> > > > Apple bekommt Patent für faltbares iPhone

Apple bekommt Patent für faltbares iPhone

Veröffentlicht am: von

apple iphone 7Apple hat ein Patent für ein faltbares iPhone zugesprochen bekommen. Bereits seit Jahren wird darüber diskutiert, dass in Zukunft auch faltbare Smartphones auf den Markt kommen könnten. Mehrere Hersteller sollen daran forschen – im nächsten Jahr soll es endlich soweit sein. Passend dazu hat sich Apple schon im Jahr 2014 das Patent für ein faltbares iPhone eingereicht. Dieses beschreibt ein Smartphone mit einem flexiblen Display, das aus zwei Hälften besteht. Die beiden Hälften werden mit einem Scharnier zusammengehalten und können jederzeit vom Nutzer auf- respektive zugeklappt werden. Zudem soll sich das Gerät gegeneinander aufklappen lassen, um so zwei gegenüberliegende Displays zu haben.

apple patent faltbar

Apple hat in der Vergangenheit allerdings schon öfter einen Patentantrag zugesprochen bekommen, diesen jedoch nie in die Realität umgesetzt. Es bleibt abzuwarten, ob es tatsächlich jemals ein faltbares iPhone geben wird. Zumindest hat Apple mit dem Patent schon den ersten Schritt unternommen.

Neben Apple arbeitet angeblich auch Samsung an einem entsprechenden Gerät. Unter dem Codenamen Galaxy X soll ein faltbares Smartphone in der Mache sein. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
Registriert seit: 13.07.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 148
Samsung hat sich sowas auch patentieren lassen. 2015 oder 2016 ka
#6
customavatars/avatar187427_1.gif
Registriert seit: 18.01.2013

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 470
Zitat Google;25095428
Samsung hat sich sowas auch patentieren lassen. 2015 oder 2016 ka


Sie haben auch schon einen Prototypen gebaut der ziemlich stark nach dem Apple Patent aussieht.
Außerdem gab es bereits 2013 einen Samsung Werbespot mit genau dem selben Konzept, da war das Gerät allerding noch nicht gebaut.
Ein ähnliches Konzept gab es aber bereits schon früher von Sony.
Apple patentiert also wieder Dinge die sich eigentlich andere erdacht haben und auch bereits physisch existieren.
#7
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1125
@ELIT3

Und ich dachte, man patentiert sich Dinge, damit die eben keiner (ohne Gebühren) nachmachen darf...

Und doch hat Apple das Patent darauf bekommen. Kann eigentlich nur bedeuten, dass die Konzepte sich unterscheiden...

Apple ist und bleibt das ultimative böse. Ohne Apple würde es auch keine hungernden Kinder geben etc.

Der Mensch braucht seine Feindbilder...
#8
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Das einzige was die Unendlichkeit des Universums noch übertrifft, ist die Geisteskrankheit des Menschen.:lol:
#9
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011
Leipzig
Flottillenadmiral
Beiträge: 4295
Zitat SpencerSpooner;25095859
Das einzige was die Unendlichkeit des Universums noch übertrifft, ist die Geisteskrankheit des Menschen.:lol:


Findest du so eine aussage lustig? also ich nicht und andere bestimmt auch nicht.
#10
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1125
Also ich finde es lustig, aber ich besitze auch schwarzen Humor. 😈
#11
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1178
Zitat iWebi;25095954
Findest du so eine aussage lustig? also ich nicht und andere bestimmt auch nicht.


Ich fand die ganz passen.. :drool:
#12
Registriert seit: 13.07.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 148
Zitat iWebi;25095954
Findest du so eine aussage lustig? also ich nicht und andere bestimmt auch nicht.


schwarzer Humor ist wie essen, manche habens manche nicht!

@topic

2020 gibt es dann wieder eine Klage von Apple wegen einer Patentverletzung!
#13
Registriert seit: 12.06.2015

Leutnant zur See
Beiträge: 1202
Naja in den USA werden US Firmen sehr gerne Patente und Rechte zugsprochen.

Ob das Produkt jetzt schon lange existiert oder gar etwas ganz anderes betrifft ist da erstmal nicht relevant.
#14
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2943
Dreist.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]