowie eine WLAN-Funktion spendiert. Die WLAN-Verbindung wird genutzt um zusätzliche Optionen der Blu-ray-Discs oder auch um Programme von "Samsung Apps" abrufen zu können. Die Laufzeit des Akkus soll laut Hersteller etwa drei Stunden betragen.

Der BD-C8000 ist in den USA ab sofort für rund 500 US-Dollar erhältlich. Der Veröffentlichungstermin und die Preise für Europa sind im Moment noch nicht bekannt.
samsung-bd-c8000_hinten
samsung-bd-c8000

 

Weiterführende Links:


 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Blu Ray Videos auf so nem Kleinem Display?
Macht sehr viel sinn :rolleyes:

Aber das mit dem Externen Schmäh ist mal gut.
#2
customavatars/avatar19938_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005
Bochum
Admiral
Beiträge: 8787
Ich finde sowas auch sinnlos. Ich frag mich, wer sich sowas kauft, dass sich die Herstellung lohnt. Ich meine für 80$ okay, aber 500$???
#3
customavatars/avatar42250_1.gif
Registriert seit: 28.06.2006
Mannheim
•••••••
Beiträge: 10741
80$ für einen portablen 3D Blu-Ray Player?:rolleyes:
Ja ne is klar. :wall:
#4
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
In "Digitalkameras"?
#5
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010
CH
Fregattenkapitän
Beiträge: 2938
Die 500$ finde ich bei folgender Aussage berechtigt: Dieses Gerät besitzt einen 10.3\" Bildschirm mit einer FHD 1080p Auflösung. Das ist ja extrem...
#6
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Nur dass du bei 10.3\" auch mit normalen DVD´s saubere Bilder Hast.
Mal ehrlich, was erkennst du auf so einem kleinem Display was du auf der DVD nicht erkennen würdest?
#7
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Für den kleinen Bildschirm bringt es absolut nichts. Ist vielleicht was für Leute die viel unterwegs sind.

Die Zielgruppe dürfte aber klein sein...
#8
customavatars/avatar20647_1.gif
Registriert seit: 12.03.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 6851
Ansich Schwachsinn, aber wer unterwegs auch mal n Film hat und wie ich hauptsächlich Blu Rays hat, vielleicht gar nicht so doof ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Corsair Void Pro Headsets im Test - für Dauerspieler

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VOID_PRO-TEASER

Passend zur Gamescom erweitert Corsair sein Sortiment an Headsets um die neuen Void-Pro-Modelle. Wir konnten uns schon vor der offiziellen Veröffentlichung ausführlich mit Corsair Void Pro RGB Wireless und Void Pro Surround auseinandersetzen. Wie gut die Headsets sind, das klärt unser... [mehr]

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]

UHD und HDR – ein Selbstversuch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

Netflix bestätigt die neuen Filme und Serien für Oktober 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Netflix hat bestätigt, welche Filme und Serien im Oktober 2017 ihren Weg ins Angebot des Streaming-Anbieters machen. So wird es unter anderem mit der beliebten Eigenproduktion „Stranger Things“ in der zweiten Staffel weitergehen. Allerdings dürften sich ganz besonders die Fans von Star Wars... [mehr]

Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im September 2017 hinzu

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX

Neben Amazon hat auch Netflix seine Neuzugänge für den Monat September 2017 bestätigt. Dabei punktet der amerikanische Streaming-Anbieter nach wie vor mit einer Mischung aus neuen Serien, Eigenproduktionen, Filmen und auch Dokumentationen. Beispielsweise schickt Netflix die schräge... [mehr]