> > > > iPhone: In der Gerüchteküche brodelt es

iPhone: In der Gerüchteküche brodelt es

Veröffentlicht am: von
Knapp fünf Wochen vor dem Start der Worldwide Developer Conference (WWDC) - die vom 9. bis 13. Juni in San Francisco stattfindet - gibt es immer mehr Gerüchte zur zweiten iPhone-Generation. Nahezu jeden Tag tauchen neue Informationen und vermeintliche Bilder in den Untiefen des World Wide Web auf. Der Hype rund um das Mobiltelefon aus Cupertino scheint auch jetzt nicht an Anziehungskraft verloren zu haben. Wurde erst kürzlich über das „neue“ Design des Geräts philosophiert, konnten die Kollegen von iLounge - unter Berufung auf Zubehörhersteller - neue Details ans Tageslicht führen. Laut diesen soll sich Apple angeblich vom Einheitslook verabschieden und zukünftig drei verschiedene Farben in petto haben: Weiß, Schwarz und Rot. Zudem sollen die runden Ecken des derzeitigen iPhones in Zukunft etwas dezenter ausfallen. Im Gespräch ist zudem eine zweite Kamera für die Videotelefonie, sowie ein neuartiger Sensor - neben Beschleunigungs- und Annäherungssensor - über dessen Funktionalität bisher aber noch nichts weiter bekannt ist.[center]
[img]http://www.hardwareluxx.de/akaspar/news/iphone2-skizze.jpg[/img]
[/center]

Andere Quellen sprechen hingegen von weitaus größeren Designänderung und prophezeien de facto ein völlig neues Gerät. Demnach soll das UMTS-iPhone nicht nur leichter werden - 110 anstatt 160 Gramm - sondern auch ein kleineres Display - 2,8 statt 3,5 Zoll - verpasst bekommen. Bei den Materialien soll Apple zudem von Aluminium auf Plastik umsteigen. Während die Informationen von iLounge halbwegs realistisch erscheinen, halten wir persönlich die Gerüchte um ein radikal verändertes iPhone eher für eine Ente. Ging ein Großteil der schreibenden Zunft bisher immer davon aus, dass das iPhone direkt zur WWDC auf den Markt kommen werde, will die Wirtschaftswoche aus dem Umfeld von Infineon erfahren haben, dass die ersten Geräte erst im Herbst in den Handel kommen sollen. Zwar werde die Ankündigung gemäß den WiWo-Quellen schon im „Juni oder Juli“ erfolgen, doch sollen bis zum offiziellen Verkaufsstart noch einige Wochen vergehen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]