> > > > Das iPhone wird günstiger

Das iPhone wird günstiger

Veröffentlicht am: von
Bislang war das iPhone, das in Deutschland exklusiv bei T-Mobile erhältlich ist, alles andere als ein Schnäppchen, was Interessenten oftmals dazu verführte das neue Kult-Handy aus den USA zu importieren. Nun hat T-Mobile den Preis gesenkt und bietet die 8-GB-Version ab einem Preis von 99 Euro an - bislang mussten 399 Euro investiert werden. Dieser günstige Preis fällt allerdings nur beim Complete-XL-Tarif an. Kunden des Complete-L-Pakets müssen 149 Euro zahlen, wer mit den Leistungen von Complete M auskommt, muss 249 Euro investieren. Nicht ändern wird sich der Preis des 16-GB-iPhones, das weiterhin für 499 Euro gelistet ist, zurzeit aber nur schwer zu bekommen ist. Vergünstigt wurden auch die durch das iPhone entstehenden Kosten. Der bislang günstigste Tarif Complete M schlägt monatlich mit 49 Euro zur Verfügung - bietet dafür aber auch 100 Gesprächsminuten, 40 SMS und eine Datenflatrate. Der neue Tarif Complete S ist auf den ersten Blick wesentlich günstiger, kostet er monatlich doch nur 29 Euro.Dafür bringt der neue Tarif aber nur 50 Freiminuten mit und kommt ohne Datenflatrates oder Inklusiv-SMS daher. Zusätzliche Gesprächsminuten kosten 29 Cent/Minute, eine SMS schlägt mit 19 Cent zu Buche. Wer einen solchen Vertrag bis zum 30. Juni abschließt erhält zwei Jahre lang 500 MB Inklusiv-Volumen (EDGE) – wer den Vertrag zu einem späteren Zeitpunkt abschließt, bekommt nur noch 100 MB. So muss jeder für sich entscheiden, ob sich der neue iPhone-Tarif wirklich rechnet, lebt das iPhone doch zu einem großen Teil von seinen Internetapplikationen.

Nähren dürfte diese Meldung auch Theorien rund um eine überarbeitete iPhone-Version, die bereits in den kommenden Monaten erscheinen soll und UMTS besitzt(wir berichteten).

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Der Wow-Moment bleibt aus (Video-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9

    Die Konkurrenz soll Samsung in die Flucht geschlagen haben, so zumindest wird das Fehlen neuer Smartphones von Huawei und einigen anderen Herstellern erklärt. Eine Entscheidung, die sich als falsch entpuppen könnte. Denn wie erwartet handelt es sich beim Galaxy S9 und Galaxy S9+ nur um ein... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (2/3): Besserer Klang allein reicht nicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Nach zwei von sieben Kategorien fällt das zwischenzeitliche Fazit zum Galaxy S9+ sehr widersprüchlich aus. Zwar liefert Samsung viel Leistung und ein hervorragend verarbeitetes Gehäuse, doch vom Vorgänger kann sich das neue Modell nicht absetzen - zumal das deutlich günstiger angeboten... [mehr]