> > > > Telefónica mit großflächiger Störung im Mobilfunknetz (Update: Störung behoben)

Telefónica mit großflächiger Störung im Mobilfunknetz (Update: Störung behoben)

Veröffentlicht am: von

telefonicaDas Mobilfunknetz von Telefónica ist nach Informationen der Webseite allestörungen.de in weiten Teilen Deutschlands gestört. Betroffen sind vor allem Ballungsgebiete wie Berlin, München, Stuttgart oder Hamburg. So ist die Telefonie im LTE-Netz größtenteils ausgefallen und auch ganze Basisstationen sollen nicht mehr erreichbar sein. Derzeit hat Telefónica etwa 40.000 Netzstandorte, welche allerdings noch auf ca. 26.000 Standorte reduziert werden sollen.

Stourungskarte O2 01032017

So kommentieren gefrustete Nutzer, dass bereits seit gestern keine Telefonie mehr möglich war und viele unter Verbindungsabbrüchen leiden. Das ist nicht das erste Mal, dass das fusionierte Netz von Telefónica Deutschland von Störungen betroffen ist. Bei manchen Nutzern soll es geholfen haben, in ihrem Smartphone die VoLTE-Einstellung zu deaktivieren und dadurch über das UMTS- und GSM-Netz zu telefonieren.

Alleine in Berlin Wedding sollen laut unseren Kollegen von Golem.de drei Basisstationen ausgefallen sein. Weitere werde für Baumaßnahmen zeitweise vom Netz genommen. Wann die Störung behoben sein wird lässt sich bisher noch nicht abschätzen.

Update (Störung behoben):

Mittlerweile hat ein Sprecher von Telefónica die Netzstörung kommentiert und bestätigt, dass die Störungen behoben worden sind:

Im Netz von Telefónicaist es regional verteilt zu einer temporären Störung beim Telefonieren gekommen. Hintergrund war der Ausfall eines zentralen Netzservers in Frankfurt. Dieser Ausfall führte vor allem stellenweise zum Aufbau von einseitigen Telefonieverbindungen. Die Störung wurde mittlerweile behoben. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden zwischenzeitlich entstanden sind.

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3643
Sad, aber mal ganz ehrlich - wer geht schon freiwillig zu 1und1?
So verzweifelt ist doch keiner.
#2
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Stabsgefreiter
Beiträge: 325
Mal ganz ehrlich, was hat 1&1 mit O² (Telefonica) zu tun? :stupid:
#3
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2673
Zitat Snake7;25357144
Sad, aber mal ganz ehrlich - wer geht schon freiwillig zu 1und1?
So verzweifelt ist doch keiner.

Unabhängig davon, dass 1&1 mit keiner Silbe im Artikel erwähnt wird: Kannst du das auch begründen?

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Winchester73;25357622
Mal ganz ehrlich, was hat 1&1 mit O² (Telefonica) zu tun? :stupid:

1&1 bietet auch Verträge im E-Netz an. Wenn das Netz dann ausfällt... naja, dann ist bestimmt 1&1 Schuld! :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]