> > > > Xiaomi Mi 5c auf ersten Bildern gesichtet

Xiaomi Mi 5c auf ersten Bildern gesichtet

Veröffentlicht am: von

xiaomiÜber das Xiaomi Mi 5c hatten wir bereits Ende 2016 berichtet. Es soll quasi der kleine Bruder des Mi 5s werden und zu einem günstigeren Preis in der Smartphone-Mittelklasse beheimatet sein. Was die technischen Daten betrifft, so ist mit einem Qualcomm Snapdragon 625, 3 GB RAM plus 64 GB Speicherplatz zu rechnen. Zudem sollen eine Hauptkamera mit 12 plus eine Webcam mit 8 Megapixeln an Bord sein. Ab Werk soll die auf Android 7.0 (Nougat) basierende Oberfläche MIUI 8 vorinstalliert sein. Die Stromversorgung soll ein Akku mit 3.200 mAh absichern. Das Display mit 5,2 Zoll soll mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auflösen.

Xiaomi Mi 5c Leak

Offiziell sind all jene, technischen Daten allerdings noch nicht. Man rechnet damit, dass Xiaomi das Mi 5c voraussichtlich im März noch vor dem kommenden Mi 6 vorstellen dürfte, damit die Veröffentlichung des neuen High-End-Geräts dem Mi 5c nicht zu sehr den Wind aus den Segeln nimmt.

Xiaomi Mi 5c Leak Rückseite

Spektakuläres entdeckt man zwar auf den durchgesickerten Bildern des Xiaomi Mi 5c nicht, allerdings dürfte es nun in der Tat nicht mehr allzu lange dauern, bis Xiaomi das Smartphone offiziell vorstellt. Wer in Deutschland Interesse an dem mobilen Endgerät hat, wird allerdings zu einem Import über die üblichen Kanäle greifen müssen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 22.09.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1519
"Wer in Deutschland an dem mobilen Endgerät hat, wird allerdings zu einem Import über die üblichen Kanäle greifen müssen."
Da fehlt doch das Wort Interesse oder? ;)
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 4086
@RcTomcat: Danke, wir haben das korrigiert.
#3
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Bubble Boy
Beiträge: 25849
Wird sicherlich wieder kein LTE Band 20 unterstützen.
#4
customavatars/avatar149812_1.gif
Registriert seit: 06.02.2011
Neubukow
Korvettenkapitän
Beiträge: 2404
Das fehlen von Band 20 fällt noch nicht einmal in sehr ländlich gebieten auf bisher hatte ich fast überall wo ich mit meine Iphone 6s LTE hatte auch mit dem Redmi 4 Prime LTE Empfang. Und ich wohne und arbeite hier wirklich am Arsch der Welt.

Ich verstehe nicht wieso um Band 20 immer so ein tamtam gemacht wird.
#5
customavatars/avatar167178_1.gif
Registriert seit: 28.12.2011

Bootsmann
Beiträge: 691
Schade, dass die ihr Smartphone größer gemacht haben. Das mein Mi4C ist schon das maximale für mich mit 5", werde wohl dann weiterhin lieber das Vorgängermodell weiterempfehlen.
#6
Registriert seit: 26.09.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 506
Zitat King Bill;25277433
Wird sicherlich wieder kein LTE Band 20 unterstützen.

Ist nicht gesagt, es gibt auch Modelle mit Band 20. Wie z.B. mein Redmi 3s, international Version mit funktionierenden Band 20 LTE (habe O2).

http://www.honorbuy.com/929-redmi-3s-prime-international-version-3gb-32gb-smartphone-gray.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]