> > > > Panasonic: Fernseher als Mittelpunkt des Heimkinos

Panasonic: Fernseher als Mittelpunkt des Heimkinos

Veröffentlicht am: von
"Total Living Space Solution" - ein Name, den Unterhaltungselektronikhersteller Panasonic für sein neues Heimkino-Konzept benutzt. Diese Komplettlösung soll alle technischen Raffinessen miteinander vereinen, um das Eigenheim so komfortabel wie irgend möglich zu gestalten. Im Mittelpunkt steht dabei ein 54-Zoll-Plasma-TV, der als Schaltzentrale für die Elektronik in den verschiedenen Räumen genutzt werden kann. Nicht nur die kabellose Übertragung von HD-Material ist damit möglich, sondern auch einige Aktionen, die mit anderen Geräten zusammenhängen. So wird z.B. automatisch das Licht gedimmt, wenn man einen Film startet. Kabelsalat soll vermieden werden, indem so viele Geräte wie nur möglich, kabellos miteinander kommunizieren. Im Grunde genommen möchte Panasonic die Haus- mit der Unterhaltungselektronik verbinden, um so einen möglichst hohen Komfort zu schaffen. Problem an der ganzen Sache ist, dass es keinerlei Standards für die verschiedenen Elektronikbereiche gibt und so jeder Hersteller sein eigenes Süppchen kocht.Ein Aspekt, der heutzutage nicht mehr wegzudenken ist, ist die Umweltfreundlichkeit. So lässt sich über den Fernseher der Stromverbrauch der Geräte kontrollieren und gegebenenfalls optimieren, denn viele Nutzer möchten bei allem Komfort auch noch den Stromverbrauch niedrig halten. Bis es so weit ist, dass diese uneingeschränkte Vernetzung auch in unseren Eigenheimen vorhanden ist, werden jedoch noch mindestens fünf Jahre vergehen.

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]

UHD und HDR – ein Selbstversuch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

Netflix bestätigt die neuen Filme und Serien für Oktober 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Netflix hat bestätigt, welche Filme und Serien im Oktober 2017 ihren Weg ins Angebot des Streaming-Anbieters machen. So wird es unter anderem mit der beliebten Eigenproduktion „Stranger Things“ in der zweiten Staffel weitergehen. Allerdings dürften sich ganz besonders die Fans von Star Wars... [mehr]

Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im September 2017 hinzu

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX

Neben Amazon hat auch Netflix seine Neuzugänge für den Monat September 2017 bestätigt. Dabei punktet der amerikanische Streaming-Anbieter nach wie vor mit einer Mischung aus neuen Serien, Eigenproduktionen, Filmen und auch Dokumentationen. Beispielsweise schickt Netflix die schräge... [mehr]

Amazon Prime Video: Die Neuzugänge für September sind bekannt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

Nächste Woche beginnt der September und damit hagelt es auch viele Neuzugänge beim Streaming-Anbieter Amazon. So finden sowohl viele neue Filme als auch Serien den Weg zu Amazon Prime Video. Etwa dürfen sich Zombie-Fans freuen, denn die Serie „Fear the Walking Dead“ kehrt mit der zweiten... [mehr]