> > > > Video Web stellt Hybrid-Receiver mit Internet-Funktion vor

Video Web stellt Hybrid-Receiver mit Internet-Funktion vor

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newSatelliten-Receiver gibt es wie Sand am Meer, doch ein deutsches Unternehmen möchte nun zwei wichtige Aspekte des täglichen Lebens zusammenführen. Video Web, so der Name des Unternehmens, vereint in diesem Jahr den Sat-Receiver mit einem mobilen Internetgerät. Der Video-Web-S500 kommt als HDTV-Receiver und soll über das Internet mit neuen Applikationen versorgt werden, wobei zur Erscheinung im September Anwendungen für die bekanntesten Dienste wie Picasa, Flickr, Facebook, Twitter und GoogleMaps bereitgestellt werden sollen. Weiterhin soll es möglich sein, Web-TV und Video-On-Demand direkt über den Receiver am Fernseher auszugeben. Für unter 200 Euro soll das Produkt auf den Markt kommen.

{gallery}galleries/news/mpater/VideoWeb_S500{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Wenn da jetzt noch ein Media Player integriert wäre, so dass man vom Server streamen könnte ... :)
#2
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 20018
Irgendwas müssen se ja dann noch haben für die Geräte der nächsten Klasse ;)
#3
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 13175
Naja ist zwar schön ung das ganze aber immer nur halb quasi nix ganzes!
Ein HTPC ist einfach das beste! Klar ist zwar teuerer aber für nen preis von 500-600€ kann man einfach alles machen!

Also bei mir wird es auch keinen receiver mehr geben wenn meine D-Box2 nicht mehr will kommt mir eine HDTV Karte in den HTPC und gut!
Dann noch ein Teufel E400 system dran geklemmt und man hat wirklich alles in einem Gerät---> PC , DVB Receiver, BD Player, Radio und heimkino anlage alles in einem gerät vereint!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • UHD und HDR – ein Selbstversuch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

    Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

  • Samsung Q9FN QLED-TV mit FreeSync kurz angeschaut

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-Q9F

    AMD wird nicht müde sein FreeSync-Ökosystem weiter auszubauen und bereits bei den PC-Displays hat man mit Samsung eine enge Partnerschaft aufgebaut. Samsung war der erste Hersteller, der Displays mit FreeSync-2-HDR-Unterstützung angekündigt hat. Nun hatten wir die Gelegenheit uns den Samsung... [mehr]

  • Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

    Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

  • Samsung: Erster 8K-Fernseher mit 120-Hz-Panel noch in diesem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG

    Samsung scheint noch in diesem Jahr in den Markt der 8K-Fernseher einzusteigen. Zumindest seien die Vorbereitungen für die Produktion laut einem Bericht der Branchenzeitung DigiTimes abgeschlossen. Die Produktion soll im dritten Quartal anlaufen, sodass die Auslieferung noch im aktuellen Jahr... [mehr]

  • Auf einen Schlag - TV-Spot und Trailer zu Solo: A Star Wars Story (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/STARWARS

    Schon diesen Mai wird es einen weiteren Film aus dem Star Wars-Universum geben. Solo: A Star Wars Story konzentriert sich auf den jungen Han Solo. Soviel war auch schon länger bekannt. Trailer ließen hingegen auch bei nahendem Kinostart noch auf sich warten. Doch fast auf einen Schlag wurden... [mehr]

  • 7.680 × 4.320 Pixel auf 88 Zoll: LG Display zeigt weltgrößtes 8K-OLED-Display

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG

    Während hierzulande Full HD in vielen Fällen noch immer das höchste der Gefühle darstellt, steht in Asien die nächste Generation vor dem Start. In Japan soll der 8K-Regelbetrieb bereits in diesem Jahr aufgenommen werden, wenn auch zunächst nur in überschaubarem Umfang. Da trifft es... [mehr]