> > > > Apple iPhone: Handfestere Hinweise auf OLED-Bildschirme

Apple iPhone: Handfestere Hinweise auf OLED-Bildschirme

Veröffentlicht am: von

apple logoBei der amerikanischen Behörde Securities and Exchange Commission (SEC) unterwerfen sich alle an der US-Börse dotierten Hersteller gewissen Regeln. Das gilt auch für Apple. Durch die SEC gelangten nun interessante Unterlagen zu Apples Zukunftsplänen an die Öffentlichkeit, welche Gerüchte zum kommenden Apple iPhone bestätigen. So will Apple innerhalb des nächsten Jahres eine sehr große Bestellung für OLED-Bildschirme bei Samsung aufgeben. Der Wert der Bestellung soll bei rund 4 Mrd. US-Dollar liegen, was alles andere als ein Pappenstiel ist. Damit scheinen sich nun die Gerüchte der Vergangenheit zu bestätigen, welche zukünftigen iPhone-Generationen von Apple einen OLED-Bildschirm bescheinigt hatten. Langfristig könnte Samsung dabei aber nicht der einzige Zulieferer bleiben: In den vergangenen Monaten hatte etwa Sharps CEO angedeutet, dass Apple mit vielen, potentiellen Partner bezüglich der OLED-Displays verhandele.

Apple MacBook Pro Touch Banner

 

Offen bleibt natürlich, ab wann Apple die OLED-Bildschirme dann wirklich in seine iPhones einsetzen könnte – ob bereits 2017 oder erst in späteren Geräten ab 2018. Schon jetzt spannt Apple OLED-Bildschirme für seine Apple Watch und natürlich die neue Touch Bar der MacBook Pro ein. Zumindest legen die Dokumente der Behörde SEC nun definitiv nahe, dass Apple noch größere Pläne für die OLED-Technik hat. Wann die Umsetzung erfolgen wird, weiß aber aktuell nur Apple selbst.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4757
Und wo sind nun die handfesten Hinweise?
#2
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Oberbootsmann
Beiträge: 886
Da hoffen wir doch ganz stark, daß es sich wenigstens um ein AMOLED Plus Display handelt!
#3
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 964
bei OLED gibts doch das Problem mit der Lebensdauer oder?
#4
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1223
Zitat Monster101stx;25059004
bei OLED gibts doch das Problem mit der Lebensdauer oder?


Bist du gerade aus deiner Cryo-Capsel raus :D :D :D

Die Displays halten länger als der Akku ;) und mich würde eh wundern, dass das groh an apple fanboys ihr iPhone länger als eine genration behalten :D
#5
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5256
Apple Said to Release Curved, Bezel-Free 5-Inch and 5.8-Inch iPhones Next Year - Mac Rumors
#6
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6804
Irgendwie hab ich ein DejaVu... OLED, Curved, Borderless - wenn es ums nächste iPhone geht, gibt es diese Gerüchte doch schon seit Jahren?
Wenn das neue Handy dann rauskommt und wieder nur die Kamera verbessert wurde, sind alle traurig, kaufen aber trotzdem.
#7
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5256
Zitat L4M4;25064941
Irgendwie hab ich ein DejaVu... OLED, Curved, Borderless - wenn es ums nächste iPhone geht, gibt es diese Gerüchte doch schon seit Jahren?
Wenn das neue Handy dann rauskommt und wieder nur die Kamera verbessert wurde, sind alle traurig, kaufen aber trotzdem.


Seit Jahren? Zumindest nicht bei MacRumors, die Sachen die dort stehen treffen sehr oft ein und das es 2017 so weit sein soll wurde dort such schon vor einigen Monaten gemunkelt, nun scheinen sich die Hinweise zu verdichten.
Das man zum 10 jährigen Geburtstag des iPhones was raushauen will außer kleine Verbesserungen wie dieses Jahr beim iPhone 7 macht auch irgendwie Sinn.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]