> > > > Schon im April: Sky bringt 3D ins Fernsehen

Schon im April: Sky bringt 3D ins Fernsehen

Veröffentlicht am: von
hardwareluxx_news_newWährend in diesen Tagen die ersten 3D-Fernseher in Massenproduktion gehen und es bislang kaum Content für die neue Spezies gibt, will Pay-TV-Anbieter Sky dies nun ändern. Schon im April, so der Konzern, soll der erste 3D-Kanal weltweit starten - in Großbritannien. Am 31. Januar soll es einen Vorabtest geben - das Spiel Arsenal gegen Manchester United soll dann schon zum Anfassen nah sein. Echte Fussballfans gucken jedoch im Pub das Spiel an - das weiß auch Sky und kooperiert deshalb mit Pubs in London, Cardiff, Manchester, Edinburgh und Dublin. Dort kann man dann ab April Fussballspiele in 3D betrachten können. An dem regulären Kanal sollen jedoch nicht nur Ballfreunde Gefallen finden, auch Cineasten, Dokumentarfilm-Fans und Freunde anderer Unterhaltung sollen ein entsprechendes Programm geboten bekommen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar73597_1.gif
Registriert seit: 26.09.2007
Hamburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 399
Ich hoffe das Sky überhaupt mal wieder bei mir läuft....
Aber interessant klingt das ganze trotzdem.
#2
customavatars/avatar15725_1.gif
Registriert seit: 28.11.2004

Admiral
Beiträge: 13829
bei uns im sportheim läuft immer bayern auf sky, dasselbe in 3d wär schon was tolles.
#3
Registriert seit: 19.04.2003
DD
Kapitänleutnant
Beiträge: 1776
Wer es braucht.
#4
customavatars/avatar30815_1.gif
Registriert seit: 05.12.2005
Aldebaran
Oberbootsmann
Beiträge: 773
@bawde
trinkt ein paar bier mehr im sportheim dann seht ihr alle sender in hd ;)
#5
customavatars/avatar120426_1.gif
Registriert seit: 26.09.2009
Vienna
Korvettenkapitän
Beiträge: 2328
@ Saka

und real kommts einem auch vor :p

spaß bei seite, ich hoffe, dass sky endlich mal ein wenig billiger wird -.-
#6
Registriert seit: 18.03.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1721
naja für die 3d verrückten hier, auf 42 grad läuft ein 3d testkanal und so überzeugend ist es nicht, könnte aber dran liegen das ich keine 3d brille hier :asthanos:
#7
customavatars/avatar23131_1.gif
Registriert seit: 21.05.2005
Frankenfurte
Leutnant zur See
Beiträge: 1041
Es gab doch früher mal Kino in 3D, hat sich damals aber überhaupt nicht durchgesetzt. Heute scheint man wieder darauf zu kommen, weil einem sonst nichts mehr einfällt um neue HW und Videos unters Volk zu mischen, garniert das ganze noch mit passender Werbung durch einen Kinofilm und alle reden nun mal wieder davon. Bald hocken alle mit Brillen vor 3D Bildschirmen und werden trotzdem nicht an die Realität herankommen, die ist noch mehr als künstliches 3D, HD und Surroundquark.
#8
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33840
wieso früher? cinestar und cinemaxx in unserer Umgebung haben immernoch jeweils ein 3D Kino (wenn du das 3D mit den Brillen meinst)

und der Trend geht doch dahin, dass man 3D ohne Brille darstellt. Habe da einen Artikel von irgend einem TFT Hersteller gelesen, dazu werden glaube ich 2 Panels und Spiegel benutzt. Da konnte man 3D Ohne Brille genießen. Ich weiß nicht ob es so richtig war und wo der Artikel stand. ist bestimmt schon ein halbes jahr her. Der TFT war sogar bei geizhals gelistet. war meine ich ein 17" für rund 500€
#9
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
3d hin 2d her, nach 3 Weizen sieht eh keiner mehr den Unterschied beim Fussball :D
#10
customavatars/avatar28875_1.gif
Registriert seit: 23.10.2005
MG
Admiral
Beiträge: 17252
tss, da kann Sky froh sein das in Deutschland gerademal der Teil mit HD fähigen TVs und Receivern ausgestattet ist das es sich rentiert das auszustrahlen und nun kommen die direkt mit neuen Features die die Technikwelt noch nichtmal umsetzen kann. 3D ohne Brille wird es die nächsten 5 Jahre bestenfalls bei Enthusiasten geben, wenn überhaupt. Bis dahin...wer setzt sich mit so ner bescheuerten Brille vor den TV ?, oder kauft sich dafür einen neuen der dafür geeignet ist und verscherbelt seinen vor kurzem erworbenen wieder^^ Ich will das Feature nicht schlecht machen, aber wir sind noch nicht reif dafür ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]

UHD und HDR – ein Selbstversuch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

Netflix bestätigt die neuen Filme und Serien für Oktober 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Netflix hat bestätigt, welche Filme und Serien im Oktober 2017 ihren Weg ins Angebot des Streaming-Anbieters machen. So wird es unter anderem mit der beliebten Eigenproduktion „Stranger Things“ in der zweiten Staffel weitergehen. Allerdings dürften sich ganz besonders die Fans von Star Wars... [mehr]

Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im September 2017 hinzu

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX

Neben Amazon hat auch Netflix seine Neuzugänge für den Monat September 2017 bestätigt. Dabei punktet der amerikanische Streaming-Anbieter nach wie vor mit einer Mischung aus neuen Serien, Eigenproduktionen, Filmen und auch Dokumentationen. Beispielsweise schickt Netflix die schräge... [mehr]

Amazon Prime Video: Die Neuzugänge für September sind bekannt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

Nächste Woche beginnt der September und damit hagelt es auch viele Neuzugänge beim Streaming-Anbieter Amazon. So finden sowohl viele neue Filme als auch Serien den Weg zu Amazon Prime Video. Etwa dürfen sich Zombie-Fans freuen, denn die Serie „Fear the Walking Dead“ kehrt mit der zweiten... [mehr]