> > > > Telefónica mit großflächiger Störung im Mobilfunknetz (Update: Störung behoben)

Telefónica mit großflächiger Störung im Mobilfunknetz (Update: Störung behoben)

Veröffentlicht am: von

telefonicaDas Mobilfunknetz von Telefónica ist nach Informationen der Webseite allestörungen.de in weiten Teilen Deutschlands gestört. Betroffen sind vor allem Ballungsgebiete wie Berlin, München, Stuttgart oder Hamburg. So ist die Telefonie im LTE-Netz größtenteils ausgefallen und auch ganze Basisstationen sollen nicht mehr erreichbar sein. Derzeit hat Telefónica etwa 40.000 Netzstandorte, welche allerdings noch auf ca. 26.000 Standorte reduziert werden sollen.

Stourungskarte O2 01032017

So kommentieren gefrustete Nutzer, dass bereits seit gestern keine Telefonie mehr möglich war und viele unter Verbindungsabbrüchen leiden. Das ist nicht das erste Mal, dass das fusionierte Netz von Telefónica Deutschland von Störungen betroffen ist. Bei manchen Nutzern soll es geholfen haben, in ihrem Smartphone die VoLTE-Einstellung zu deaktivieren und dadurch über das UMTS- und GSM-Netz zu telefonieren.

Alleine in Berlin Wedding sollen laut unseren Kollegen von Golem.de drei Basisstationen ausgefallen sein. Weitere werde für Baumaßnahmen zeitweise vom Netz genommen. Wann die Störung behoben sein wird lässt sich bisher noch nicht abschätzen.

Update (Störung behoben):

Mittlerweile hat ein Sprecher von Telefónica die Netzstörung kommentiert und bestätigt, dass die Störungen behoben worden sind:

Im Netz von Telefónicaist es regional verteilt zu einer temporären Störung beim Telefonieren gekommen. Hintergrund war der Ausfall eines zentralen Netzservers in Frankfurt. Dieser Ausfall führte vor allem stellenweise zum Aufbau von einseitigen Telefonieverbindungen. Die Störung wurde mittlerweile behoben. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden zwischenzeitlich entstanden sind.

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3781
Sad, aber mal ganz ehrlich - wer geht schon freiwillig zu 1und1?
So verzweifelt ist doch keiner.
#2
customavatars/avatar195245_1.gif
Registriert seit: 10.08.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 461
Mal ganz ehrlich, was hat 1&1 mit O² (Telefonica) zu tun? :stupid:
#3
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2966
Zitat Snake7;25357144
Sad, aber mal ganz ehrlich - wer geht schon freiwillig zu 1und1?
So verzweifelt ist doch keiner.

Unabhängig davon, dass 1&1 mit keiner Silbe im Artikel erwähnt wird: Kannst du das auch begründen?

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Winchester73;25357622
Mal ganz ehrlich, was hat 1&1 mit O² (Telefonica) zu tun? :stupid:

1&1 bietet auch Verträge im E-Netz an. Wenn das Netz dann ausfällt... naja, dann ist bestimmt 1&1 Schuld! :fresse:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]