> > > > Aldi Süd verkauft ab 12. April das iPhone 6 Plus

Aldi Süd verkauft ab 12. April das iPhone 6 Plus

Veröffentlicht am: von

apple iphone 7 plus

Wie Aldi Süd mitteilt, wird der Discounter ab dem 12. April ein iPhone 6 Plus im Sortiment haben. Somit werden Kunden die Möglichkeit erhalten, das ehemalige High-End-Gerät aus dem Jahr 2014 von Apple direkt bei Aldi zu erwerben. Die Kundschaft wird zwischen den Farben Silber und Spacegrey wählen können und der Preis wird mit 479 Euro angegeben.

Das iPhone 6 Plus bei Aldi wird mit einer Speicherkapazität von 16 GB verkauft und ohne SIM-Lock daherkommen. Neben dem iPhone selbst wird Aldi auch ein Starter-Set von Aldi-Talk mit einem Startguthaben in Höhe von 10 Euro in das Paket packen. Aldi Süd gibt an, dass das Gerät nur in einer begrenzten Stückzahl zur Verfügung stehen wird und es sich lediglich um ein Aktionsangebot handelt. Somit könnte das Angebot je nach Standort schnell vergriffen sein. Zudem gibt der Discounter an, dass nicht alle Filialen mit einem iPhone 6 Plus beliefert werden. Genau Angaben fehlen an dieser Stelle allerdings.

Mit Blick auf unseren Preisvergleich zeigt sich, dass das Angebot von Aldi Süd durchaus als attraktiv bezeichnet werden kann. Aktuell wird das iPhone 6 Plus mit 16 GB Speicherkapazität für rund 540 Euro gelistet und liegt damit deutlich über dem Verkaufspreis von Aldi Süd mit seinen 479 Euro.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar161150_1.gif
Registriert seit: 02.09.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 4746
Das hat doch nichts mit Fanboy zutun. Ich kaufe mir für ein Android Smartphone ja auch keine 64GB Speicherkarte wenn eine mit 8GB auch reicht.
#9
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5482
Erst werden die Dinger bei REWE verramscht jetzt bei Aldi

Läuft bei Apple :shot:
#10
customavatars/avatar227006_1.gif
Registriert seit: 28.08.2015
Nürnberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1563
Für 479 Euro kriegt man ein aktuelles Gerät mit besserer Ausstattung. Wer kauft veraltete Hardware zu Wucherpreisen?
#11
Registriert seit: 16.06.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 394
[SUP][/SUP]Naja...es ist der Preisvergleich Preis. Wucher, kann man da bei Apple wohl kaum sagen. Wohlgemerkt nicht hardwarluxx PV
#12
customavatars/avatar221695_1.gif
Registriert seit: 02.06.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 206
Für 480 Teuro bekommt man ein in jeglicher Hinsicht besseres Galaxy S7. Wirklich erstaunlich, wie wertstabil iPhones einfach nur sind.
#13
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12257
Zitat Averomoe;25447795
Für 480 Teuro bekommt man ein in jeglicher Hinsicht besseres Galaxy S7. Wirklich erstaunlich, wie wertstabil iPhones einfach nur sind.

In Sachen Software ist ein Galaxy nicht besser.
Nah dran, aber nicht besser.
#14
customavatars/avatar205813_1.gif
Registriert seit: 05.05.2014
Hessen
Bootsmann
Beiträge: 558
für das geld....
#15
customavatars/avatar97341_1.gif
Registriert seit: 23.08.2008
Bitz
Anime und Hardware Otaku
Beiträge: 13276
Boah ... Alda, fett ein EiPfon 6 Plus :D
#16
Registriert seit: 27.12.2006
NRW
Leutnant zur See
Beiträge: 1241
Zitat FB07;25447490
Erst werden die Dinger bei REWE verramscht jetzt bei Aldi

Läuft bei Apple :shot:


Du weisst schon das Apple das iPhone 6 überhaupt nicht mehr anbietet weil es viel zu alt ist? Das sind irgendwelche Restbestände die abverkauft werden damit sie nicht recycled werden müssen.
Ziemlich uninteressantes Angebot. Das Gerät ansich ist zwar noch schnell genug, krankt aber an den mageren 1GB Ram.
Dadurch macht surfen keinen Spaß. Alles andere läuft sehr gut darauf. Für den Preis lieber ein SE kaufen.
#17
customavatars/avatar7384_1.gif
Registriert seit: 05.10.2003
Nahe Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 6396
watt? Bei Aldi gibt es jetzt iphones :hwluxx: Damit verabschiede ich mich von meinen Iphones, da es als Statusobjekt nicht mehr zu gebrauchen ist, wenn selbst der Pöbel es neben 50ct. Salami & Kornflakes Imitationen kaufen kann, und nicht mehr den kritischen Blicken der Verkäufer im applestore ausgesetzt wird - das Ende ist nah .....
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]